#10021  (Permalink
Alt 04.02.2017, 11:45
Benutzerbild von Lebedev
Lebedev Lebedev ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.10.2014
Beiträge: 1.746
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Sorry, das sehe ich anders. Definitiv kein Indiz, sondern ein glasklarer Fall. Wie kann man ernsthaft glauben die Telekom hätte hier nicht ihre Position ausgenutzt? Wie deutlich müssen die Fakten noch sein? Will ernsthaft jemand behaupten das wäre alles nur Zufall gewesen? Dass die Vectoringliste eine absolute Black Box ist, ist bestimmt offiziell so, aber jetzt mal ehrlich: wir wissen alle dass auch große Konzerne gerne mal bescheissen und tricksen wenn ihnen das hilft, siehe VW Skandal. Ich will nicht als Aluhutträger oder Verschwörungstheoretiker bezeichnet werden, aber hier ist der Fall meines Erachtens klar. Drei Ereignisse die einzeln vielleicht zufällig hätten passieren können, aber alles zusammen ergibt ein deutliches Bild. Mir tut der Geschäftsführer der GmündCOM leid, der als kleiner Unternehmer am kürzeren Hebel sitzt und nichts tun kann, da die BNetzA welche eigentlich eine neutrale Position haben sollte sich fälschlicherweise auf die Seite des Stärkeren stellt, und sich nicht mal die Mühe macht, den Fall aufzuklären. Er hat sich an die Regeln gehalten und sogar 10 Monate gewartet, und als Dank zieht er die Arschkarte.

Klar, wenn mein Arbeitgeber die Telekom wäre, würde ich jetzt hier auch lieber nicht öffentlich etwas sagen wie "ja, die Telekom hat beschissen". Aber beschwichtigen und runterspielen finde ich nicht richtig. Ich würde dann lieber einfach gar nichts sagen.

Das ist meine Meinung zu der Sache.

Geändert von Lebedev (04.02.2017 um 11:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10022  (Permalink
Alt 04.02.2017, 12:07
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Sehe ich ähnlich.
Mit Zitat antworten
  #10023  (Permalink
Alt 04.02.2017, 12:08
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 4.504
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Lebedev Beitrag anzeigen
[rant]
Ich sehe den Fall genau wie du.
Aber ob's wirklich so war wird man wohl nie erfahren.
Scheint die BNetzA ja auch nicht zu interessieren.
Mit Zitat antworten
  #10024  (Permalink
Alt 04.02.2017, 13:08
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.077
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Ich kann in dem Fall eigentlich der BNetzA nur einwas vorhalten und das wäre warum man keine Stellung zum Formfehler bezogen hat.
In dem Anmeldeverfahren werden 10.000e KVZ jedes Jahr durch schoben. Vermutlich sieht der Amtschimmel bei Formfehlern erst einmal eine Ablehnung des Antrages vor. Das wird soweit erst einmal jedem TK Anbieter treffen. Kleine (wie in dem Fall) sind dann natürlich unerfahrener und ggf. mehr davon betroffen.

Wenn man genauere Fakten will müsste man sich die Regulierungsverfügung hierzu anschauen was wie bei Formfehlern gehandelt wird. Diese sollte aber jedem TK Anbieter vorliegen. Vermutlich ist für diesen Fall leider kein Rückkanal vorgesehen und der kleine Provider war davon der Leidtragende.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #10025  (Permalink
Alt 04.02.2017, 15:57
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.876
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Jaja ist klar.
Und das Big T die Ausbaudauer um genau 1 Tag unterbot ist natürlich gaaaanz zufällig passiert.
Man müsste mal recherchieren können, wann solche zufälligen Sachen gegenüber Mitbewerbern passiert sind.
Ich denke das wäre interessant.
Anstatt so eine Kinderkacke zu machen, sollten die hier mal antraben, da wären sie mit Sicherheit die Einzigen.
Mit Zitat antworten
  #10026  (Permalink
Alt 04.02.2017, 16:03
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.973
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von infinity4 Beitrag anzeigen
Anstatt so eine Kinderkacke zu machen, sollten die hier mal antraben, da wären sie mit Sicherheit die Einzigen.
Stell' mal einen Antrag auf Eintrag ins Ausbauverzeichnis. Formfehler nicht vergessen
Mit Zitat antworten
  #10027  (Permalink
Alt 04.02.2017, 16:05
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.876
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Gute Idee, dann ginge das mal voran hier.
Mit Zitat antworten
  #10028  (Permalink
Alt 04.02.2017, 17:27
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.790
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Nicht unbedingt, ein regionaler Anbieter hat hier bei uns neben FTTH auch bereits ca. 6 Kvz mit VDSL erschlossen, laut Liste auch mit Vectoring. Bisher hat sich Big T nicht darum gekümmert. Scheinbar zu uninteressant der Ort mit knapp 21.000 Einwohnern und nur Indoor VDSL seitens T.
Mit Zitat antworten
  #10029  (Permalink
Alt 04.02.2017, 18:36
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.077
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Uninteressant bestimmt weniger aber vll waren zur selben Zeit andere Ort interessanter.

Übrigens die meisten Orte welche dieses Jahr eigenwirtschaftlich ausgebaut haben <50.000 Einwohner. Was man so bisher lesen konnte kommen jetzt wirklich die kleinen Orte dran.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #10030  (Permalink
Alt 04.02.2017, 19:04
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.790
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Uninteressant bestimmt weniger aber vll waren zur selben Zeit andere Ort interessanter.
Kann sein, knapp 12km entfernt wurde bereits auf 100 Mbit/s VDSL ausgebaut, Ort ist etwas größer.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Übrigens die meisten Orte welche dieses Jahr eigenwirtschaftlich ausgebaut haben <50.000 Einwohner. Was man so bisher lesen konnte kommen jetzt wirklich die kleinen Orte dran.
Da bin ich mal gespannt, ob da noch mal was passiert, und ob VDSL Ausbau auch noch interessant ist, wo die regionale Konkurrenz schon die Glasfaserleitungen für FTTH im Bürgersteig liegen hat.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
g.inp, g.vector, glasfaser, super vectoring, telekom, vdsl 50, vdsl100, vectoring, vvdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 4) fumpi Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 799 22.07.2014 18:08
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 3) loox720 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 995 31.05.2014 21:45
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 398 11.10.2013 10:11
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.