Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Telekom: Allnet-Flat mit unbegrenztem LTE-Datenvolumen für 79,95 Euro pro Monat
Die Deutsche Telekom geht in die Offensive. Für knapp 80 Euro monatlich erlaubt der neue Mobilfunktarif "MagentaMobil XL" ab sofort die unlimitierte LTE-Nutzung. Auch für Wenigsurfer gibt es ein neues Tarifangebot.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #21  (Permalink
Alt 07.03.2018, 18:42
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.459
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/2 Mbps
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Zitat:
Zitat von Knorr Beitrag anzeigen
Ich finde es auch nicht gut, dass Telekom nun auch Congstar LTE anbieten lässt. Wer wenig zahlen will, hat kein LTE. Punkt. Zum Glück gibt es für Penny/Ja noch kein LTE.

Man kann nur hoffen, dass VF nicht naczieht und seine Discounter nicht ins LTE Netz lässt aber das wird wohl eher ein Traum bleiben.
Innerhalb der nächsten 2 Jahre wird da noch einiges passieren. Die 3G Lizenzen laufen bald aus und 5G soll die Frequenzen von 3G bekommen. Ergo wird es bald LTE für alle Discounter geben, in allen Tarifen. Es ist nur eine Frage der zeit. Das gilt für Telekom und Vodafone unabhängig. VF wird wohl sehr bald bzgl. Otelo nachziehen.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 8.43.9 | Down 13,40 Mb/s - Up 2,50 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 07.03.2018, 19:01
xIncix xIncix ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 150
Provider: o2
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Seit Mitte Februar gibts ja bei Edeka auch die neuen Tarife wo eben nicht mehr Vodafone sondern Telekom der Provider ist und auch LTE inklusive ist.
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 08.03.2018, 07:46
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 42
Beiträge: 5.537
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
Innerhalb der nächsten 2 Jahre wird da noch einiges passieren. Die 3G Lizenzen laufen bald aus und 5G soll die Frequenzen von 3G bekommen. Ergo wird es bald LTE für alle Discounter geben, in allen Tarifen. Es ist nur eine Frage der zeit. Das gilt für Telekom und Vodafone unabhängig. VF wird wohl sehr bald bzgl. Otelo nachziehen.
Da wirst du recht haben. Ich befürchte sogar, dass VF eine Schippe drauflegt und gleich alle Discounter freischaltet.
Congstar arbeitet ja angeblich an weiteren LTE Tarifen bzw. Freischaltungen für bestehende Tarife. Schauen wir mal.

Vielleicht kommt ja das große Staunen mit 5G Es ist an der Zeit, sich europaweit mal abzusetzen. Es ist echt peinlich, dass selbst arme Länder besser aufgestellt sind.

Zitat:
Zitat von xIncix Beitrag anzeigen
Seit Mitte Februar gibts ja bei Edeka auch die neuen Tarife wo eben nicht mehr Vodafone sondern Telekom der Provider ist und auch LTE inklusive ist.
Wer diese Tarife abschließt, dem ist nicht mehr zu helfen. Da würde ich eher zur Telekom (oder Constar) gehen.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 08.03.2018, 07:52
Budie12 Budie12 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2008
Beiträge: 2.027
Provider: Telekom
Bandbreite: 243/40Mbit
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Was hilft einem eine LTE Flat, wenn LTE nicht zur Verfügung steht?
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 08.03.2018, 08:05
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.459
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/2 Mbps
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Naja, da dürfte es wohl nicht so viele Kommunen geben...
Doof allerdings, wenn man unterwegs ist und dann kein LTE hat...
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 8.43.9 | Down 13,40 Mb/s - Up 2,50 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 08.03.2018, 08:07
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.663
Provider: Jobst DSL
Bandbreite: VDSL via RiFu 30/3 K
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
Naja, da dürfte es wohl nicht so viele Kommunen geben...
wie kommst du da drauf?
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 08.03.2018, 08:29
xIncix xIncix ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 150
Provider: o2
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Zitat:
Zitat von Knorr Beitrag anzeigen
Wer diese Tarife abschließt, dem ist nicht mehr zu helfen. Da würde ich eher zur Telekom (oder Constar) gehen.
Sehe ich ähnlich.
Wenn ich für den MagentaMobil Start M 9,95 € zahle, warum soll ich da zu Edeka gehen, wo es genauso viel kostet.
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 08.03.2018, 09:54
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 42
Beiträge: 5.537
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Zitat:
Zitat von K.S.a.L. Beitrag anzeigen
wie kommst du da drauf?


Weil es so ist!
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 08.03.2018, 10:17
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.765
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Zitat:
Zitat von xIncix Beitrag anzeigen
Sehe ich ähnlich.
Wenn ich für den MagentaMobil Start M 9,95 € zahle, warum soll ich da zu Edeka gehen, wo es genauso viel kostet.
Penny Mobil Smart (D1, gehört zu Congstar)
8 Tacken/Monat
1,25GB
300 Min in alle Netze
Und das Wichtigste: Kein Vertrag mit eventueller Kostenfalle!
Klar, ab und an aufladen an der Tanke, aber da hängt man sich ja sowieso rum, wenn die Karre Durst hat.
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 08.03.2018, 10:20
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 42
Beiträge: 5.537
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Endlich eine bezahlbare Mobilfunkflat!

Und kein LTE
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mobilfunkflat: bundesweite Homezone erlaubt? mayday7 1&1 Internet AG (United Internet AG) 1 04.01.2017 10:39
Bezahlbare Hardware Firewall Ehemalige Benutzer Sonstiges 1 01.12.2008 07:31
Mobilfunkflat in alle Netze -Helmut- Arcor [Archiv] 0 26.01.2007 17:53
Mobilfunkflat in alle Netze??? -Helmut- Arcor [Archiv] 28 08.09.2006 22:50
Bezahlbare, leise Radeon 9880 Pro gesucht seeme Hardware 12 26.11.2004 07:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.