#1  (Permalink
Alt 06.07.2007, 22:55
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.778
Standard Rechner über USB booten

Mein Board Asrock P4I65G unterstützt das Booten von USB.
Jetzt habe ich mit Acronis Trueimage ein Notfallmedium auf den USB-Stick erstellt und im Bios halt die Bootreihenfolge geändert.
Er bootet auch vom Stick, aber das dauert so elendig lange, das ich doch wieder die CD benutze.
Gibt es da etwas zu berücksichtigen, oder ist das einfach so langsam mit dem USB-Booten?
Lohnt es sich, einen schnelleren USB-Stick zu nehmen (obwohl ich denke, das man beim booten keine USB 2.0 Unterstützung hat - oder) ?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 06.07.2007, 22:59
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Rechner über USB booten

Richtig, bei USB 2 kann man nicht mehr booten
und 1.1 ist halt langsam
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 06.07.2007, 23:14
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.778
Standard AW: Rechner über USB booten

auf dem stick sind 45mb daten gespeichert, die er zum booten und zum starten von acronis trueimage benötigt. so etwas winziges kann doch nicht 10 minuten und länger dauern?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 06.07.2007, 23:18
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Rechner über USB booten

ups, nein
also 10 min sind wirklich zuviel, das ist nicht normal
oder liegt es vllt. an dem Acronis das es so lange dauert
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 07.07.2007, 00:01
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.437
Standard AW: Rechner über USB booten

Zitat:
Zitat von Maria-Christine
Richtig, bei USB 2 kann man nicht mehr booten
und 1.1 ist halt langsam
Warum das denn nicht?

Mein USB 2 Stick bootet leider nicht mit dem getesteten PC, aber wäre doch unlogisch, wenn man mit USB 2.0 Sticks nicht booten kann.

Zitat:
auf dem stick sind 45mb daten gespeichert, die er zum booten und zum starten von acronis trueimage benötigt. so etwas winziges kann doch nicht 10 minuten und länger dauern?
Da es schon von CD ca. 1-2 Minuten dauert würde ich es mal ruhig laufen lassen um zu sehen ob noch was passiert.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 07.07.2007, 00:09
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Rechner über USB booten

ich kenne keinen Stick (2.0) mit dem man booten kann

/edit
es gibt wahrscheinlich doch 2.0 Sticks die bootfähig sind, (Google hat es mir gesagt )
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.

Geändert von Maria-Christine (07.07.2007 um 00:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 07.07.2007, 00:27
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.437
Standard AW: Rechner über USB booten

Yep, war klar dass der den ich habe bisher nicht zum booten bewegt werden konnte Habe auch mal testhalber mit Acronis ein Bootimage drauf gepackt. Evt. werd ich mal noch mit so einem Boot-Image testen. Oder kannst Du noch was empfehlen Timmy?
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 07.07.2007, 10:06
Benutzerbild von williwuschke
williwuschke williwuschke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Beiträge: 2.796
Provider: T-Com, O2, E+,
Bandbreite: RAM 2000
williwuschke eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Rechner über USB booten

Zitat:
Zitat von timmy11
Lohnt es sich, einen schnelleren USB-Stick zu nehmen (obwohl ich denke, das man beim booten keine USB 2.0 Unterstützung hat - oder) ?
Nur zum Teil ja, da billigste Sticks auch mal nur 2 MB/s durchlassen, mittelprächtige um die 10-15 MB/s und ganz gute auch mal 25 MB/s und mehr.
Bei Dir wird es aber mit ziemlicher Sicherheit am Board liegen, dass es kein USB 2.0 im BIOS/beim Booten unterstützt. Habe mal testhalber einen älteren VERBATIM-Stick (256 MB) an einem ASUS A7V8-X (SockelA KT400) getetestet: 3 min bis zur Auswahl (Vollversion/abgesichert) und auch ca. 10 min bis zur Oberfäche.
An einem auch nicht mehr taufrischem A8V-X (Sockel 939): 40 sec bis zur Auswahl und 2 min bis zur Oberfläche.
An Acronis liegts jedenfalls nicht.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 07.07.2007, 10:12
Benutzerbild von Raebchen
Raebchen Raebchen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 9.991
Standard AW: Rechner über USB booten

@timmy11

Warum schaltest Du nicht den Acronis Revovery Manager ein?

Dann kannst Du Dir aussuchen von was Du booten willst.

Vielleicht wird das auch das Problem mit dem Stick lösen.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 07.07.2007, 11:57
Benutzerbild von timmy11
timmy11 timmy11 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 21.778
Standard AW: Rechner über USB booten

um den recovery-manager zu nutzen, muss man ja auch eine secure-zone einrichten. mein rechner hat aber kein windows mehr drauf und unter ubuntu läuft acronis nicht.
daher bleibt mir nur die boot-cd.

ein neues board bau ich jetzt aber nicht ein
dann muss ich mich wohl mit der cd anfreunden.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alter Rechner will nicht booten.....?!?!? pi|| Hardware 7 15.03.2008 19:13
S-ATA USB Platte normal über S-ATA an den Rechner gehängt, alle Daten weg! Clawfinger Hardware 6 13.12.2006 03:02
DVB-S über USB? (WinTV-NOVA-S usb, SkyStar USB oder TT-connect S-1200?) Lui-Kim-Su Hardware 3 19.10.2005 17:07
Von USB platte booten Ehemalige Benutzer Hardware 10 28.03.2005 17:31
Rechner will kein Linux Booten Radium2K Linux, BSD, *NIX 1 04.10.2001 20:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.