#1  (Permalink
Alt 17.07.2020, 11:29
vsnap vsnap ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 75
Standard 7590 vs. 7530 CPU

Hallo,

ich habe eine 7530 im Einsatz und dahinter ca. 30 Geräte im Netz. Als ich diese Woche auf zwei iPhones und einem MacBook parallel die neuesten Versionen geladen habe, war das Webinterface der 7530 nicht mehr asprechbar, Internet aber stabil. Die CPU hängt laut Energieanzeige nicht unter 65%. Jetzt frage ich mich, ob die Box ein bisschen zu schwach für die Menge der Geräte dahinter ist, zumal sie auch an einem 250Mbit Magenta XXL Anschluss hängt.

Wäre eine 7590 sinnvoller? Sofern ich das richtig gesehen habe, hat die 7590 2x1Ghz, die 7530 4x ca.700 Mhz.

Würde ein Tausch sinn machen? Was meint Ihr? Software ist überall die neueste stabile Version.

Gruß
vsnap
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.07.2020, 12:44
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.886
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

7.20? Die ist per se langsamer habe ich das Gefühl.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.07.2020, 14:13
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.225
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

Zitat:
Zitat von vsnap Beitrag anzeigen
Jetzt frage ich mich, ob die Box ein bisschen zu schwach für die Menge der Geräte dahinter ist, zumal sie auch an einem 250Mbit Magenta XXL Anschluss hängt.
Die CPU (QuadCore) der 7530 ist potent genug. Je nach Anwendungsfall u.U. sogar potenter als die in der 7590 (Taktfrequenzen vergleichen bringt hier wenig da verschiedene Prozessorarchitekturen zum Einsatz kommen, zudem die 7530 auch einen echten QuadCore besitzt und die 7590 "nur" einen DualCore mit MultiThreading-Unterstützung).

Einziger Nachteil bei der IPQ-Platform (4040, 7520 und 7530, von den Repeatern 1200 und 3000 mal abgesehen) ist, dass AVM im Gegensatz zur GRX-Plattform (7560, 7580, 7590, 6890 LTE) mit FRITZ!OS 7.2x offensichtlich keine Unterstützung für hardwareunterstützte Ver-/Entschlüsselung einbauen wird (siehe VPN-Durchsatz).

Geändert von NokDar (17.07.2020 um 14:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 17.07.2020, 14:26
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 811
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

Habe ähnlich viele Geräte am laufen hinter meiner 7530. Bei mir steht die Anzeige nie unter 67%, allerdings sind bei mir nur 2 LAN Ports belegt. Dein Problem hatte ich allerdings noch nicht, obwohl die Leitung oft ausgelastet ist.
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.21), NOKIA Broadcom 11.4.26, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 17.07.2020, 14:30
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.225
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

Unter 60% wird man beim Energiebedarf der CPU bzw. dem SoC imo auch kaum/nicht sehen können. Das ist nach wie vor der Energiebedarf der CPU (und nicht die CPU-Auslastung), den die CPU offensichtlich auch beim "Nichtstun" benötigt (von z.B. komplett ausgeschaltet, also gezogener Netzstecker, natürlich mal abgesehen). Die CPU-Auslastung sieht man einen Reiter weiter unter "Statistik" und die dürfte wohl wesentlich geringer ausfallen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 17.07.2020, 14:46
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 811
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

Korrekt. CPU-Auslastung immer unterhalb der ersten Skalierung. Und auch in der komme ich bei voller Auslastung nicht über die Hälfte. Das dürften dann so 8-12% sein. Schätzungsweise . Bei normaler Nutzung 3-5%
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.21), NOKIA Broadcom 11.4.26, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.07.2020, 00:10
vsnap vsnap ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 75
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

So, wieder da. Firmware ist 7.14, nicht 7.20. Das mit der Anzeige stimmt natürlich. Die CPU liegt vermutlich bei 10%, würde ich sagen, manchmal auch bei 20. Meine Box muss auch noch zwei VPN Tunnel ziehen.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 21.07.2020, 16:08
vsnap vsnap ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 75
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

Nochmal getestet, selbes Problem. Mein Mac lädt mit ca 260Mbit runter (was die 250er Telekom Leitung hergibt) und die Fritz!Box reagiert nicht mehr. Das sagt die Statistik



sehr strange, meiner Meinung nach. Ist sie echt mit schlappen 260Mbit an einem Endgerät überfordert?

vsnap
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 21.07.2020, 16:13
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.886
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

Lädst du über WLAN? Dann kann es auch daran liegen. Mit dem Handy aufs webmenü der Box zugreifen ist weiterhin fix?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 21.07.2020, 16:21
vsnap vsnap ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 75
Standard AW: 7590 vs. 7530 CPU

Ja, über WLAN, dabei spielt es aber keine Rolle ob über einen 1750e, einen Unifi Nano HD oder einen Cambium E610. Mit Meraki war auch mal was ähnliches, aber das ist länger her, das war glaub noch an der 7490. Ich lade aber nie direkt am Router. Könnte es mal noch per LAN probieren, wüsste aber nicht, was das bringen würde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fritzbox 7590 vs. Smart 2 - Syncvergleich - Profil 35b "Supervectoring" Peet86 Router-Forum 30 09.07.2020 08:18
Speedport Smart 3 vs AVM FRITZ!Box 7590 froschmann Router-Forum 32 30.12.2019 16:05
FRITZ!Box 7530 und FRITZ!Box 7590 frankkl Newskommentare 16 25.11.2018 15:02
FRITZ!Box 7590 - FRITZ!Powerline 1260E vs. FRITZ!WLAN 1750E h-u-g-o Router-Forum 13 01.02.2018 17:47
GPRS vs. EDGE vs. UMTS vs. WIMAX vs. ? DonMartin UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 6 08.02.2006 09:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.