#71  (Permalink
Alt 16.08.2021, 18:38
Marvin911 Marvin911 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2021
Beiträge: 13
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Es gibt manchmal Fälle, da dämpfen die Multimedia-Dosenaufsätze zu viel. Da läuft dann das Internet instabil. In diesen Fällen hilft es den am besten die ganze Dose gegen eine Multimedia-Dose tauschen zu lassen.
Mit Zitat antworten
  #72  (Permalink
Alt 16.08.2021, 21:09
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.636
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Zitat:
Zitat von nrwbasti Beitrag anzeigen
Wieso bieten die dann diesen Multimediadapter an, wenn es doch so viel einfacher ginge?
Aus nicht allen Dosen kommt aus dem TV-Ausgang der gesamte für Internet genutzte Frequenzbereich heraus. Ich weiß auch nicht, wie es da mit dem Rückkanal aussieht.

Und wenn die Dose eben nicht alle benötigten Frequenzen durchlässt, kommt man um einen Tausch nicht herum. Grundsätzlich ist das sowieso die bessere Lösung.
Mit Zitat antworten
  #73  (Permalink
Alt 17.08.2021, 10:21
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 773
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Zitat:
Zitat von nrwbasti Beitrag anzeigen
Wieso bieten die dann diesen Multimediadapter an, wenn es doch so viel einfacher ginge?
Versteh diese ganze Diskussion hier nicht… ruf bei Vodafone an, sag du hast keine Multimediadose und dann schicken sie dir einen Techniker…. Nur durch abfotografieren kann man aus der Ferne nicht sagen ob ein rückkanalsperrfilter noch vor dem Anschluss sitzt oder überhaupt aufgeklemmt ist und die ganze Adapter Misere überhaupt eine Chance hat… als würde ich den fehlenden Keilriemen eines Autos mit einer Strumpfhose ersetzen.

Alles das klärt der Techniker…. Vertrag -> Techniker -> läuft
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
  #74  (Permalink
Alt 17.08.2021, 10:29
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.675
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Zitat:
Zitat von nrwbasti Beitrag anzeigen
Wieso bieten die dann diesen Multimediadapter an, wenn es doch so viel einfacher ginge?
Der Unterschied ist, daß der Adapter permanent auf die Dose montiert werden kann. Die Frequenzen werden in jedem Fall am TV-Ausgang eingespeist und der (völlig überflüssige) UKW-Anschluß mit Bandpaß durchgereicht.


Zitat:
Zitat von Marvin911 Beitrag anzeigen
Es gibt manchmal Fälle, da dämpfen die Multimedia-Dosenaufsätze zu viel.
Die dämpfungsarmste Lösung ist das Kabel-Modem direkt an der TV-Dose anzuschließen oder eben das ganze Teil gegen eine MMD zu tauschen.
Mit Zitat antworten
  #75  (Permalink
Alt 17.08.2021, 13:30
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 773
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Der Unterschied ist, daß der Adapter permanent auf die Dose montiert werden kann. Die Frequenzen werden in jedem Fall am TV-Ausgang eingespeist und der (völlig überflüssige) UKW-Anschluß mit Bandpaß durchgereicht.
Das schlimme ist er Dämpft nochmal extrem zudem asymmetrisch...

Adapter ist Spielerei... MMD durch Techniker und ruhe ist...
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
Mit Zitat antworten
  #76  (Permalink
Alt 17.08.2021, 20:06
nrwbasti nrwbasti ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2004
Beiträge: 347
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Die Hausverwaltung wird netterweise am Freitag einen Multimediaanschluss anbringen. Egal, wie gut/schlecht der bisherige Anschluss montiert gewesen ist (ich hörte, beim aktuellen seien die Ausgänge sehr weit tiefliegend), beim Neuanschluss des MMD wird das ganze so gut möglich sein, dass mit dem Internet und TV alles klappen sollte?

Danke
Mit Zitat antworten
  #77  (Permalink
Alt 18.08.2021, 21:15
Benutzerbild von kid-rox
kid-rox kid-rox ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2020
Beiträge: 773
Provider: PYUR & DNS:NET
Bandbreite: 500/25 & 206/35
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Zitat:
Zitat von nrwbasti Beitrag anzeigen
Die Hausverwaltung wird netterweise am Freitag einen Multimediaanschluss
Looool lächerlich die haben gar kein entsprechendes Personal… wenn das wieder so ein Wald und Wiesenelektriker macht dann gute Nacht Marie…. Ich wiederhole mich echt ungern… ein Techniker von Vodafone ist notwenig… Ich bin raus hier… finde es furchtbar wenn hier Ratschläge von Fachkräften gegeben werden diese aber komplett ignoriert werden…
__________________
DNS:NET - SVVDSL > 7590 > 480 m (0,4 mm² ORKA) - ↓ 206 MBit/s | ↑ 35 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)
PŸUR - DOCSIS 3.1 > 6591 - ↓ 550,4 MBit/s | ↑ 27,5 MBit/s | Ping: 6ms (BCIX)

Geändert von kid-rox (18.08.2021 um 21:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #78  (Permalink
Alt 19.08.2021, 10:37
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.560
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Ja einfach bei Vodafone anrufen.. Verivox, check24 etc. sind nur Vermittler für Verträge, du hast einen 100%igen Vodafone Vertrag und kündigst ja auch bei Vodafone und nicht beim Vermittler des Angebots.
Mit Zitat antworten
  #79  (Permalink
Alt 20.08.2021, 23:20
Mot Mot ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 4.652
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Zitat:
Zitat von kid-rox Beitrag anzeigen
Looool lächerlich die haben gar kein entsprechendes Personal… wenn das wieder so ein Wald und Wiesenelektriker macht dann gute Nacht Marie…. Ich wiederhole mich echt ungern… ein Techniker von Vodafone ist notwenig… Ich bin raus hier… finde es furchtbar wenn hier Ratschläge von Fachkräften gegeben werden diese aber komplett ignoriert werden…
Volle Zustimmung.
Im DSL Bereich genau ds Gleiche.
Elektriker kommt, schließt alle Dosen parallel (= falsch) an und legt noch unpassende Kabel zum Hausanschluss, anstatt es gleich richtig vom Techniker des Providers machen zu lassen.
Mit Zitat antworten
  #80  (Permalink
Alt 21.08.2021, 17:36
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 7.589
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Welchen Vodafone Tarif und Bandbreite sollte ich wählen?

Zitat:
Zitat von Mot Beitrag anzeigen
anstatt es gleich richtig vom Techniker des Providers machen zu lassen.
Es wäre die erste Berufsgruppe, die immer alles richtig machen würde.
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcor außerordentliche Kündigung - Welchen neuen Provider wählen? Lacos Sonstige Anbieter und Archiv 21 02.11.2006 19:12
Welchen Shop wählen ? Ehemalige Benutzer Fake-Shops und Verbraucherschutz 10 17.10.2005 05:12
welchen provider in berlin wählen? Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter und Archiv 4 28.09.2005 10:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.