#1  (Permalink
Alt 16.11.2020, 13:05
artifact4727 artifact4727 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2020
Beiträge: 2
Standard SVDSL genau so stabil wie VDSL

Hallo zusammen. Kann jemand einschätzen ob eine stabile SVDSL Verbindung möglich wäre, auf Basis der Daten meiner Fritz Box am vorhandenen VDSL Anschluss? Danke!

Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.11.2020, 20:37
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.514
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Bist du bereit für ein paar Mbit/s mehr den Aufpreis zu bezahlen? Ich würde auf Magenta Zuhause XL upgraden, um auf einen neuen Port zu kommen, und den Tarifwechsel widerrufen. Hast du die geprüft, ob sich ein Austausch der Hausverkabelung lohnt? Welche Farben hat die Zuleitung? Rot mit schwarzen Streifen oder bunt?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.11.2020, 20:55
Benutzerbild von GS-Meyer
GS-Meyer GS-Meyer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.12.2018
Beiträge: 90
Provider: Telekom
Bandbreite: 209Mbps + 46Mbps
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Er schafft ja nicht mal die 100 MBit. Könnte er überhaupt erfolgreich buchen? In der Produktbeschreibung steht etwas von min. 105 MBit. Bringt ein Portwechsel 30% mehr Leitungskapazität?
__________________
Leitungslänge: 325m (0,35mm²) / Dämpfung: 19,1 dBm / Nokia 7330 ISAM (192.100)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 17.11.2020, 20:58
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.219
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Bei den Werten eher unwahrscheinlich.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 17.11.2020, 21:01
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.514
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Die Träger am Ende werden nur noch mit 4 Bits belegt. Das Profil 35b wird an dem Anschluss nur ein paar Mbit/s mehr bringen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.11.2020, 01:58
hypnoss hypnoss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 283
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Die Leitungswerte sehen wirklich nicht gut aus. Ist das ein Einfamilienhaus oder ein Mehrfamilienhaus? So ganz ins Schwarze getippt würde ich vermuten das da eine längere I-Y(ST) Leitung liegt.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.11.2020, 09:02
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.173
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Zitat:
Zitat von artifact4727 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen. Kann jemand einschätzen ob eine stabile SVDSL Verbindung möglich wäre, auf Basis der Daten meiner Fritz Box am vorhandenen VDSL Anschluss? Danke!

Der Upstream ist unnötig gedrosselt durch DLM, der wird auf jeden Fall besser. (Die Leitungskapazität ist bezogen auf die 10 dB SNRM). Beim Downstream ist mit Annex.Q mehr Sendeleistung möglich, aber es ist fraglich, was das bringt.

Im Prinzip ist die Leitung schon so lang, daß man mit einem anderen Frequenzplan auf Kosten des Upstreams mehr rausholen müßte (zum Beispiel 100/10 statt 70/40), was aber technisch nicht möglich ist.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.11.2020, 09:25
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 820
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

An der Leitungslänge alleine wird es wohl nicht liegen, wenn man dem Wert aus der Anzeige überhaupt trauen kann! Vermutlich wird wie schon erwähnt wohl ein zu langes nicht geeignetes Kabel liegen.

Zum Vergleich mal meine Leitung:

Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.11.2020, 09:56
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 3.173
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Zitat:
Zitat von Chrisulin Beitrag anzeigen
An der Leitungslänge alleine wird es wohl nicht liegen, wenn man dem Wert aus der Anzeige überhaupt trauen kann!
Leitungslänge hat ja niemand erwähnt. Leitungskapazität hängt u. a. auch davon ab, wieviele weitere Anschlüsse geschaltet sind. Und wenn das Material schlecht ist, dann hilft auch SV nichts.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.11.2020, 11:16
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 820
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: SVDSL genau so stabil wie VDSL

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Leitungslänge hat ja niemand erwähnt.
Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Im Prinzip ist die Leitung schon so lang....
Nicht im Wort aber im Satz. 😉

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Leitungskapazität hängt u. a. auch davon ab, wieviele weitere Anschlüsse geschaltet sind. Und wenn das Material schlecht ist, dann hilft auch SV nichts.
👍
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Umstellung auf SVDSL weniger Upload Karlnapp2016 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 114 19.06.2020 23:36
Wechsel von SVDSL 175 zu SVDSL 250 Abraxox Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 9 11.01.2019 09:18
24 Mon 10% Online Rabatt beim wechsel von C&SVDSL zu Entertain Prem. MatzeD Telekom 6 30.03.2011 11:27
Wie stabil läuft Arcor Sprache VoIP? Foppel Arcor [Archiv] 23 03.03.2007 11:35
DSL-1000/128, 2 VOIP-Gespräche wie stabil? backup64 1&1 Internet AG (United Internet AG) 2 23.06.2005 12:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.