#1  (Permalink
Alt 05.06.2007, 12:08
Headnager Headnager ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2002
Beiträge: 139
Provider: KD
Bandbreite: 26000/1024
Standard Noch ein paar Fragen vor Bestellung

hallo leute

heute melde ich mich mal in diesen abteilung da ich diese woche warscheinlich zu KD wechsle.

nun habe ich aber noch fragen die mir die hotline und techniker nicht beantworten konnten.

1. sind alle ports offen?
ich müßte eine vpn verbindung mit meinen arbeitgeber herstellen können

2. kann ich meine aktuelle fritzbox 7170 behalten?
um diese als VoIP anlage zu nutzen. die techniker sagen eindeutig nein da dsl eine andere technik ist.
wenn ja reicht mir dann das kabelmodem das mitgeliefert wird oder wie schließe ich die dann an/zusammen?

3. wie läuft denn die einwahl ab oder gibts die nicht (PPPoE)?

4. kann man was über die verfügbarkeit und ausfallsicherheit sagen in den raum bayern?

die abmahungen wegen zu hohen datenaufkommen gibts ja nicht mehr habe ich grad gelesen.

das wars mal fürs erste.

gruß

christian
__________________
seit 24.06.2007 Kabel Deutschland 26000/1024kbit/s
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 05.06.2007, 12:21
Benutzerbild von Eriberto
Eriberto Eriberto ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2005
Beiträge: 41
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

hallo leute

heute melde ich mich mal in diesen abteilung da ich diese woche warscheinlich zu KD wechsle.

nun habe ich aber noch fragen die mir die hotline und techniker nicht beantworten konnten.

1. sind alle ports offen?
ich müßte eine vpn verbindung mit meinen arbeitgeber herstellen können

Ja ! Ohne Einschränkungen !

2. kann ich meine aktuelle fritzbox 7170 behalten?
um diese als VoIP anlage zu nutzen. die techniker sagen eindeutig nein da dsl eine andere technik ist.
wenn ja reicht mir dann das kabelmodem das mitgeliefert wird oder wie schließe ich die dann an/zusammen?

Kann ich auch nichts genaues zu sagen - vielleicht hier: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=94410&page=3

3. wie läuft denn die einwahl ab oder gibts die nicht (PPPoE)?

Keine Einwahl - Dein Modem 'authentifiziert' sich über die MAC-Adresse.

4. kann man was über die verfügbarkeit und ausfallsicherheit sagen in den raum bayern?

Kann ich nichts zu sagen, nicht meine Region.

die abmahungen wegen zu hohen datenaufkommen gibts ja nicht mehr habe ich grad gelesen.

das wars mal fürs erste.

gruß

christian
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 05.06.2007, 12:21
Benutzerbild von TAnon
TAnon TAnon ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 7.079
Provider: VF-cable+easybell(mobile)
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

@Headnager


1. sind alle ports offen?

hab noch keine geschlossenen entdeckt

2. kann ich meine aktuelle fritzbox 7170 behalten?
um diese als VoIP anlage zu nutzen. die techniker sagen eindeutig nein da dsl eine andere technik ist.
wenn ja reicht mir dann das kabelmodem das mitgeliefert wird oder wie schließe ich die dann an/zusammen?

funktioniert normalerweise problemlos, da dsl moden deaktiviert wird (schau in dein fritz - handbuch)

kabelmodem an ==> fritzbox anschließen
http://www.avm.de/de/Service/FAQs/FA...ung/12736.php3

3. wie läuft denn die einwahl ab oder gibts die nicht (PPPoE)?

kein PPPoE, keine anwahl, praktisch wie ne standleitung

4. kann man was über die verfügbarkeit und ausfallsicherheit sagen in den raum bayern?

bin nicht aus Bayern,
aber hier ind er Pfalz sichlich nicht schlechter als DSL

Geändert von TAnon (05.06.2007 um 12:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 05.06.2007, 12:24
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

Zitat:
1. sind alle ports offen?
ich müßte eine vpn verbindung mit meinen arbeitgeber herstellen können
Ja, alle Ports sind offen.
Zitat:
2. kann ich meine aktuelle fritzbox 7170 behalten?
um diese als VoIP anlage zu nutzen. die techniker sagen eindeutig nein da dsl eine andere technik ist.
wenn ja reicht mir dann das kabelmodem das mitgeliefert wird oder wie schließe ich die dann an/zusammen?
Müsste vielleicht möglich sein. Über LAN vielleicht. (Laut Signatur aus einem anderen Forum geht das)
Zitat:
3. wie läuft denn die einwahl ab oder gibts die nicht (PPPoE)?
Nö, es gibt kein Einwahl.

Zitat:
4. kann man was über die verfügbarkeit und ausfallsicherheit sagen in den raum bayern?
Ausfallsicherheit ist recht sehr hoch. Wenn der Zugang bei deinem Nachbar gestört ist, dann müsste bei dir auch gestört sein. Dann wird KD die Störungen sehr schnell beheben, weil hunderte Leute in deinem Ort nicht surfen können.

Zitat:
die abmahungen wegen zu hohen datenaufkommen gibts ja nicht mehr habe ich grad gelesen.
Keine Sorge.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 05.06.2007, 12:34
Jack Daniel's Jack Daniel's ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 32
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

Die Fritzbox 7170 benutze ich auch am Kabelmodem.
Funktioniert ohne Probleme.
VOIP geht auch (z.B. Sipgate), allerdings soweit ich weiss aber nicht wenn Du direkt Kabel Deutschland als VOIP Provider nehmen willst.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 05.06.2007, 12:40
edward edward ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2001
Ort: Bochum
Beiträge: 496
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

Internet-Verbindung über Lan-Anschluss 1 funktioniert nur, wenn deine Seriennumer nicht unter folgende Seriennummern steht!

alle ****.221.00.***.***
zwischen ****.228.00.000.001 und ****.228.00.187.671
zwischen ****.229.00.000.001 und ****.229.00.004.641

Aber kannst selbst unter Internet-Einstellungen schauhen! Die Option heißt Internetverbindung über LAN A oder LAN 1. Vielleicht musst noch die Expertenansicht aktivieren.

Weitere Infos unter Ip-Phone-Forum
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 05.06.2007, 13:04
Headnager Headnager ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2002
Beiträge: 139
Provider: KD
Bandbreite: 26000/1024
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

Zitat:
Zitat von edward
Internet-Verbindung über Lan-Anschluss 1 funktioniert nur, wenn deine Seriennumer nicht unter folgende Seriennummern steht!

alle ****.221.00.***.***
zwischen ****.228.00.000.001 und ****.228.00.187.671
zwischen ****.229.00.000.001 und ****.229.00.004.641

Aber kannst selbst unter Internet-Einstellungen schauhen! Die Option heißt Internetverbindung über LAN A oder LAN 1. Vielleicht musst noch die Expertenansicht aktivieren.

Weitere Infos unter Ip-Phone-Forum
ja diese option habe ich da ich diese jetzt schon benutze.

dann schauts bei mir doch nicht so schlimm aus wie die hotline tante gemeint hat.

danke mal bisher
__________________
seit 24.06.2007 Kabel Deutschland 26000/1024kbit/s
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 09.06.2007, 11:19
Headnager Headnager ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2002
Beiträge: 139
Provider: KD
Bandbreite: 26000/1024
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

so heute ist es nun so weit meine online bestellung für die KD Internetverbindung ging in Auftrag. Nun heißt es wieder mal warten. Die nette Damen an der Hotline sagte das dauert maximal 3 Wochen bis der Anschluss läuft. mal schauen.

wie viel steckdosen braucht denn der techniker wenn er denn das alles installiert?
1xModem

kommt da noch was dazu?

Christian
__________________
seit 24.06.2007 Kabel Deutschland 26000/1024kbit/s
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 09.06.2007, 11:26
Arcorator Arcorator ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 411
Provider: ARCOR
Bandbreite: noch 6000 mit ADSL1
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

Hab gehört, es soll jetzt auch einen 1000er Tarif geben für 23EUR???
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 09.06.2007, 12:19
Benutzerbild von TAnon
TAnon TAnon ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 7.079
Provider: VF-cable+easybell(mobile)
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Standard AW: Noch ein paar Fragen vor Bestellung

Zitat:
Zitat von Headnager
wie viel steckdosen braucht denn der techniker wenn er denn das alles installiert?
1xModem

kommt da noch was dazu?

Christian
was meinst du mit steckdosen?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein paar Fragen vor dem Wechsel zu 3DSL Feomatar 1&1 Internet AG (United Internet AG) 27 14.11.2006 19:57
Neuer PC Zusamenstellung - Noch ein paar Fragen Daniel Hardware 42 13.08.2006 23:32
Kündigung t-com\t-online und noch ein paar Fragen Nullchecker Sonstige Anbieter 1 31.05.2005 11:33
Lob an Arcor-Team und noch ein paar Fragen Valderbah Arcor [Archiv] 5 31.01.2005 22:36
Noch ein paar Fragen zu den MW-Resellern... Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 8 07.03.2003 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.