#1  (Permalink
Alt 28.04.2004, 09:16
HReaper HReaper ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2000
Beiträge: 36
Standard Fehlermeldung "Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar"

Hallo,

ich wusste nicht genau in welches Forum ich es posten sollte, wenn es hier nicht passt - sorry.

Mein Problem: Ich habe eine Datei auf meiner Festplatte (WinXP-System, NTFS), die ich nicht löschen kann. Wenn ich es Versuche kommt obige (s. Topic) Fehlermeldung.

normales löschen - keine Wirkung
simples löschen in der Kommandozeile - keine Wirkung
chkdsk - keine Wirkung
chkdsk /r - auch keine Wirkung
google.de - nichts gefunden

-> Ich bekomme die Datei nicht von meiner Festplatte herunter. Aufrufen kann ich sie allerdings auch nicht. Scheint defekt zu sein.

Vielleicht weiß ja jemand Rat...
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.04.2004, 09:21
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

es könnte ein Problem der Festplatte sein.

Normalerweise werden defekte Sektoren erkannt und 'deaktiviert'.

In einigen wenigen Fällen ist jedoch das BS noch in der Lage, solche Sektoren zu beschreiben, lesen ist dann aber nicht mehr möglich.

kannst Du die Datei noch umbenennen ?

Wenn das dann auch nicht geht, hilft nur noch formatieren. Andererseits, wenn die Datei nicht mehr lesbar ist, aber sonst alles funktioniert, lass es halt so.

Könnte nur sein, daß mit der Zeit immer mehr Dateien nicht mehr lesbar sind.

Ich würde mich eventuell mit dem Gedanken an eine neue Platte anfreunden.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 28.04.2004, 09:23
HReaper HReaper ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2000
Beiträge: 36
Standard

Nein, ich kann die Datei nicht mehr umbenennen.

... und eigentlich ist die Festplatte noch recht neu...

Kann ich die entsprechenden Sektoren nicht einfach selbst deaktivieren... irgendwie?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 28.04.2004, 09:37
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

Du kannst die Sektoren nicht selbst deaktivieren.

Wenn die Platte nicht allzu alt ist, sollte sie es eigentlich selbst beherrschen.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Es gibt nur einen Weltmeister, und das ist die Nörgelei" Razor23 Small Talk 13 11.01.2006 17:37
Die "Höhenkontrolle" - was ist das eigentlich? Ehemalige Benutzer Small Talk 16 30.06.2004 11:58
"alter" Splitter und "neues" DSL..geht das? Axel_F ADSL und ADSL2+ 32 02.06.2004 21:14
Modem-Fehlermeldung RAS Fehler 711 / "nicht installiert" Hamburgmonster Hardware 2 28.11.2003 15:48
Akte ist zu Ende und ich will das Poster von Mulder "I can`t belive" Ehemalige Benutzer Der Rest 3 26.02.2003 17:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.