#1491  (Permalink
Alt 29.10.2012, 21:55
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.850
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Nein, auf dem Port war schon Ram6k geschaltet.
ATM-RAM 6k ist ja auch im ADSL1-Modus realisiert, 16k aber zwingend ADSL2+.
Mit Zitat antworten
  #1492  (Permalink
Alt 29.10.2012, 21:57
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.706
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Ja, das stimmt. Aber der Port war Adsl2+ fähig.
Mit Zitat antworten
  #1493  (Permalink
Alt 29.10.2012, 22:00
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.850
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Ja, das stimmt. Aber der Port war Adsl2+ fähig.
OK, dann gibt's keine direkte Erklärung dafür. Oder 16k ist nur aufgrund des GbE-Berechnungsverfahrens möglich.
Mit Zitat antworten
  #1494  (Permalink
Alt 29.10.2012, 22:05
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.706
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Ok, den Punkt hatte ich nicht geprüft.
Mit Zitat antworten
  #1495  (Permalink
Alt 30.10.2012, 10:04
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.706
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Zitat:
Zitat von NiteOwl Beitrag anzeigen
OK, dann gibt's keine direkte Erklärung dafür. Oder 16k ist nur aufgrund des GbE-Berechnungsverfahrens möglich.
Ok, den Punkt kann ich nun auch ausschließen.
Mit Zitat antworten
  #1496  (Permalink
Alt 30.10.2012, 11:23
joda joda ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 3.171
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Dann ist es irgendwie komisch.
Mit Zitat antworten
  #1497  (Permalink
Alt 30.10.2012, 11:26
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.850
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Dann bleibts wohl ein Rätsel...
Mit Zitat antworten
  #1498  (Permalink
Alt 30.10.2012, 11:57
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.706
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Yup. Wie gesagt, hatten wir das ja auch bei einigen wenigen mit dem normalen RAM2k/6k.
Mit Zitat antworten
  #1499  (Permalink
Alt 30.10.2012, 15:33
Benutzerbild von Wisi
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6.927
Provider: HAB-Net
Bandbreite: 100/20 (85/20) VVDSL
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Zitat:
Zitat von Wisi Beitrag anzeigen
ich hab auch so einen fall wo wir von ram 2000 (nur 1500 mit erhöhtem upstream zu bekommen) auf ram 6000 gesprungen sind am we. dachte schon das ist ein bug...
mal schauen mit was das modem jetzt synct.
so, genau der Auftrag wurde ein paar Tage vor der änderung storniert und ist eben jetzt durch gelaufen. Modem synct mit 4500/500 (war ja nicht anders zu erwarten). Das kann ich wohl noch so um nen 1000er verbessern, wenn ich die inhouse Verschaltung dazu auflöse. trotzdem geile sache das ganze noch im @school projekt und dort ist ram ja sowieso erst durch die neuschaltungen möglich. Alles in allem eine absolute win situation für uns.
Mit Zitat antworten
  #1500  (Permalink
Alt 30.10.2012, 15:41
Liggy Liggy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.07.2005
Beiträge: 237
Provider: T-*
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 10/2012 in Posting #1

Aus dem Startpost:
Zitat:
Annex B-GbE-RAM (2000/6000/16000) wird nun grundsätzlich anhand einer Dämpfungsberechnung auf 1Mhz-Basis geschaltet, wie vormals schon generell bei Entertain Comfort@DSL16PLUS, Annex J (ohne Splitter) und nur hie und da DSL16000@GbE.
Ich habe derzeit 6000RAM auf GBE mit ADSL2+
Seit dem Oktober-Update wird mir 16000 angeboten - allerdings nur über die Call & Surf Comfort Tarife oder bei Entertain Sat.

Sollte nicht eigentlich auch bei GBE das normale Entertain die gleiche Dämpfungsberechnung haben wie die C&S Tarife oder braucht DSL16+ für Entertain eine etwas niedrigere Dämpfung als C&S?
__________________
Es heißt geschaltet und nicht geschalten
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
DSL RAM 6000 (Annex B und Annex J) nur mit Neuanschluss verfügbar humi208 Telekom 3 27.02.2013 23:03
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58
Warten auf Telekom ANCP-RAM ADSL1 384-6000 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 7421 02.02.2010 13:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:05 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.