#1  (Permalink
Alt 01.10.2007, 11:34
zero05 zero05 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 6
Standard Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Moin,

habe seit etwa zwei Wochen ziemliche Störungen mit meinem Internetzugang. Tagsüber ist die Verbindung meist relativ i.o., aber gegen Abend habe ich Paketverluste bis zu 30%.
Hat da noch jemand etwas ähnliches beobachtet?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 01.10.2007, 11:51
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.514
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Wie stellst Du diese Verluste fest?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 01.10.2007, 12:02
zero05 zero05 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 6
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Zitat:
Zitat von 2bright4u
Wie stellst Du diese Verluste fest?
Mit "ping". Angenommen ich sende 100 ping Pakete an www.heise.de, dann gehen von den 100 30 verloren. heise.de ist ein bsp., das Problem tritt bei beliebigen hosts auf.
Dazu kommt dann natürlich das alles quälend langsam ist, 30KB downstream, Onlinespiele nicht mehr möglich, etc.
Habe auf meiner Seite schon Kabel getauscht bzw. anderen Rechner probiert, das Problem bleibt gleich und tritt auch nur Abends auf.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.10.2007, 12:14
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.514
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Wenn Du es mit einem PING gemacht hast, ist Deine Aussage verlässlich (darauf wollte ich hinaus). Es gibt leider Leute, die einen Traceroute machen und dann behaupten, sie hätten Packetloss, obwohl einzelne Stationen einfach nur keine ICMP-Anfragen beantworten.

Leider kann ich Dir nicht weiter helfen bei Deinem Problem. Ich würde an Deiner Stelle eine detaillierte Störmeldung aufgeben. Hört sich für mich so an, als ob eine "Maschine" abends überfordert sei und Pakete droppt. Kann natürlich auch sein, dass diese Maschine einfach nur ICMP-Pakete droppt, aber Du hast ja auch noch zusätzliche Störungen.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 01.10.2007, 12:28
zero05 zero05 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 6
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Jap Störungsmeldung hab ich aufgegeben (am 17.09!), nach einigen anrufen bei Telkolumbus und deren Systemhaus kommt schon am Donnerstag ein Techniker . Ich bin mal gespannt ob der ws richten kann.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 01.10.2007, 13:01
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.514
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Ohne Dich frustrieren zu wollen: Ich denke nicht, drücke aber dennoch die Daumen!
Poste hier vielleicht mal Deine Leitungswerte, wenn Du diesen Fehler feststellst - vielleicht hast Du ja tatsächlich eine lokale Störung.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 01.10.2007, 19:29
zero05 zero05 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 6
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Aktuell 20% packet loss, anbei mal die Werte vom Modem - bin mir dabei aber nicht wirklich sicher ob die i.o. sind oder nicht:

Down:
Frequency 746000000 Hz Locked
Signal to Noise Ratio 37 dB
Power Level -4 dB

Up:
Channel ID 6
Frequency 36496000 Hz Ranged
Power Level 51 dBmV
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 01.10.2007, 19:32
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.514
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Der Powerlevel im Upload ist zu hoch. Das solltest Du melden. Da muss ein Techniker messen, woren es liegt. Das sollte die Ursache sein... VIEL GLÜCK!
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 22.10.2007, 13:31
zero05 zero05 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2007
Beiträge: 6
Standard AW: Infocity/tele Columbus Berlin Packet loss

Mitlerweile war ein Techniker hier, der nur auf mein massives drängen am Powerlevel gedreht hat. Das hat aber leider keine Besserung gebracht.

Er meinte jemand hätte sich einen neuen Flachbildfernseher gekauft der bei mir Störungen verursacht. Sie wollen sich angeblich auf die Suche machen und wenn sich innheralb von 2 Wochen nichts ändert solle ich mich wieder melden.

Ich habe von der Kabeltechnik nicht genug Ahnung um völlig auszuschließen das das was er erzählt kein Mist ist. Allerdings hört sich das schon ganz schön nach einer Hinhaltetaktik an.

Die Störungt ist immer noch da und tritt mitlerweile fast ständig auf. Meine Taktik sind nun tägliche anrufe bei Telecolumbus in der Hoffnung das die irgendwann so genervt sind das sie etwas ändern ;-)

Geändert von zero05 (22.10.2007 um 13:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit Tele Columbus?? Gorger Anbieter für Internet via Kabel 18 19.01.2008 16:31
Tele Columbus oder doch ISH?! mamudo Anbieter für Internet via Kabel 13 02.05.2007 11:14
Tele Columbus...ne Frage!!! mike75 Anbieter für Internet via Kabel 3 06.01.2007 02:09
OK-Meldung: Kabel-Internet via Tele Columbus in Ulm Ehemalige Benutzer Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 0 17.12.2004 12:57
packet loss meric78 Arcor [Archiv] 10 28.03.2002 16:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.