#1  (Permalink
Alt 01.09.2021, 09:46
Fritzler Fritzler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2018
Beiträge: 86
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard Vodafone Kabel Dual Stack?

Moin,

Interessiere mich für den Tarif Giga Cable Max 1000, Problem ist nur, dass es diesen Tarif scheinbar nicht mit Dual Stack gibt für Privatkunden.

Laut meinen Recherchen kann man sich Dual Stack wohl per Hotline aktivieren lassen, was dann aber wohl nur Kulanz gemacht wird… wenn überhaupt?

Eine weitere Möglichkeit soll sein, sich eine eigene Fritzbox zu besorgen um es selber auf Dual Stack umzuschalten? Wobei es dabei wieder drauf ankommt in welchem Bundesland man wohnt?

Standort wäre in meinem Fall Niedersachsen, weiß da jemand genaueres zu?
__________________
Fritzbox 7590 - SVDSL 250 - 292.02 / 46,71 Mbit/s - Broadcom 12.4.80
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.09.2021, 09:50
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.623
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Zitat:
Zitat von Fritzler Beitrag anzeigen
Eine weitere Möglichkeit soll sein, sich eine eigene Fritzbox zu besorgen um es selber auf Dual Stack umzuschalten? Wobei es dabei wieder drauf ankommt in welchem Bundesland man wohnt?

Standort wäre in meinem Fall Niedersachsen, weiß da jemand genaueres zu?
Niedersachsen ist ex-Kabel Deutschland Gebiet, da gibt es derzeit Dual Stack automatisch bei Verwendung eines eigenen Kabelmodems/-routers.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.09.2021, 10:13
Fritzler Fritzler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2018
Beiträge: 86
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Also einfach z.b. eine eigene Fritzbox 6660 dranhängen, die Fritzbox bei Vodafone anmelden/registrieren und auf Dual Stack umschalten?
__________________
Fritzbox 7590 - SVDSL 250 - 292.02 / 46,71 Mbit/s - Broadcom 12.4.80
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.09.2021, 12:09
Tweakingworld Tweakingworld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2003
Ort: Gäufelden
Beiträge: 887
Provider: Vodafone + O2 VDSL
Bandbreite: 1Gbit VF / 100M TCom
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Nur wenn du den Gigabit-Tarif hast oder z.B. Telefon- oder Uploadoption hast.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 01.09.2021, 12:28
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 758
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Zitat:
Zitat von Fritzler Beitrag anzeigen
Also einfach z.b. eine eigene Fritzbox 6660 dranhängen, die Fritzbox bei Vodafone anmelden/registrieren und auf Dual Stack umschalten?
Richtig wenn du im ehemaligen Kabel Deutschland Gebiet den Anschluss hast... einfach eigenes Kabelmodem registrieren schon hast du Dual-Stack...
Tarif ist hierbei irrelevant....
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 01.09.2021, 13:56
Fritzler Fritzler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2018
Beiträge: 86
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Super, hört sich soweit ja schon mal ganz gut an.

Der Router wird dann über ein Aktivierungsportal im Internet registriert, da ex Kabel Deutschland Gebiet?

Hatte mit DOCSIS noch nie was am Hut… ist bisher alles Neuland für mich
__________________
Fritzbox 7590 - SVDSL 250 - 292.02 / 46,71 Mbit/s - Broadcom 12.4.80
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 01.09.2021, 14:09
Comadevil Comadevil ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2005
Beiträge: 533
Provider: Vodafone CableMaxx/1&1 50
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Bei Ex Kabel Deutschland kriegst du mit einem CableMaXX 1000 auch mit einer Vodafone Station Dual STack, wenn du freundlich bei der Hotline anrufst. Zumindest war das noch vor 10 Monaten so. Da wird dann die öffentliche IPv4 Option geschaltet
Oder ein eigener Router/Modem wie schon geschrieben. Einfach anschließen und schon taucht ein Portal auf, wenn du lossurfen willst. Da musst du dann den entsprechenden Code eintragen.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 01.09.2021, 23:22
Fritzler Fritzler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2018
Beiträge: 86
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Danke euch für die Infos
__________________
Fritzbox 7590 - SVDSL 250 - 292.02 / 46,71 Mbit/s - Broadcom 12.4.80
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 06.09.2021, 20:55
Benutzerbild von nemesis001
nemesis001 nemesis001 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Pirna
Beiträge: 325
Provider: Vodafone
Bandbreite: Kabel 1 GBit/s
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Ich bin seit wenigen Tagen Cable Max 1000 Kunde im ehemaligen KD Gebiet. Mit der Vodafone Station habe ich eine öffentliche IPv4 und v6 bekommen. Seit heute werkelt eine eigene Fritte 6660 am Anschluss, ebenfalls mit öffentlicher IPv4 und v6.
Die Gescheindigkeit ist bisher zu jeder Tages und Abendzeit TOP!
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 07.09.2021, 12:20
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 758
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard AW: Vodafone Kabel Dual Stack?

Zitat:
Zitat von nemesis001 Beitrag anzeigen
Ich bin seit wenigen Tagen Cable Max 1000 Kunde im ehemaligen KD Gebiet. Mit der Vodafone Station habe ich eine öffentliche IPv4 und v6 bekommen. Seit heute werkelt eine eigene Fritte 6660 am Anschluss, ebenfalls mit öffentlicher IPv4 und v6.
Die Gescheindigkeit ist bisher zu jeder Tages und Abendzeit TOP!
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1und1 Dual-Stack noch schaltbar? Pornstar 1&1 Internet AG (United Internet AG) 3 09.04.2020 16:08
Magenta: Dual Stack oder Dual Stack Lite ? user103109 Telekom 3 29.11.2019 19:10
1&1 Anschluss, Versatel wird angezeigt, Dual Stack oder nicht ? Shiny Flakes Router-Forum 12 11.03.2019 22:23
Dual-Stack Lite bei NetCologne VDSL Kalle Regionale Provider 11 16.08.2018 18:49
Katastrophale Umstellung via Dual Stack Lite auf IPv6 -> weniger Kunden, mehr Verlust joe1970 Newskommentare 9 17.02.2013 22:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.