#1291  (Permalink
Alt 29.10.2020, 11:34
Benutzerbild von TAnon
TAnon TAnon ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 7.079
Provider: VF-cable+easybell(mobile)
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von Comadevil Beitrag anzeigen
Das kommt halt darauf an, wo du wohnst. In Kiel Südfriedhof wurde Vectoring im Nahbereich nicht ausgebaut, hier wird jetzt direkt Glasfaser von der Telekom gelegt.

also nicht FFTH sondern FFTU

Glasfaser bis zur Urne
__________________
______________________________________________

je mehr man weiß, desto mehr weiß man, dass man NICHTS weiß
Mit Zitat antworten
  #1292  (Permalink
Alt 29.10.2020, 11:37
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Ort: Duisburg
Beiträge: 900
Provider: Telekom SVVDSL
Standard AW: Giga Cable Max

Und dann müsste Telekom hier auch Aktiv werden, da ich auch CableMax buchen kann.
Und ich glaube nicht das mein Vermieter hier mit spielen würde. Wenn Vodafone schon 1Gbit anbietet, warum sollte dann der Vermieter alle Wohnungen um umrüsten lassen nur weil die Telekom das nachher so möchte.
__________________

279m@SNR ↓ 5dB ↑ 7dB
Telekom Sync 259,67 Mbit/s 46,71 Mbit/s
FB7590 FRITZ!OS: 07.24-82977 BETA
Mit Zitat antworten
  #1293  (Permalink
Alt 29.10.2020, 13:08
v3zZ v3zZ ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 445
Provider: Vodafone
Bandbreite: VF Cable 1Gbit
Standard AW: Giga Cable Max

So, bei mir ist auch nach 20 Jahren Telekom erstmalig ein Kabel Anschluss im Einsatz (gleicher Standort, im Keller erstmalig wurde der Verstärker installiert).
Gebucht: 1Gbit

Bin positiv bisher überrascht. Fullspeed kommt immer an.
Die Pings sind auch gut. Nur ~3-5ms höher zum gleichen Server.
Telekom -> 7-8ms
VF Cable -> 10-12ms

Mein VDSL Anschluss war leider ziemlich unbrauchbar mit SV.
Kabel zum APL ist 80 Meter und geht durch die halbe Straße, teilweise 50k Retransmissions pro Sekunde ab 170mbit aufwärts (auch unlösbare EMV Probleme). Ca. 120mbit lief völlig stabil.
__________________
2003-2009/Telekom: 384kbit/s@FP/768kbit/s → 19.11.09: RAM2000 → 13.01.11: 16MBIT → 25.04.14: 50MBIT VDSL→ 12.03.18: 100MBIT V-VDSL
→ 17.01.20: SV-VDSL@200MBIT → 23.10.2020: Vodafone Cable 1Gbit
Mit Zitat antworten
  #1294  (Permalink
Alt 29.10.2020, 15:05
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.921
Standard AW: Giga Cable Max

Jitter ist bei Kabel allerdings deutlich höher.
Mit Zitat antworten
  #1295  (Permalink
Alt 29.10.2020, 16:47
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.132
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von Raucherbein Beitrag anzeigen
Das ist aber nicht die Regel. Dort wo heute bereits docsis 3.1 oder VDSL 250 verfügbar ist würde die Telekom dies nie machen.
Hab ich auch mal gedacht. Bis ich die ersten Gebiete gesehen habe, wo dann noch Ftth ausgebaut wurde.
Mit Zitat antworten
  #1296  (Permalink
Alt 29.10.2020, 18:13
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 1.019
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Wenn man also auf 2x 192MHz DOCSIS 3.1 + 32MHz DOCSIS 3.0 ginge, kämen da bestenfalls ca. 3,6Gbit/s heraus (sofern sich die Frequenzen bis über 800MHz mit 1024-QAM betreiben lassen, die derzeit mit 64-QAM laufen), also ca. 28% mehr.
Im UM Gebiet fährt Vodafone 4096QAM auf dem OFDM Kanal und der ist im obersten Bereich.
Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Andererseits kann man sich bei aufkommender FTTH-Konkurrenz auch nicht beliebig viel Zeit damit lassen. Es bleibt spannend
Definitiv. Allerdings hätte ich es für zukunftsfähiger gehalten wenn Vodafone glas bis ins Gebäude bringt und dort erst auf HFC umsetzt, man kann dann im Zuge einer Gebäudesanierung dann auf FTTH umsteigen. Es wird für mein Geschmack zu sehr auf dem Coaxial gesetzt, auch wenn dieser auch viel Potenzial hat. Jetzt nochmal gross was machen um den Spektrum zu erweitern sehe ich als zu kurzsichtig. So ein FTTla Ausbau wäre in einem Ballungsgebiet meines Erachtens das beste gleichgewicht zwischen Investitionsvolumen, Zukunftsfähigkeit (Glas liegt quasi schon beim Kunden im Haus oder sehr nah) und man könnte deutlich kleinere Segmente fahren was einerseits den Upload als auch die Stabilität zugute kommt. Will man dann multi-gig anbieten ist eine umrüstung auch nicht mehr so aufwendig, weil der HFC-Teil auch recht klein ist und somit auch weniger Wartungsaufwand (oder man baut die Hausanlage einmal um auf FTTH).
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden

Geändert von almightyloaf (29.10.2020 um 18:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1297  (Permalink
Alt 29.10.2020, 21:10
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.157
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von Raucherbein Beitrag anzeigen
Dann Frage ich mich warum die Telekom Neubauten von 2019 und 2020 weiterhin nur mit VDSL versorgt, auch wenn Gigabit Kabel vorhanden ist..
Vermutlich nicht in Neubaugebieten?

Ich frag mich ja, wieso VF noch Koax verlegt, wenn 2 (Telekom + lokale Stadtwerke) andere Firmen FTTH bauen... Aber immerhin, sie haben da mal was verlegt.
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #1298  (Permalink
Alt 29.10.2020, 23:44
Raucherbein Raucherbein ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 163
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400/20
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Vermutlich nicht in Neubaugebieten?

Ich frag mich ja, wieso VF noch Koax verlegt, wenn 2 (Telekom + lokale Stadtwerke) andere Firmen FTTH bauen... Aber immerhin, sie haben da mal was verlegt.
Korrekt. Trotzdem wurden großflächig die Straßen aufgerissen. Neubau in 2019 mit Kupferkabel von Vodafone und Telekom im Keller
Mit Zitat antworten
  #1299  (Permalink
Alt 30.10.2020, 09:09
Bubba Bubba ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 67
Provider: Telekom Hybrid
Bandbreite: VDSL 100/40
Standard AW: Giga Cable Max

Hallo zusammen,

ich interessiere mich auch für Kabel Internet.
Bei mir ist auch Vodafone Kabel mit 1Gbit verfügbar.

Alle reden hier von Giga Cable Max aber wenn ich mir mir den Red Business Internet 1000 Cable anschaue komme ich günstiger weg.
Die ersten 24 Monate würde mich der Anschluss nur ca. 35€ monatlich kosten (ohne Telefon). Telefon brauch ich auch nicht in Zeiten von Handys .

Sogar mit Telefon würde es nur ca. 41€ kosten und man bekommt eine Fritz 6591 die ganzen 24 Monate kostenlos dazu.

Man sollte halt nicht vergessen zu kündigen nach 24 Monaten, denn dann wird es teuer.

Ich habe auch schon in Foren gelesen das es kein Problem ist als Privatkunde einen Business Tarif zu buchen.

Übersehe ich hier sonst noch was?

Grüße Bubba
__________________
Lerne die Regeln gut, damit Du sie richtig brechen kannst
Mit Zitat antworten
  #1300  (Permalink
Alt 30.10.2020, 09:29
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.389
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Giga Cable Max

Zitat:
Zitat von Bubba Beitrag anzeigen
Übersehe ich hier sonst noch was?
Ich dachte spontan, dass Du das "zzgl." übersehen haben musst, aber da steht tatsächlich 29,90€ zzgl für 24 Monate.

Vodafone scheint wohl sehr daran interessiert zu sein, Kabel auch bei Businesskunden bekannter zu machen.

Vielleicht setzt man auch darauf, dass Businesskunden den Anschluss nur zu Bürozeiten nutzen, und da haben die Netze ja noch eher brachliegende Kapazität als nach Feierabend.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Giga-Wahn mit Giga-Drossel? Alles gaga! kball Newskommentare 4 20.04.2016 05:12
giga 7dxr + hdd, lädt nicht balaba Hardware 4 26.12.2001 05:59
Was ist eigentlich ein (Mega-,Giga-,...)Flop ??? Spocky1701 Small Talk 6 12.08.2001 13:25
Interview mit Telekom Sprecher Stephan Broszio heute bei NBC GIGA Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 23 03.08.2001 22:26
suche Titel aus dem "Giga Games" Werbe Trailer.. jem` Fernsehen, Kino, Video und Musik 2 22.02.2001 01:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:18 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.