#111  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:07
joda joda ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 3.181
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Wenn jemand so engagiert ist wie du sollte doch sicher bei der Gemeinde Einfluss haben das zu ermöglichen.
Ich habe direkten Kontakt zum Rat und trotzdem kein schnelles Internet. Da fast alle ländlichen Gemeinden pleite sind ist ein Ausbau nicht realisierbar. Es mangelt nicht am Willen sondern am Geld.
Mit Zitat antworten
  #112  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:10
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.523
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Es mangelt nicht am Willen sondern am Geld.
Falsches Bundesland?
Mit Zitat antworten
  #113  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:13
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.621
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Hat jetzt aber nichts mehr mit AnnexJ zu tun.
in dem Sinn schon.

Die Telekom könnte verbinden mit dem höchsten was möglich wäre so wie früher mein gutes altes 33.000er Elsa Modem und nicht mit starren Profilen. Dann wären viel weniger Leute vom langsamen Internet betroffen.

Zitat:
@kball wie schaut es den mit dem Ausbau bei deiner Gemeinde mit Fördergeldern aus? Wenn jemand so engagiert ist wie du sollte doch sicher bei der Gemeinde Einfluss haben das zu ermöglichen.
ist am laufen aber die vielen nötigen Schritte brauchen einfach ewig viel Zeit. Zu viel Zeit.

Die Dame in der Gemeinde war auch entnervt als Anfang des Jahres das Verfahren vereinfacht wurde, diese entlasteten Schritte aber bereits kurz zuvor absolviert waren.

Dann funkte im wahrsten Sinne des Wortes ein Wifi Anbieter dazwischen, der stand nunmal im Breitbandverzeichnis obwohl er nicht mal eine Webseite mit Zugangsangeboten geschaltet hat.
Hat das ganze nochmal um gut 3 Monate verzögert weil wir ja angeblich gut versorgt wären mit Internet.

mir geht es aber nicht nur um mich, sondern ich fühle mit allen Betroffenen die kein schnelles Netz nutzen können!

indirekt sind auch die Stadtbewohner betroffen die sich mit hohen Mieten rumschlagen dürfen oder erst gar keine Wohnug bekommen können! hier hängen ständig Zettel suche günstige Wohnungen auf den Pinnwänden der Supermärkte. jede einzelne freie Wohnung auf den Wohnungsmarkt senkt das durchschnittliche Mietpreisniveau!

Zitat:
Wenn es da scheitert dann solltest mal den Robert M. fragen. Denn du sicher kennst. Der hat da schon einiges erlebt und kennt sich aus. Hat sich auch in seiner Gemeinde stark engagiert. Ist ein persönlicher Freund von mir.
es stehen 4 Anbieter zur Auswahl und ich hoffe inständig es wird die Telekom.

auch wenn (von mir) viel gemeckert wird sind sie weitgehend fair zum Kunden und technisch mit Plan. Die wissen schon was sie machen.

Liege schon auf der Lauer wann die Gemeinderatssitzung stattfindet,
weil ich vermute da wird nicht viel Fachwissen vorhanden sein,
vielleicht kann ich mich da einbringen.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande

Geändert von kball (12.08.2014 um 20:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #114  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:15
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.231
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Die Telekom könnte verbinden mit dem höchsten was möglich wäre und nicht mit starren Profilen. Dann wären viel weniger Leute vom langsamen Internet betroffen.
Richtig. Und die mit einem hohen Sync haben dann wieder weniger davon. Das ist dann für diejenigen auch wieder nicht richtig.
Mit Zitat antworten
  #115  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:17
joda joda ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 3.181
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Sicher. Man soll es kaum glauben, aber Deutschland besteht nicht nur aus Bayern. Wenn einer eine für die Gemeinde kostenneutrale Lösung kennt, dann immer her damit. Falls einer der hier aktiven Telekom Planer eine FTTH Pilotgemeinde sucht würde ich mich hiermit melden Man müsste aber mit Kosten von 3,5k€ pro Anschluss rechnen. Das hatte ich schon mal durchgerechnet.
Mit Zitat antworten
  #116  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:19
Rancor Rancor ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.05.2014
Beiträge: 493
Provider: Telekom Magenta L
Bandbreite: 111116/42000
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Schalten so viel wie geht garantiert aber kein stabiles Netz und grade wenn IP Telefonie mit dabei ist, ist das eher suboptimal
Mit Zitat antworten
  #117  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:22
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 47
Beiträge: 1.634
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Zitat von joda Beitrag anzeigen
Ich habe direkten Kontakt zum Rat und trotzdem kein schnelles Internet. Da fast alle ländlichen Gemeinden pleite sind ist ein Ausbau nicht realisierbar. Es mangelt nicht am Willen sondern am Geld.
...oder es gibt LTE800 (kostenlose Data Comfort Free-SIM)

einmal so

und einmal so


oder auch Eplus 3G



Aber letztendlich geht es oft/in erster Linie doch gar nicht um den Ausbau, sondern darum, dass die vorhandene Infrastruktur auch genutzt wird und nicht kastriert.

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Richtig. Und die mit einem hohen Sync haben dann wieder weniger davon. Das ist dann für diejenigen auch wieder nicht richtig.
Aha, das ist also der Grund dafür, dass das 2000-2J-Profil einen kastrierten Upload im Gegensatz zu den anderen, höheren Profilen hat.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #118  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:22
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.621
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Richtig. Und die mit einem hohen Sync haben dann wieder weniger davon. Das ist dann für diejenigen auch wieder nicht richtig.
kannst Du mir das bitte technisch genauer erklären?
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #119  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:22
wspiess wspiess ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.03.2004
Beiträge: 403
Provider: T-Online
Bandbreite: 2xVDSL50k
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

Zitat:
Zitat von joda Beitrag anzeigen
Sicher. Man soll es kaum glauben, aber Deutschland besteht nicht nur aus Bayern. Wenn einer eine für die Gemeinde kostenneutrale Lösung kennt, dann immer her damit. Falls einer der hier aktiven Telekom Planer eine FTTH Pilotgemeinde sucht würde ich mich hiermit melden Man müsste aber mit Kosten von 3,5k€ pro Anschluss rechnen. Das hatte ich schon mal durchgerechnet.
Ich kenne nur Bayern. Aber ich drücke dir die Daumen das sich bei dir und in allen Bundesländern was Breitband angeht verbessert. Laut Merkel soll das ja geschehen.
__________________
22.02.2008 RAM DSL Pilot 2304/352 Texas Instruments 1.47 - H4
07.12.2012 DSL 17696/1184 Infineon 7.27.0; 17.10.2013 VDSL 51392/10048 Infineon 11.5.3
05.04.2017 VDSL 51392/10048 Broadcom 177.191
18.03.2019 VDSL 111881/36997 Adran/Broadcom 11.4.5 Störabstandsmarge: dB Dn 13, Up 10
Mit Zitat antworten
  #120  (Permalink
Alt 12.08.2014, 20:27
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.621
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1)

joda, ich drücke Dir auch die Daumen!


Zitat:
Laut Merkel soll das ja geschehen.
die Frau verspricht doch bereits seit 2009 für 2014 (youtube Video)
und jetzt verspricht sie für 2018
ohne einen konkreten Plan.

wie soll das was werden wenn die Telekom sagt sie braucht mehr Fördermittel damit dies was wird?

vermutlich glaubt die Kanzlerin immer noch das Problem löst sich von selbst.

oder es handelt sich um eine Hinhaltetaktik!

alleine schon mit welcher Frequenz hier die Nachrichten einprasseln sagt mir wie heiß das Thema ist.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1] feuerfresser Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 16165 21.01.2021 13:11
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8507 29.07.2014 11:54
Arcor FAQ - Bitte vor dem ersten Posting lesen! Michael Arcor [Archiv] 0 22.04.2007 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:02 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.