#4871  (Permalink
Alt 26.08.2019, 19:21
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 1.807
Provider: Telekom
Bandbreite: 67000/30000
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Schon das neue Profil mit 6 dB im US - super.
Das muß nicht so bleiben. Bei mir hat DLM wieder 9 dB eingestellt.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Speedport Hybrid und Fritzbox als Client
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7560, 1260E, 1750E und 450E; AVM DECT-100, E173u-1,
Fon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry1 (Asterisk), Raspberry2 (openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
  #4872  (Permalink
Alt 26.08.2019, 21:19
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.593
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von Chrisulin Beitrag anzeigen
Da soll wohl angeblich ein neuer Verteiler errichtet werden, entweder mit Querkabel oder Glasfaser?
In Verbindung mit Neubauten klingt das erstmal sehr nach FTTH.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #4873  (Permalink
Alt 27.08.2019, 07:34
bender21 bender21 ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 90
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: 113,9/41,9
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Schon das neue Profil mit 6 dB im US - super.
Heute früh wieder ein DSL-Abbruch, US ist jetzt bei 10dB und 39MBit/s Kapazität.
Mit Zitat antworten
  #4874  (Permalink
Alt 27.08.2019, 15:13
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 541
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
In Verbindung mit Neubauten klingt das erstmal sehr nach FTTH.
Wäre mir Recht, da könnte dann auch was in meine Richtung gehen. Vermute aber stark das hier einfach nur ein Querkabel eingezogen wird zum Verteiler, weil das alte voll belegt ist. Ein Teil der Neubauten sind Mehrfamilienhäuser. Deswegen wären nähere Infos, wenn möglich, schon wünschenswert.

Zitat:
Zitat von bender21 Beitrag anzeigen
Heute früh wieder ein DSL-Abbruch, US ist jetzt bei 10dB und 39MBit/s Kapazität.
Man hätte drauf wetten können das es so kommt. Hattest du denn Fehler auf der Leitung seit der Umstellung gestern? Anscheinend will man die 6 dB noch nicht großflächig, sondern nur vereinzelt.
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.14), Broadcom 178.17, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
  #4875  (Permalink
Alt 27.08.2019, 16:31
bender21 bender21 ist gerade online
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 90
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: 113,9/41,9
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von Chrisulin Beitrag anzeigen
Man hätte drauf wetten können das es so kommt. Hattest du denn Fehler auf der Leitung seit der Umstellung gestern? Anscheinend will man die 6 dB noch nicht großflächig, sondern nur vereinzelt.
Kein einziger Fehler, das SNR ist kurz davor etwas 1dB abgesunken..
Mit Zitat antworten
  #4876  (Permalink
Alt 28.08.2019, 08:28
h00bi h00bi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 661
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Habe unseren Anschluss in Hofheim umstellen lassen von VDSL25 Indoor + Hybrid L auf VDSL50 Outdoor im Tarif DeutschlandLAN IP Voice/Data S Premium.

Der Wechsel ist laut SMS auch schon gestern vollzogen worden und die Dame vor Ort ist auch wieder online.

Man sagte mir die DeutschlandLAN Tarife sind immer 50 Mbit/s, man könne aber die Geschwindigkeit nachträglich zubuchen. Das funktioniert jetzt aber leider nicht, weder übers Kundencenter noch über die 0800/3301300.

Buchungssperre kann es ja nicht sein, sonst hätte ich den wechsel auf Outdoor ja nicht buchen können.
Linecard voll kann auch nicht sein, weil sich auch 100 nicht buchen lässt.
Mit Zitat antworten
  #4877  (Permalink
Alt 28.08.2019, 08:35
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.888
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Das passt alles nicht zusammen. Bei einem Nahbereichsausbau kannst Du nicht selbst von Indoor auf Outdoor gebucht haben. Man wird automatisch migriert auf Outdoor und erst nach Migrationsfreigabe kann man dann selbst buchen. Was auch immer da beauftragt wurde, das von Dir geschriebene war es nicht.

Schick mal Kundennummer und Name per PN.
Mit Zitat antworten
  #4878  (Permalink
Alt 28.08.2019, 08:58
h00bi h00bi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 661
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
kannst Du nicht selbst von Indoor auf Outdoor gebucht haben.
hab ich so gesehen ja nicht. Früher war halt max. 25Mbit und da Nahbereich war das höchstwahrscheinlich Indoor.
Seit 23.08. soll der Outdoor Ausbau fertig sein und die 50Mbit/s liegen jetzt auch an (Sync 111/39), daher die Vermutung dass ich gestern auf Outdoor geschaltet wurde.

PN ist raus, danke.

Geändert von h00bi (28.08.2019 um 09:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4879  (Permalink
Alt 28.08.2019, 09:51
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.888
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Ok, so klingt das schon anders. Davor hast Du geschrieben, dass Du das hast so umstellen lassen. Das kann man aber nicht beauftragen.
Mit Zitat antworten
  #4880  (Permalink
Alt 29.08.2019, 08:53
h00bi h00bi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 661
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Okay, hab die 250 jetzt bestätigt bekommen, Schaltung allerdings erst am 23.09.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was heißt A0 Versorgung? Schrotti VDSL und Glasfaser 21 29.06.2019 10:02
Wieso Außen-Ausbau im Nahbereich? zündholz Newskommentare 9 15.07.2018 14:35
Breitband Nordhessen: A0-Anschluss außerhalb des Nahbereichs wird nicht ausgebaut? linken83 VDSL und Glasfaser 30 24.11.2017 22:33
NetCologne beginnt mit dem Ausbau im Nahbereich paeppa Regionale Provider 0 06.06.2017 22:24
Kein Vectoring für Kunden, die direkt an einem doppeltausgebauten KVz hängen digi2007 VDSL und Glasfaser 6 20.02.2015 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.