#1  (Permalink
Alt 27.10.2006, 20:16
clio78 clio78 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 2
Standard 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

Hallo,

seit 1 Wocher haben wir - nach einer unendlichen Geschichte - endlich unseren 1&1 3DSL-Anschluss inkl. einer WLAN Fritz Box ohne Stick.
Die Box ist über LAN angeschlossen. Ich war sehr enttäuscht, wie langsam die Verbindung und der Seitenaufbau im Internet waren und so habe ich etwas im Internet gestöbert, bis ich hier die Lösung gefunden habe. Die Zugangsdaten in der Fritzbox auf "anderer Anbieter" und ohne @online und mit 1und1/ umstellen. Das hat geklappt und seitdem habe ich unter www.wieistmeineip.de zumindest 13.000 im Speedtest anstatt Modemgeschwindigkeit(wobei die Werte sehr variieren). Also war ich erstmal zufrieden, bis ich gestern mein Notebook zum Surfen nutzen wollte. Hier erreiche ich komischerweise sehr niedrige Downloadwerte: 4369 Kbit/s, Upload super mit 860 kbit/s. Manchmal liegen die Downloadwerte gerade mal knapp unter 1000!! Meine IP ist eine 84er. Der Speedtest geht beim Testen im Downloadereich nichtmal über 1024 hinaus. Wer von Euch hat ähnliche Probleme. Ich verstehe nicht, dass es über den PC funktioniert und über das Notebook so schlechte Downloadraten sind Die Funkverbindung ist "hervorragend" hat allerdings 24 MBit/s.

Wer kann mir helfen. Ich habe so die Nase voll von 1&1. In der Hotline kommt man nie durch und zahlt sich dumm und dämlich und bisher hatte ich nur Ärger wegen der Hardware, des Schaltungstermins etc...

Hoffe ihr könnt mir einen Tipp geben, was ich gegen die schlechte Downloadrate auf dem Notebook tun kann..

Danke,Clio
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 27.10.2006, 20:24
on-line on-line ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.09.2006
Beiträge: 4.887
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

Benutz doch bitte mal die Suche.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 27.10.2006, 20:31
Schmattek Schmattek ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2004
Ort: Kleve
Beiträge: 52
Provider: UM
Bandbreite: 2Play 150/5
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

Was hast du für ne IP? Setz vor deine Benutzerdaten mal ein "D", also D1und1/....

Das hat bei vielen von meinen Kumpels geholfen, ich darf ja kein 16000 haben.

MFG
Schmattek
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 27.10.2006, 20:45
clio78 clio78 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 2
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

Habe eine IP mit 84. am Anfang. Meinst Du ich soll trotzdem ein D davor setzen? Steht das für Telekom? Kann das denn etwas mit der Notebook-Geschwindigkeit zu tun haben?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 27.10.2006, 22:39
Benutzerbild von shadowworld
shadowworld shadowworld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2003
Alter: 41
Beiträge: 1.183
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL50/LTE150
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

teste das notebook mal über kabel. habe bei wlan auch öfters krasse einbrüche beim speed (auch wenn ich ne "Hervorragende" verbindung habe).
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 28.10.2006, 10:42
walik walik ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2005
Beiträge: 204
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

Hi,
es gibt's noch was zu beachten bei WLAN. Wenn in deinem Haus oder Umgebung andere FritzBoxe sind, dann kann zu den Störungen bei WLAN-Verbindungen kommen.
Probier einfach anderen Kanal (Funkkanal) in FritzBox einstellen.

Hier können Sie die Einstellungen für das kabellose Funknetz (WLAN) vornehmen.
WLAN aktivieren
Funkkanal auswählen Kanal 1 Kanal 2 Kanal 3 Kanal 4 Kanal 5 Kanal 6 Kanal 7 Kanal 8 Kanal 9 Kanal 10 Kanal 11 Kanal 12 Kanal 13Name des Funknetzes (SSID) Name des Funknetzes (SSID) bekannt geben
Sendeleistung 100 % 50 % 25 % 12 % 6 % Modus g + b 802.11b 802.11g 802.11g++ aktivieren
WLAN-Stationen dürfen untereinander kommunizieren

AVM Stick & Surf aktivieren
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 29.10.2006, 15:34
furu furu ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 75
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

kann man eigentlich vor beauftragung von 3dsl irgendwie erfahren, welche geschwindigkeit tatsächlich geschaltet wird? oder wirds exakt das sein, was die t-com schalten würde? wäre es sonst möglich zu bestellen und nachdem man nachschaut welche geschwindigkeit verfügbar ist, das ganze zu widerrufen, weil man nicht zufrieden ist? gibt doch in deutschland rückgaberecht bis zu 14 tage ab kauf, oder nicht? für den anfallenden traffic des tests würd ich natürlich aufkommen!
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 29.10.2006, 16:45
Benutzerbild von shadowworld
shadowworld shadowworld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2003
Alter: 41
Beiträge: 1.183
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL50/LTE150
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

lol naja, so einfach ist das nicht @furu: es gibt ein widerrufsrecht des vertrages, ja. aber das geht nur so lange du noch keine leistungen in anspruch genommen hast. sprich wenn der anschluss geschaltet wurde und du ihn benutzt, kannst du nicht mehr widerrufen. und ein allgemeines rückgaberecht gibt es nicht in deutschland (viele große firmen machen das aus kulanz). max für übers inet gekaufte "waren" (fällt unter das fernabsatzgesetz). hierbei trifft so etwas aber nicht zu. daher kannst du nicht "einfach testen" und bei "nichtgefallen" sagen, "ich will nicht mehr"...

und du bekommst das geschaltet, was dir t-com lt. check ( http://eki-pi.t-com.de/verfuegbarkeit/index.php ) anbieten kann. in (groß)städten werden vereinzelt anschlüsse über telefonica direkt realisiert, da solltest du dann auch mehr bekommen.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 30.10.2006, 09:34
furu furu ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 75
Standard AW: 3 DSL viel zu langsam - brauche Hilfe!

schade naja hab jetzt trotz aller bedenken alice bestellt, da die ja eine kündigungsfrist von einem monat haben, ich also nach 2 monaten das schon wieder los sein kann. mal gucken, was die maximale geschwindigkeit ist, die mir dort geschaltet wird. wenns nur 4 mbit sind, dann kündige ich halt und hol mir n günstigeren tarif und weine ein bisschen
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSL 18000 viel zu langsam. Hilfe DSL/ISDN Kumpel Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2 05.12.2007 23:52
1 und 1 viel zu langsam ? ooz_2007 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 29.10.2007 07:03
Download viel zu langsam p3hdl 1&1 Internet AG (United Internet AG) 7 03.12.2006 19:51
DSL 6000 viel zu langsam. Hardwareproblem? Kendro Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 30 11.06.2006 21:06
Was ist mit meinem DSL Anschluss los??? Viel zu langsam!!! :-((( hirrsch2 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 12 12.08.2004 04:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.