#1  (Permalink
Alt 27.08.2019, 08:37
Benutzerbild von Schweini
Schweini Schweini ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 458
Provider: TCOM
Bandbreite: 16000+
Standard Bitte um Leitungsprüfung

Hallo Experten

Ich suche jemanden, der meine Leitung prüfen kann, denn ich vermute einen schlechten Kontakt oder Einkopplung.

Habe seit zwei Jahren ein DSL16 Annex J (Magenta S) Anschluss und dieser lief - abgesehen von nicht ganz erreichbaren Vollsync - fehlerfrei, SNR stabil und wenige Fehler pro Woche.

Seit Dienstag letzter Woche ist das anders. In der Früh plötzlich ein SNR Abfall von 1-2dB, das schwankt auch in diesem Wertebereich und zusätzlich bricht das in gewissen Stunden noch weiter ein. Dann treten CRC Fehler auf. Keine Millionen, aber doch mehr wie in einem Jahr zusammen.

Bei mir sind alle Stecker fest, im APL werden die Nachbarn mitversorgt - die haben keine Probleme. Klemmen nachgezogen, gewackelt usw. Das ganze Haus ausgesichert (Fritzbox 7490 hängt an einer USV) - keine Änderungen. Mir fällt nur auf, dass das Spektrum über den gesammten Bereich um 3-4mm absackt und paar Sekunden später wieder hochgeht. Mir sieht das ja echt nach ner eindrähtigen Schaltung aus oder eben eine Klemmstelle.

Infrastruktur: Reihenhaus, gemeinsamer APL bei mir im Keller, Stift 1 geht über 3m Klingeldraht (2x2 rot und rotschwarze Adern, Bezeichnung unbekannt) zu einer Netzwerkdose im Flur und dort die 7490.

Diese habe ich noch nicht getauscht, ich wollte erst abwarten, wann und wie es nach einem Resync aussieht, um einen Vergleich zu haben. Jetzt würde die Fritz deutlich niedriger Syncen als bisher (und die Fehler wahrscheinlich auch weniger). Ist jedoch keine zufriedenstellende Lösung.

War beim Nachbarn drüben, synct mit 14,5 und zwischen min und max Spektrum ist grad mal ein mm, also das übliche Rauschen. Fehler annähnernd NULL.

Zuerst die VSt-Infos:


Spektrum a und b (dazwischen liegen wenige Sekunden!):


DSL Informationen (auch wenige Sekunden Unterschied) - hab noch eines mit 4dB von eben:




Und hier drei Beispiele von den CRC - überwiegend ab 15:00:


Wer kann da ggf ne galvanische Prüfung machen, mir sieht das nach einem Kontakt irgendwo aus. Bei mir konnte ich nichts finden und an die Fritz selbst glaube ich nicht so ganz.

Vielen Dank!
__________________
Endgerät: Fritzbox 7490 - J042 - FW: 113.06.93
Anschluß: T-Magenta S - 16k+
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.08.2019, 13:03
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist gerade online
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.377
Standard AW: Bitte um Leitungsprüfung

Zitat:
Zitat von Schweini Beitrag anzeigen

Wer kann da ggf ne galvanische Prüfung machen, mir sieht das nach einem Kontakt irgendwo aus. Bei mir konnte ich nichts finden und an die Fritz selbst glaube ich nicht so ganz.

Vielen Dank!
Hallo Schweini, das krieg ich hin. Schicke mir einfach deine Kunden- und Kontaktdaten über unser Kontaktformular zu und ich melde ich.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Technikerbesuch erst in 12+ Tagen bei VDSL auf Rückfallprofil ohne Leitungsprüfung? Tim171717 Telekom 27 19.06.2018 22:10
Kann bitte, bitte, bitte, bitte endlich mal... m @ r C Newskommentare 7 12.08.2009 22:25
Leitungsprüfung? edgue freenet [Archiv] 10 02.09.2005 12:54
Synchronisation bei Leitungsprüfung Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 5 04.08.2005 20:12
Bitte um schelle Antwort! Geht um Sicherheitscode... hirrsch2 Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 4 08.05.2001 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.