#31  (Permalink
Alt 02.02.2015, 14:23
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.531
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Ja, wird noch aktualisiert.
Mit Zitat antworten
  #32  (Permalink
Alt 09.02.2015, 17:46
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 50
Beiträge: 3.928
Provider: Telekom-Hybrid S+Opt."L"
Bandbreite: 7000-10000DL/14000UL
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
So, der nächste Schritt zur IP Umstellung ist vollbracht:
http://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/42830.pdf
Die Mindestvertragslaufzeit für neue Anschlüsse (nur CS Comfort Standard/Universal) ist nur noch 3 Monate, den CS Basic/Comfort Plus mit Standard/Universal gibt es nicht mehr.
Die von Andreas gepostete PDF-Preisliste ist mittlerweile ein Deadlink.
__________________
ISP seit 13.08.2016: Telekom Hybrid S + Speedoption "L" + Basis DSL-2000 Annex-J. Funkmast: LTE-800. Antenne: intern. Speed tagsüber: 7-12 MBit Down / 14-16 MBit Up, nachts 16-24 MBit Down / 16-18 MBit Up. LTE-Modem: Speedport Hybrid. SIP-Provider ab 01.11.2012: Sipgate Basic-Tarif (eingehend) mit ONKZ + DialNow (abgehend), Mobilfunk 2 ct./Min.. VoIP-Telefon: Siemens Gigaset C475IP. - Coming soon: FTTH
Mit Zitat antworten
  #33  (Permalink
Alt 09.02.2015, 18:24
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.095
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Hier ist der neue Link: http://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/42839.pdf
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #34  (Permalink
Alt 10.02.2015, 17:02
TobiA TobiA ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2000
Beiträge: 752
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Kundencenter -> Anschluss/Tarif ändern -> Tarif beibehalten, im zweiten Reiter wählen "DSL mit bis zu 6000" (= 6000 RAM) sollte möglich sein ohne Tarifwechsel.
16000 sofern überhaupt verfügbar wegen Leitungsdaten erst ab Call&Surf Comfort (5), bei älterem Call&Surf Comfort(4) nicht eingeschlossen.


An welchem Punkt genau scheitert die Änderung auf den aktuellen Call&Surf Comfort über den Link im Startposting?
Sorry, war leider krank!

Auswählen kann ich es tatsächlich, laut einem befreundeten Telekom-Mitarbeiter soll bei mir aber - warum auch immer - nur 3.000 möglich sein.

Beim Link im Startposting stand, dass der Tarif für mich nicht verfügbar wäre (o.Ä.). Haben derzeit C&S Comfort (4).
Mit Zitat antworten
  #35  (Permalink
Alt 10.02.2015, 17:57
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 50
Beiträge: 3.928
Provider: Telekom-Hybrid S+Opt."L"
Bandbreite: 7000-10000DL/14000UL
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Ich wollte vor 2 Wochen aus einem C&S-Tarif für einen Bekannten von DSL-2000 RAM auf 6000 upgraden. Buchen über das Kundencenter funktionierte, jedoch kam 10 Minuten später schon ein Anruf von der Telekom-Hotline, daß ein Speed-Upgrade nicht mehr möglich sei (also "abgelehnt"). - Denke, daß dies mittlerweile bei C&S-Tarif-Kunden die normale Vorgehensweise ist.
__________________
ISP seit 13.08.2016: Telekom Hybrid S + Speedoption "L" + Basis DSL-2000 Annex-J. Funkmast: LTE-800. Antenne: intern. Speed tagsüber: 7-12 MBit Down / 14-16 MBit Up, nachts 16-24 MBit Down / 16-18 MBit Up. LTE-Modem: Speedport Hybrid. SIP-Provider ab 01.11.2012: Sipgate Basic-Tarif (eingehend) mit ONKZ + DialNow (abgehend), Mobilfunk 2 ct./Min.. VoIP-Telefon: Siemens Gigaset C475IP. - Coming soon: FTTH
Mit Zitat antworten
  #36  (Permalink
Alt 10.02.2015, 19:39
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.531
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Nein, ist es nicht.
Mit Zitat antworten
  #37  (Permalink
Alt 11.02.2015, 13:29
TobiA TobiA ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2000
Beiträge: 752
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Ich wollte vor 2 Wochen aus einem C&S-Tarif für einen Bekannten von DSL-2000 RAM auf 6000 upgraden. Buchen über das Kundencenter funktionierte, jedoch kam 10 Minuten später schon ein Anruf von der Telekom-Hotline, daß ein Speed-Upgrade nicht mehr möglich sei (also "abgelehnt").
Kurze Info: Habe 6000 RAM im Online-Kundencenter jetzt auch einfach mal gebucht, dasselbe wie oben.
Mit Zitat antworten
  #38  (Permalink
Alt 14.02.2015, 08:48
BOP BOP ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 48
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000 / 1000
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
So, der nächste Schritt zur IP Umstellung ist vollbracht:
http://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/42830.pdf

Die Mindestvertragslaufzeit für neue Anschlüsse (nur CS Comfort Standard/Universal) ist nur noch 3 Monate, den CS Basic/Comfort Plus mit Standard/Universal gibt es nicht mehr.

Der Preis für das Paket beträgt nun 39,95 EUR/Monat.
Bedeutet das, dass ich mir einen neuen Erst- oder Zweitanschluss schalten lassen kann, den ich schon nach 3 Monaten wieder abbestellen kann?
Bzw. kann ich dann nach 3 Monaten den Provider wechseln?
Mit Zitat antworten
  #39  (Permalink
Alt 14.02.2015, 10:46
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 45.531
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Ja, das bedeutet das unter anderem.
Mit Zitat antworten
  #40  (Permalink
Alt 14.02.2015, 10:50
Frederi Frederi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2014
Beiträge: 130
Standard AW: Festnetz-DSL-Schlussrally bei der Telekom

Bei M-Net gibt es noch bis 2020 ISDN:

http://www.golem.de/news/isdn-m-net-...02-112358.html

Vieleicht sollte man hier mal eine Übersicht aufmachen, welche Anbieter noch Analog- und ISDN-Anschlüsse anbieten. Gibt ja sicherlich noch mehrere, die es noch viele Jahre anbieten.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abbruch der DSL-Verbindung bei (Festnetz-)Anrufen in Abwesenheit Old Europe 1&1 Internet AG (United Internet AG) 2 28.11.2006 21:37
1&1 DSL und Leitung bei der Telekom. Verhalten bei Wechsel Tony1978 1&1 Internet AG (United Internet AG) 8 31.03.2006 23:03
Abzocke der Telekom-Bestandskunden bei Umstellung der DSL-Tarife b90210 ADSL und ADSL2+ 6 10.05.2004 12:26
DSL bei 1&1 beantragt... kann ich trotzdem bei der Telekom nachfragen ? DDanny ADSL und ADSL2+ 9 11.10.2001 19:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.