#1  (Permalink
Alt 26.08.2019, 12:30
Jens E. Jens E. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2018
Beiträge: 64
Standard Spektrum / Leitungsfehler?

Hallo zusammen,


nachdem ich seit Wochen eigentlich recht zufrieden bin mit der Leitung ist jetzt etwas komisch.
Gestern Abend einen resync bekommen und jetzt ist der hintere Teil vom Spektrum total kaputt (siehe min Werte).
auch wirft die Fritzbox auf einmal 300+ Fehler aus was vorher nie der Fall war (vielleicht mal max. 5-10 im Monat).
Leitungsfehler und Grund mal nachzufragen oder erstmal abwarten ob mehr passiert?
Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 26.08.2019, 15:52
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.356
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

Ich würd mal nachfragen und die Leitung durchmessen lassen - normal sieht das nicht aus.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 26.08.2019, 16:00
Jens E. Jens E. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2018
Beiträge: 64
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

*pff* eben neu gestartet da ging nichtmal ein Verbindungsaufbau im ersten Anlauf.
und jetzt steigen die Fehler wieder.
*ochjo*
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 26.08.2019, 16:46
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.356
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

Kannst ja sicherheitshalber mal die Adern an TAE-Dose und APL prüfen, ob keine Kontaktprobleme bestehen. Und falls vorhanden mit einem anderen Router gegentesten.

Sonst bleibt nur die Störungsmeldung.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 26.08.2019, 16:49
Meier Meier ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2012
Beiträge: 24
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

Ich hatte auch wochenlang Ruhe. Heute früh zwei mal neu synchronisiert nach über 300 Fehlern und diesem Ergebnis:

[IMG][/IMG]

Fehler sind keine mehr dazugekommen, dafür habe ich jetzt 4 MB weniger Leitungskapazität.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 26.08.2019, 16:54
Jens E. Jens E. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2018
Beiträge: 64
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

da niemand auch nur in der Nähe der TAE oder dem APL war und das jetzt spontan auftritt glaube ich eher an eine externe Sache.
habe mal das Telekom hilft Team angeschrieben.
ansonsten muss ich die Tage halt mal die Hotline anrufen.
und so Sachen mit hunderten Fehlern hatte ich noch nie.
am Anfang hat ein paar mal DLM eingebremst aber das hatte dann auch irgendwann aufgehört bei stabilen ~90Mbit.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 26.08.2019, 17:10
Meier Meier ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2012
Beiträge: 24
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

War vielleicht ein Gewitter in der Nähe? Bei mir hat sich dieses Jahr nach einem Gewitter die Leitungskapazität über Nacht nach mehreren Re-Synchs auf rund 40 Mbit runtergearbeitet. Mit diesem Wert habe ich dann eine Störung gemeldet und nach einem Line Reset durch die Telekom war alles wieder top. Sah aber nur kurz so schick aus.

Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 26.08.2019, 20:28
Jens E. Jens E. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2018
Beiträge: 64
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

ne Gewitter war hier nichts.
und das Unwetter von letzter Woche hat den Outdoor Kasten auch nicht geschafft wegzupusten.
im Schnitt sind so 100 Fehler pro 15min.
das ist mir total unbekannt hier...
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 26.08.2019, 20:45
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.786
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

Das Gewitter könnte aber irgendein Netzteil zerstört haben, welches jetzt bei Dir in der Gegend die DSL stört. Das Spektrum sieht auf jeden Fall gestört aus.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 26.08.2019, 20:54
Jens E. Jens E. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.11.2018
Beiträge: 64
Standard AW: Spektrum / Leitungsfehler?

ja aber Gewitter war ja nichts.
vielleicht ist auch jemand aus dem Urlaub zurück und hat seine China LED Beleuchtung an.
ich hatte mal so funk LED Leisten hinterm TV die beim anschalten vom PC Lenkrad immer den Router zum Neustart genötigt haben.
da muss man auch erstmal drauf kommen...
aber seitdem ich den Schrott in die Tonne gekloppt habe war da Ruhe bei mir.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leitungsfehler ¿ Racer ADSL und ADSL2+ 12 07.08.2015 14:33
Leitungsfehler?? mp3joker1 ADSL und ADSL2+ 3 13.01.2009 19:32
Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ?? Firefucker ADSL und ADSL2+ 6 15.10.2006 10:03
Extrem viele Leitungsfehler, Normal? bigredmach1ne ADSL und ADSL2+ 3 24.07.2006 03:50
Das ADSL Frequenz-Spektrum Gordon.NT ADSL und ADSL2+ 4 30.10.2005 13:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:21 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.