#1  (Permalink
Alt 09.10.2015, 09:06
gladiator2403 gladiator2403 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2008
Beiträge: 82
Provider: Telekom
Bandbreite: 16.000
Standard Speedport W724V mit 1und1 nutzen

Guten Morgen zusammen,


seit kurzem habe ich einen VDSL Anschluss von 1&1. Da ich lieber den Speedport W724V als Router benutzen möchte, ist meine Frage hierzu, wie ich die Telefondaten eintragen muss, damit dies klappt?


Internet funktioniert einwandfrei. Aber wenn ich dann die Telefoniedaten eingebe, in welchem Format auch immer, dann kommt immer eine Fehlermeldung (DNS) und das Telefon funktioniert einfach nicht.


Geht das überhaupt? Wenn ja, kann mir jemand sagen wie?


Der Hintergrund ist einfach der: Der Speedport hat das 5GHZ Wlan, die Fritzbox leider nicht. Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus mit einigen Wlan-Netzen und daher wäre das eben ganz schön.


Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 09.10.2015, 17:18
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

die Fritzbox hat 5 GHZ, (7490)
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 09.10.2015, 20:15
gladiator2403 gladiator2403 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2008
Beiträge: 82
Provider: Telekom
Bandbreite: 16.000
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

Zitat:
Zitat von Merkur21 Beitrag anzeigen
die Fritzbox hat 5 GHZ, (7490)
Ich hab aber die 7412 und die hat das leider nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 09.10.2015, 20:46
Merkur21 Merkur21 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 494
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

Zitat:
Zitat von gladiator2403 Beitrag anzeigen
Ich hab aber die 7412 und die hat das leider nicht.
da hilft nur neue Technik zulegen .
__________________
DSL 16000 bei 1 & 1
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 09.10.2015, 21:33
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.833
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

Zitat:
Zitat von Merkur21 Beitrag anzeigen
da hilft nur neue Technik zulegen .
Eigentlich nicht, der W724V sollte auch mit 1&1 zusammenarbeiten, zumindest hatte ich vor fast 2 Jahren mal einen W921V an einem 1&1 Anschluss erfolgreich eingerichtet (Vorleister Telefonica, Telefonie läuft somit zwar nur über die 1. PVC aber das sollte dennoch funktionieren) und im Netz gibt es auch Berichte, dass das mit dem W724V i.V.m. VDSL2 kein Problem sein sollte.

Ein Problem könnte vielleicht das VLAN-Tagging bei VDSL2 sein, wenn der Vorleister nicht gerade die Telekom ist (weiß gerade nicht mehr ob man beim Speedport das evtl. benötigte VLAN-Tagging manuell einstellen kann)...

EDIT:
Alles was man dazu braucht sollte eigentlich hier zu finden sein:
https://hilfe-center.1und1.de/dsl-c8...e-a785902.html

EDIT2:
Gerade gefunden:
http://www.dsl-installationsservice....einrichten.pdf

Geändert von NokDar (09.10.2015 um 21:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.10.2015, 20:46
Benutzerbild von SpookyMulder
SpookyMulder SpookyMulder ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 4.074
Provider: VFKD
Bandbreite: 212/53
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

also,
ich hatte auch mal den W724V und der konnte beim VDSL der Stadtwerke zwar syncen, aber die Zugangsdaten haben immer zu einem Fehler geführt.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 12.10.2015, 12:55
gladiator2403 gladiator2403 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2008
Beiträge: 82
Provider: Telekom
Bandbreite: 16.000
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
Eigentlich nicht, der W724V sollte auch mit 1&1 zusammenarbeiten, zumindest hatte ich vor fast 2 Jahren mal einen W921V an einem 1&1 Anschluss erfolgreich eingerichtet (Vorleister Telefonica, Telefonie läuft somit zwar nur über die 1. PVC aber das sollte dennoch funktionieren) und im Netz gibt es auch Berichte, dass das mit dem W724V i.V.m. VDSL2 kein Problem sein sollte.

Ein Problem könnte vielleicht das VLAN-Tagging bei VDSL2 sein, wenn der Vorleister nicht gerade die Telekom ist (weiß gerade nicht mehr ob man beim Speedport das evtl. benötigte VLAN-Tagging manuell einstellen kann)...

EDIT:
Alles was man dazu braucht sollte eigentlich hier zu finden sein:
https://hilfe-center.1und1.de/dsl-c8...e-a785902.html

EDIT2:
Gerade gefunden:
http://www.dsl-installationsservice....einrichten.pdf

Danke für die Info. Ich hatte die Links auch schon gesehen, aber leider funktioniert das nicht. Naja, da hilft wohl nur ne andere Fritzbox. Oder kann mir jemand nen Router empfehlen? Danke!
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 12.10.2015, 13:02
Pasde Pasde ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2008
Beiträge: 164
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

http://www.onlinekosten.de/forum/sho...d.php?t=144504
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 17.05.2019, 09:42
hotshot hotshot ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2019
Beiträge: 1
Standard AW: Speedport W724V mit 1und1 nutzen

Ich hatte selbes Problem und kontte durch diese links lösen.


https://hilfe-center.1und1.de/dsl-c8...e-a785902.html


https://hilfe.o2online.de/router-sof...v-w724v-201156


https://hilfe.o2online.de/router-sof...etreten-477637
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
1und1, speedport


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedport W724V spielematz Router-Forum 525 07.05.2019 21:05
Speedport W724V Typ B OpenWRT A1B2C3D4 Router-Forum 4 16.03.2015 12:22
Speedport W724V für VDSL, nur welcher Typ? Skandal Telekom 1 31.10.2014 11:32
Speedport W724v firewall ausschalten wie? Saugjunkie ADSL und ADSL2+ 8 28.09.2014 20:43
Speedport W724V - Erfahrungen? energizer ADSL und ADSL2+ 3 09.08.2013 14:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.