#1  (Permalink
Alt 12.06.2008, 23:30
HSK HSK ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 2.075
Standard Generalsekretäre in der Politik...

...wofür brauchen wir sie?

Herr Pofalla hat mich bislang noch nicht wirklich überfordert in seinen Aussagen, Herr Heil ist auch nicht zwingend ein emotionales Rhetoriktalent, Niebel, Haderthauer, nun ja...

Welches ist eigentlich die Aufgabe eines Generalsekretärs? (Und bitte nicht auf Wikipedia verweisen, dort war ich.)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.06.2008, 23:39
Benutzerbild von dodge
dodge dodge ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Hinterm Mond gleich links
Beiträge: 2.174
Provider: T-Com :)
Bandbreite: VDSL 50MBit (4,82db)
Standard AW: Generalsekretäre in der Politik...

Zitat:
"Der Generalsekretär oder die Generalsekretärin führt die Geschäfte der Partei im Einvernehmen mit dem/der Vorsitzenden und dem Präsidium im Einklang mit den Beschlüssen des Parteivorstandes. Der Generalsekretär oder die Generalsekretärin koordiniert die Parteiarbeit, leitet die Parteizentrale und ist für die Vorbereitung und Durchführung der Bundestagswahlkämpfe zuständig. Der Generalsekretär oder die Generalsekretärin bestellt im Einvernehmen mit dem Parteivorstand den Bundesgeschäftsführer/die Bundesgeschäftsführerin."
http://www.generalsekretaer.spd.de/s...151/index.html

d.h. schau in die satzungen der parteien
__________________

Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 12.06.2008, 23:46
HSK HSK ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 2.075
Standard AW: Generalsekretäre in der Politik...

Zitat:
Zitat von dodge Beitrag anzeigen
d.h. schau in die satzungen der parteien
Dann hast Du meine eigentliche Frage nicht ganz verstanden: Wie füllen obengenannte Personen das Amt aus?

Als Sprachrohr ihrer Parteien leisten sie entweder absolut miese weil niveaulose Arbeit, in meinen Augen, oder aber es gibt nichts zu präsentieren aus der Parteiarbeit.
Ansonsten: Vielleicht sollten sie dann eben nichts ins Mikro husten und stattdessen lieber hinter den Kulissen arbeiten!?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 13.06.2008, 00:23
Benutzerbild von dodge
dodge dodge ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Hinterm Mond gleich links
Beiträge: 2.174
Provider: T-Com :)
Bandbreite: VDSL 50MBit (4,82db)
Standard AW: Generalsekretäre in der Politik...

Zitat:
Zitat von HSK Beitrag anzeigen
Ansonsten: Vielleicht sollten sie dann eben nichts ins Mikro husten und stattdessen lieber hinter den Kulissen arbeiten!?
ich würde sagen, das tun die schon sehr stark hinter den kulissen, deswegen bekommst du das ja auch nicht mit ... normaler vorgang halt
__________________

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Politik - Breitband Ehemalige Benutzer Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 72 18.03.2008 16:40
Politik Forum Ehemalige Benutzer Small Talk 2 02.03.2007 12:43
DSL6000 Politik und die armen Kunden am Ende der Leitungsdämpfung.. Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 10 10.07.2005 00:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:24 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.