#101  (Permalink
Alt 06.11.2019, 09:23
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.555
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Nach Jahren scheint sich jetzt etwas zu bewegen: https://mobil.teltarif.de/amp/mobilf...mpression=true
In 54669 Bollendorf gab es kürzlich eine Aktualisierung der STOB.



Da legt die Telekom kräftig zu - von GSM only auf MB08, MB09 und LTE1800; und das direkt an der Grenze. Da scheint die neue Regelung Früchte zu tragen.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #102  (Permalink
Alt 07.11.2019, 20:32
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.626
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Nur weil in der StoB Frequenzen genehmigt wurden müssen die nicht zwingend zeitnah eingesetzt werden.

Ich wäre also erst einmal begrenzt optimistisch. Deine PM schaue ich mir die Tage mal an.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #103  (Permalink
Alt 07.11.2019, 21:01
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.555
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Mir ist klar, dass es auch Standorte gibt, wo es trotz Eintragung bei der BNetzA teilweise Jahre bis zum Ausbau dauert.

Bin aber zumindest dahingehend optimistisch, dass der Umbau vom Standort wenigstens mal in der Planung zu sein scheint. Wenn er erst 2020 oder 2021 fertig wird, ist es halt so. Vielleicht denkt man hier bei meinem Standort auch noch um, lässt sich etwas mehr Zeit und macht es dafür auch richtig (mit Band 3 und ggf. Band 20).
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #104  (Permalink
Alt 07.11.2019, 21:16
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.626
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

ist dass der Standort bei dir ums Eck? In der Tat liegt der Standort Bollendorf ja volle Kante der Grenze.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #105  (Permalink
Alt 07.11.2019, 21:33
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.669
Provider: Jobst DSL
Bandbreite: VDSL via RiFu 30/3 K
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Mir ist klar, dass es auch Standorte gibt, wo es trotz Eintragung bei der BNetzA teilweise Jahre bis zum Ausbau dauert.
.
war/ist es nicht so, dass nach Eintragung innerhalb von 12 Monaten Verzug gemeldet werden muss? Bin mir recht sicher, das iwo gelesen zu haben.
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #106  (Permalink
Alt 07.11.2019, 21:41
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.555
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
ist dass der Standort bei dir ums Eck? In der Tat liegt der Standort Bollendorf ja volle Kante der Grenze.
Korrekt - liegt genau wie Echternacherbrück und Ralingen genau an der Grenze.



Grün markiert die 3 Standorte, die bisher nur GSM haben. Ganz links Bollendorf (wo nun die neue Eintragung aufgetaucht ist), in der Mitte meiner, wo vor 1 Jahr die Genehmigung auf MB09 geändert wurde und ganz rechts Ralingen, wo es bisher keine Änderung gab (da sagtest du aber schon, dass sich der Umbau noch etwas hinziehen wird).

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
war/ist es nicht so, dass nach Eintragung innerhalb von 12 Monaten Verzug gemeldet werden muss? Bin mir recht sicher, das iwo gelesen zu haben.
Das verwechselst du wohl mit dem Vectoringausbau (Eintrag vom KVz in Vectoringliste). Beim Mobilfunk habe ich davon noch nie gehört.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #107  (Permalink
Alt 08.11.2019, 17:44
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.626
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Also Bollendorf muss ich die Tage noch einmal schauen.

Echternacherbrück ist nun auf SRAN. Nach meinen Unterlagen soll zeitnah B20 kommen. Ich vermute aber erst 2020. Würde mich überraschen wenn dort 2019 noch LTE aufgeschaltet werden würde.

Ralingen-Godendorf kommt SRAN leider erst 2020. Vermutlich sind die Knoten in den bundesweit letzten 2-3% drin. 2020 aber dann auch LTE geplant.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #108  (Permalink
Alt 08.11.2019, 18:18
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.555
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Also Bollendorf muss ich die Tage noch einmal schauen.
Das wäre echt interessant, ob die neu eingetragenen Bänder auch schon eine konkrete Planung haben.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Echternacherbrück ist nun auf SRAN. Nach meinen Unterlagen soll zeitnah B20 kommen. Ich vermute aber erst 2020. Würde mich überraschen wenn dort 2019 noch LTE aufgeschaltet werden würde.
Das ist doch schon positiv, dass SRAN nun läuft. Damit sollte die Anbindung auch bereits von der alten Kupferleitung auf GF umgeswitcht sein, oder?

Meinst du wirklich Band 20 - eher Band 8? Zumindest ist LTE in greifbare Nähe gerückt. Vielleicht geht man die nächsten Jahre hin und erweitert noch etwas (da wäre dann auch ein Antennentausch nötig) - um die Vorgaben zur Versorgung der Bundesstraßen zu erfüllen wird das sicherlich ohnehin nötig sein.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #109  (Permalink
Alt 11.11.2019, 19:24
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.626
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Bzgl. Bollendorf soll auch 2020 LTE hinzu kommen. Über die genauen Bänder halte ich mich mal noch bedeckt.

Für Echternacherbrück ist die Gf Anbindung noch in Arbeit. Ist aber schon sehr weit fortgeschritten. Ich meine in der Tat B20.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #110  (Permalink
Alt 11.11.2019, 19:40
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.555
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Die Gf-Trasse wurde ja bereits vor längerem durch die Telekom hergestellt, damit der BOS-Sender dort angebunden werden konnte. Dann mal abwarten, wann die auch zur Anbindung vom Mobilfunk genutzt wird - vorher ist ja nix mit LTE.

Band 20 klingt gut - dürfte zwar auch nicht vor Überlast schützen, aber besser als 5 MHz Band 8 alleine. Geht das über die vorhandenen Antennen oder werden die dafür auch noch getauscht?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antenne am Mast DVB-User Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 06.08.2015 09:11
Veränderungen bei Deluxe ab Dez - weiss jemand etwas? JackAssJedi Vodafone 6 02.12.2008 11:21
Wer weiß, wer weiß... Ehemalige Benutzer Newskommentare 0 17.05.2008 11:22
[html] navigationsmenü veränderungen automatisieren lassen ? zladi Sonstiges 3 27.09.2004 12:46
BlueScreens bei Veränderungen im Geräte-Manager DarkenSky Hardware 4 04.11.2002 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.