#71  (Permalink
Alt 18.06.2016, 11:32
ConiKost ConiKost ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 857
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 265470/42462
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von kriewald Beitrag anzeigen
Draytek Vigor 130 aus dem Keller geholt, Firmware auf v3.7.9_modem7 aktualisiert, angeschlossen -> läuft fehlerfrei (wie auch bei @ConiKost an 176.29)

SPE2 wieder angeschlossen -> läuft fehlerfrei.

Auf meiner Seite wurde seit gesten Nachmittag nichts geändert, außer halt diverse CPE ausgestest. K.A. wieso der SPE2 jetzt wieder fehlerfrei läuft. So kann ich leider nicht mehr nach einer Fehlerquelle suchen.
Wo gibt es denn die 3.7.9 Firmware? Auf der Draytek Seite ist maximal 3.7.8.3_modem7 gelistet?
-> http://myvigoreu.draytek.com/download_de/Vigor130/
__________________
ISP: Telekom MagentaZuhause XL (SV-VDSL 250) / Leitungslänge ~ 170 Meter
Router: Supermicro A1SRM-2758F (Gentoo Linux) + Draytek Vigor 165 (4.0.2_STD) @ Broadcom 192.85 @ BNG
VoIP: Gigaset N510 IP Pro (Firmware 42.250), 2x Cisco SPA112 2-Port Phone Adapter (Firmware 1.4.1 SR1)
Handset:
Gigaset SL750H Pro (Firmware 116.074.00)
Mit Zitat antworten
  #72  (Permalink
Alt 18.06.2016, 11:50
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 3.271
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von ConiKost Beitrag anzeigen
Wo gibt es denn die 3.7.9 Firmware? Auf der Draytek Seite ist maximal 3.7.8.3_modem7 gelistet?
Auf der internationalen Draytek-Website unter: http://www.draytek.com/en/download/firmware/

Bzw. auch über den FTP-Server in Taiwan: http://www.draytek.com.tw/ftp/Vigor130/Firmware/
Mit Zitat antworten
  #73  (Permalink
Alt 18.06.2016, 13:24
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 11.130
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1000/50 Mbps
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

@cykes hat es schon geschrieben.

Ich habe es aufgegeben bei internationalen Konzernen die lokalisierten (DE) Internetauftritte nach aktuellen Infos zu durchsuchen. Die brauchen teils Tage bis Wochen, um den aktuellen EN-Content zu übersetzen und zu veröffentlichen.
Mit Zitat antworten
  #74  (Permalink
Alt 18.06.2016, 13:27
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 11.130
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1000/50 Mbps
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Im nächsten Schritt sollte man mal deinen alten ECI DSLAM leerräumen.
Non-IP Kunden sollten ja keine mehr drauf sein...ich freu mich echt darauf, dass die jahrelange Wartezeit auf Vectoring in einigen (wenigen) Monaten vorbei sein wird!
Mit Zitat antworten
  #75  (Permalink
Alt 18.06.2016, 15:47
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.478
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Im Frühherbst könnte es bei dir konkreter werden. Genies den Sommer ohne über Vectoring nachzudenken.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #76  (Permalink
Alt 18.06.2016, 16:21
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 11.130
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1000/50 Mbps
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Ach, da bin ich ganz entspannt - selbst wenn ich darüber nachdenke. Ungeduld oder Aufregung kosten nur Nerven und bringen einen nicht voran. Egal ob das Thema jetzt Vectoring ist oder mein FTTH-inhouse-Problem.
Mit Zitat antworten
  #77  (Permalink
Alt 18.06.2016, 19:29
ArcorSpeed ArcorSpeed ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 838
Provider: 1und1
Bandbreite: VDSL 104526/41998
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Ich sitze auch immer noch auf Infineon 9.10.7.0. Obwohl drum herum ab Ende Juli bei vielen hier Vectoring freigeschaltet wird. Und wegen privaten Kabel Anbieter sind auch keine Möglichkeiten möglich. Nur traurig
Mit Zitat antworten
  #78  (Permalink
Alt 18.06.2016, 19:34
ArcorSpeed ArcorSpeed ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.06.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 838
Provider: 1und1
Bandbreite: VDSL 104526/41998
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Nur die Werte machen mir Freude



Mit Zitat antworten
  #79  (Permalink
Alt 18.06.2016, 19:35
ConiKost ConiKost ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 857
Provider: Deutsche Telekom AG
Bandbreite: 265470/42462
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Ich glaub nicht, dass noch 2016 in Hannover bei mir was kommt
Meine Eltern sind auch noch auf Infineon 9.10.7.0.
__________________
ISP: Telekom MagentaZuhause XL (SV-VDSL 250) / Leitungslänge ~ 170 Meter
Router: Supermicro A1SRM-2758F (Gentoo Linux) + Draytek Vigor 165 (4.0.2_STD) @ Broadcom 192.85 @ BNG
VoIP: Gigaset N510 IP Pro (Firmware 42.250), 2x Cisco SPA112 2-Port Phone Adapter (Firmware 1.4.1 SR1)
Handset:
Gigaset SL750H Pro (Firmware 116.074.00)
Mit Zitat antworten
  #80  (Permalink
Alt 18.06.2016, 19:45
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.478
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring in alten T-Home Speed-Ausbaugebieten

Die Tage der Infineon 9.10.7.0 in den THS Städten sind gezählt. In den kommenden Wochen und Monaten wird da Einiges passieren. Eine aktive Info bekommt man nicht aber ich denke ihr werdet es merken.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
großstadt, t-home speed, telekom, vdsl2, vectoring


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SPEED: ALICE vs. T-Home eagle[200x] Alice / AOL [Archiv] 20 25.02.2010 11:39
T-Home Umzug (Neuanschluss und alten Anschluss noch behalten) d33m0n Telekom 3 21.07.2009 12:32
T-Home Speed Grindy VDSL und Glasfaser 4 02.11.2008 19:12
Surf@home Vertragsverlängerung + Speed digicorder UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 2 15.12.2006 09:23
Alice: Telefon-Anschlüsse in neuen Ausbaugebieten über NGN (Next Generation Network) Magic Double M Alice / AOL [Archiv] 53 22.07.2006 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.