#1  (Permalink
Alt 30.11.2001, 22:56
Benutzerbild von Carsten
Carsten Carsten ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Alter: 36
Beiträge: 1.534
Carsten eine Nachricht über ICQ schicken
Standard DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Hi folks,

ich will zwei PCs über DSL ins Internet bringen und gleichzeitig als Netzwerk verbinden und das möglichst in einem Gerät.

Könnt ihr mir da was empfehlen?

Danke im Voraus,

---
AMOK-Überläufer
I don't wear sunglasses!
__________________
Das ist eine DFPase.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 30.11.2001, 23:12
Benutzerbild von DerChris
DerChris DerChris ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Kelsterbach
Alter: 42
Beiträge: 2.142
Provider: Telekom SVVDSL250
Bandbreite: 265468/42462
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Die Suchfunktion?

Auf der Netzwerkrouter.de - Vergleichstabelle hast Du eine gute Übersicht, ich selbst habe einen Zyxel Prestige 310 (ohne Switch) aber bin damit sehr zufrieden.

ciao Chris

[img]/forum/images/icons/cool.gif[/img] <font color=black>COKS</font color=black> - COKSer
Achtung: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.
__________________
Mein VDSL Blog
Anschluss: Telekom Magenta Zuhause XL VDSL250 mit Magenta TV & Sky Kram
Hardware: AVM Fritz!Box 7590, Telekom Media Receiver MR401
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 30.11.2001, 23:16
Benutzerbild von knud
knud knud ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.02.2000
Alter: 56
Beiträge: 957
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

take this dude
http://www.telekom.de/dtag/ipl2/cda/...000004,00.html

;-)

Knud

[img]/forum/images/icons/cool.gif[/img] - Proviantwart
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 01.12.2001, 00:23
Benutzerbild von Jens
Jens Jens ist offline
Administrator - jdu
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Karlsdorf-Neuthard
Alter: 43
Beiträge: 8.606
Provider: Vodafone (Unitymedia BW)
Bandbreite: 550Mbit / 50Mbit
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Hi,

yo, er soll das nehmen inklusive einem schlechten Handbuch, schlechtem Bios und einem Treiber Support, von dem man nicht weiß, was man halten soll.

Da nehme ich lieber mein Elsa Router, mit sehr gutem Handbuch, langer Garantie inkl. Sofortaustausch, div. Diagnose Funktionen, sehr umfangreichem Bios (konfigurierbar über Telnet, Web und Software für Linux und Windows) und einem Treiber Support, der beim Release Wechsel von Win NT auf W2k und von W2k auf XP immer sehr schnell war. Besonders wichtig ist das z.b. bei den DSL-I Routern und der LanCAPI. Nänä, also die paar Mark mehr machen sich bei Elsa tausend mal bezahlt.

cu
jeti-power

PS: Wie war das bei dem Telekom Router, da war man das Bios nichtmal in der Lage, dass man den kompletten Usernamen eintragen konnte, nachdem der eine Stelle länger wurde? peinlich peinlich peinlich :-)

______________________________
Scott: "Computer! Computer? Hallo Computer! ... Tastatur, wie rückständig!"
(Star Trek IV - "The Voyage Home" / " Zurück in die Gegenwart")

&gt;&gt; Hardware News? aktuelle Treiber? na dann nichts wie anklicken! &lt;&lt;
__________________
Adam Savage, Mythbuster: "I reject your reality and substitute my own"
« Eigene Projekte: dein-ip-check.de, kostenloses iPhone App und Mein Blog»
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 01.12.2001, 11:19
DJPhil DJPhil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2001
Alter: 36
Beiträge: 171
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Die Vergleichstabelle ist gut doch ihrgendwie fehlt mir der Preisvergleich.

<font color=red>Phil</font color=red> [img]/forum/images/icons/cool.gif[/img]


<font color=blue>-----------</font color=blue>

Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 01.12.2001, 13:07
Benutzerbild von DerChris
DerChris DerChris ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Kelsterbach
Alter: 42
Beiträge: 2.142
Provider: Telekom SVVDSL250
Bandbreite: 265468/42462
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Wenn man nen Banner auf der Seite dort anclickt (z.B. in der Rubrik Router), landet man dort wo man sie bestellen kann.

<font color=black>COKS</font color=black> - COKSer
Achtung: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.
__________________
Mein VDSL Blog
Anschluss: Telekom Magenta Zuhause XL VDSL250 mit Magenta TV & Sky Kram
Hardware: AVM Fritz!Box 7590, Telekom Media Receiver MR401
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 02.12.2001, 14:15
Jo.Jo Jo.Jo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Versmold
Alter: 53
Beiträge: 669
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 150.000 / 5.000
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Ich kann Dir nur den SMC Barricade 7004 empfehlen, DSL-Router mit 4-fach Switch und Printserver, kostet bei RS diese Woche nur DM 320,-- http://www.rssysteme.com/Router/Angebote/angebote.htm

Ich hab das Teil seit April und bisher 0 Probs damit gehabt.

Sonst schau doch mal da ins Forum rein:

http://www.forum.netzwerkrouter.de/phpBB/login.php3



Jo.Jo

www.Audi-Sport-Team-Osnabrueck.de
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 02.12.2001, 18:35
Benutzerbild von Carsten
Carsten Carsten ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Alter: 36
Beiträge: 1.534
Carsten eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Also datt SMC Teils chaut ja schon ned schlecht aus. Bin jetzt etwas unentschlossen. Zwei Möglichkeiten habe ich derzeit:

1. ELSA LANCOM™ DSL/10 Office + Switch/Hub

2. SMC 7004BR

---
AMOK-Überläufer
I don't wear sunglasses!
__________________
Das ist eine DFPase.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 02.12.2001, 18:43
Benutzerbild von Carsten
Carsten Carsten ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Alter: 36
Beiträge: 1.534
Carsten eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Nachtrag, wenn ich in diesem Netzwerkforum einen Beitrag sehe "[7004BR Umfrage:] Wer hat alles diese ominösen Abstürze (Hänger)?" mit 8 Seiten, werde ich doch etwas stutzig [img]/forum/images/icons/wink.gif[/img] ....

---
AMOK-Überläufer
I don't wear sunglasses!
__________________
Das ist eine DFPase.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 02.12.2001, 19:30
DJPhil DJPhil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2001
Alter: 36
Beiträge: 171
Standard Re: DSL Router und Switch in einem, was könnt ihr empfehlen?

Ja klar jetzt hat man aber nicht mehr so einen guten gerätevergleich.

<font color=red>Phil</font color=red> [img]/forum/images/icons/cool.gif[/img]


<font color=blue>-----------</font color=blue>

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Anbieter könnt ihr empfehlen, wenn Jemand Dsl + Wlan Router möchte? Roady2005 Sonstige Anbieter und Archiv 17 18.09.2006 19:37
Bin in MS und will DSL Flat - was könnt ihr empfehlen?! marc138 Arcor [Archiv] 5 28.02.2005 22:04
Welche S-DSL Provider könnt ihr noch empfehlen ! Ehemalige Benutzer Sonstige Zugangstechniken 63 04.09.2004 01:05
Welches Buch über die verschiedenen DSL-Arten könnt ihr mir empfehlen? Daywalker123 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 0 01.02.2004 09:37
Welche (T-)DSL-Flat könnt ihr empfehlen ? Spocky1701 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 12 31.08.2002 23:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.