#1  (Permalink
Alt 24.09.2020, 11:06
Gari Gari ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2020
Beiträge: 3
Standard Keine WLAN Verbindung mit 1&1 Homeserver

Hi zusammen,

ich bin etwas überfragt. Ich hab einen "neuen" PC aus zweiter Hand bekommen und krieg ihn nicht mit meinem WLAN verbunden. Wenn ich mein Passwort eingebe, zeigt es mir "überprüfen und verbinden" an, es passiert aber nichts. Kann mir jemand weiterhelfen? Kann das am Router liegen oder am PC? Ich hab den normalen 1&1 Homeserver zuhause.

Danke schonmal.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 24.09.2020, 16:14
Nathan Nathan ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2020
Beiträge: 2
Standard AW: Keine WLAN Verbindung mit 1&1 Homeserver

Hmm... ist ohne mehr Infos natürlich schwer zu sagen, wo da der Wurm drin ist.

Ein paar schnelle Ideen:


a) Check vielleicht besser nochmal, ob Du tatsächlich das richtige WLAN-Netz ausgewählt hast. Bei mir im Mietshaus sind etliche Fritzboxen (wie z.B. der Homeserver) unterwegs, die ganz ähnliche WLAN-Namen haben.


b) bist Du sicher, dass Du den richtigen WLAN-Key eingegeben hast? Wenn Du nie etwas eingestellt hast, findest Du das voreingestellte Standard-Passwort auf dem Aufkleber unten am Gerät:

(https://www.giga.de/unternehmen/avm/...ngen-so-gehts/)


c) ^^^Falls das alles okay ist, teste vor allem anderen vielleich einfach mal, ob Du mit dem Rechner überhaupt eine Internetverbindung hinbekommst. Einfach mal per Netzwerkkabel direkt an den Router stecken:

(https://www.tarifdetektiv.de/interne...lan-verbinden/)


Ich weiß, sind jetzt natürlich keine riesigen Insider-Tipps. Hast Du denn evtl. noch einen anderen Router zur Hand, mit dem du das Ganze ausprobieren könntest?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 25.09.2020, 17:18
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.823
Standard AW: Keine WLAN Verbindung mit 1&1 Homeserver

Würde auch einfach mal schauen was bei der FritzBox wenn man auf die Weboberfläche geht für eine Verschlüsselung beim WLAN eingetragen ist.
Interessant wäre natürlich auch was in dem PC für ein WLAN Modul verbaut ist. Wenn es kein Laptop ist dann braucht man in der Regel noch Antennen, da sonst auch bei gutem Empfang das Anmelden schon fehlschlagen kann.
Auch kann es ein Problem mit Band Steering sein, 2,4GHz und 5GHz WLAN zum Test separieren durch unterschiedliche SSIDs.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 25.09.2020, 18:30
Gari Gari ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2020
Beiträge: 3
Standard AW: Keine WLAN Verbindung mit 1&1 Homeserver

Hi, danke für die verschiedenen Tipps. Hab den Rechner per Netzwerkkabel angeschlossen. Da funktioniert die Internetverbindung, weshalb ich das übergangsweise mal so lasse.

Ich hab jetzt auch mal das Handbuch ausgegraben und schaue mir die WLAN Einstellungen in der Weboberfläche an. Danke für den Hinweis. Vielleicht kann ich da ja das Problem ausmachen.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 26.09.2020, 11:21
Benutzerbild von SpookyMulder
SpookyMulder SpookyMulder ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 4.254
Provider: VFKD
Bandbreite: 1060/53
Standard AW: Keine WLAN Verbindung mit 1&1 Homeserver

Plumpe Werbung für die Seite tarifdetektiv??
Habe zufällig in einem anderen Forum auch diese Seite als Tipp gesehen
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 14.10.2020, 01:45
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.506
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: Keine WLAN Verbindung mit 1&1 Homeserver

Auch mal im Webinterface der FB nachsehen, wie das WLAN-Passwort wirklich lautet. Vielleicht liegt da schon der Fehler. Oder in der FB sind verschiedene WLAN-Übertragungsmodi abgeschaltet.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.6 (25-09/2020) + Fritz!Box 7580 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
1&1 homeserver, wlan


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme 1&1 HomeServer (Fritz!Box 7320) und 1&1 MultiPhone+ (Fritz!Fon MT-F) Bartman 1&1 Internet AG (United Internet AG) 5 07.01.2012 15:27
Unterschied Homeserver 50.000 zu Homeserver 50.000+ meister EDER 1&1 Internet AG (United Internet AG) 16 25.08.2011 10:04
1&1 verschickt nur das 1&1 HomeServer 50.000 ? unkn0wn 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 13.01.2011 23:40
1&1 Homeserver oder Surf & Phone Box WLAN nehmen? abdibile 1&1 Internet AG (United Internet AG) 10 03.10.2010 20:14
1&1 WLAN-Modem 50.000 vs HomeServer Jojojoxx 1&1 Internet AG (United Internet AG) 7 13.07.2010 16:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.