#11  (Permalink
Alt 27.05.2015, 18:58
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.654
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Bleibt nur zu hoffen, dass es überall so ist wie hier in der Gegend - da werden bei längeren Stromausfällen die Feuerwehrgerätehäuser besetzt, wo man bei allen Problemen hin kann. Über BOS-Funk wird dann Hilfe angefordert. Das Netz sowie die Leitstellen haben Notstrom .
Die einzelnen Netzstandorte sollten zwar mit Notstrom versorgt sein, aber viel ist da teilweise auch nicht. Ggfl. muss bei längerem Stromausfall extern durch Generatoren Strom eingespeist werden, damit einzelne Zellen genutzt werden können.

Der schöne "neue" Digitalfunk hat nicht nur Vorteile, sondern auch etliche Nachteile...
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 27.05.2015, 19:29
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.656
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Zitat:
Zitat von IT-Alexander Beitrag anzeigen
Der schöne "neue" Digitalfunk hat nicht nur Vorteile, sondern auch etliche Nachteile...
Das auf jeden Fall - hier im Landkreis ist nur die Polizei vollständig digital. Feuerwehr teilweise und der Rettungsdienst noch fast ausschließlich analog - weil vieles noch nicht rund läuft. Erst letztes Jahr kamen vereinzelt Digitalfunkgeräte in die Rettungsfahrzeuge. Und laut meinen letzten Infos bleiben die 4m und 2m Relaisstandorte auch noch längere Zeit erhalten, unter anderem für die Kommunikation im KatS.

Um aufs Thema zurück zu kommen: Bei kurzfristigen Stromausfällen hat die IP-Technik hier defintiv einen Nachteil - allerdings sind selbe diese ziemlich selten geworden. Von langfristigen Ausfällen ganz zu schweigen - da ist der letze hier in der Gegend schon ewig her.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 27.05.2015, 19:32
blazor2000 blazor2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2002
Ort: Delbrück (bei Paderborn)
Alter: 32
Beiträge: 487
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL50 @ Telekom
blazor2000 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Ja, sehr selten sind die wohl. Das war jetzt in meinem ganzen Leben, der erste Ausfall, den ich überhaupt mitbekommen habe (abgesehen von hausinternen Ausfällen natürlich).
__________________
33129 Delbrück, Ortsteil: Boke
Alte Leitungsdaten: 4753m | 0.6mm² | 37.6dB

Jetzt: Outdoor DSLAM Entfernung ~100-150m, seit 15.08.2012 VDSL50 geschaltet
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 27.05.2015, 19:52
kriewald kriewald ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 11.134
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1000/50 Mbps
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Das ist die Konsequenz des Kapitalismus:
Wenn viele Kunden nicht bereit sind entsprechende höhere Beträge für besser gegen Stromausfälle (oder andere Notfälle) geschütze Kommunikationstechnik zu zahlen, dann werden diese Services auch nicht angeboten.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 27.05.2015, 21:46
hypnoss hypnoss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 273
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Outdoor DSLAMs sind generell nicht mit einer USV ausgestattet. Die meisten haben aber kleine Batterien, welche nen Stromausfall von bis zu 2 Minuten überbrücken können. Natürlich auch jenachdem wie alt diese sind, kann der Wert darüber und auch darunter liegen. Manche haben auch garkeinen Puffer..

Größere Vermittlungsstellen haben schon einen Batterieraum um Stromausfälle einige Zeit puffern zu können. Kommt wie schon gesagt immer auf die Größe an.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 27.05.2015, 23:23
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Zitat:
Zitat von KorbanDallas Beitrag anzeigen
Früher ja, heute kenne ich zumindestens keine.
Hmm, ich kenne keine ohne. Offensichtlich definieren wir eine Vermittlungsstelle unterschiedlich.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 31.05.2015, 22:00
KarlStülpner KarlStülpner ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 69
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Im MFG für die Versorgung des O-DSLAM ist gewöhnlich keine USV eingebaut.
und wie sieht es aus wenn da im MFG noch neuere POTS- oder ISDN-Technik mit verbaut wurde? USV heißt ja nicht gleich Notstrom, für die Telefonie, egal ob analog oder ISDN, sind in unserem MFG ganz sicher ausreichende Akkus verbaut. Beim letzten Stromausfall voriges Jahr war das DSL down, aber die LED am NTBA war noch grün und damit ist die Technik im MFG mit Akkus gestütz.
Laut den AGBs des NB Telekom ist die durchschnittl. jährl. Verfügbarkeit bei ca. 98 %, kann man sich ausrechnen wie lange der Tel.Asl. damit nicht funktionieren muß oder darf.

Zitat:
Zitat von blazor2000 Beitrag anzeigen
Wow, das ist natürlich bitter...
Dann kann ich mir die USV natürlich sparen und kann nur drauf hoffen im Notfall Handynetz zu haben.
darauf würde ich nicht vertrauen, dass die Mobilfunktechnik das stabil und für alle nutzbar überbrückt. Mir half voriges Jahr beim Stromausfall schon meine USV um beim EVU nachzufragen wie lange sich das hinziehen kann. Bekam zwar nur eine Hiobsbotschaft, weil die nicht wirklich wußten was los war, aber ohne I-Net, und wenn nur mit 64kB über ISDN versuch mal die Tel.Nr. von den ganzen "Vereinen" rauszubekommen!

Zitat:
Zitat von Mot Beitrag anzeigen
Für sehr kurze Unterbrechungen sind im Outdoor DSLAM für gwöhnlich Batterien eingebaut. Mehrere Minuten oder länger halten die aber auch nicht durch.
Hier hat es damals für mehr als 30 Minuten gereicht.

Zitat:
Zitat von KorbanDallas Beitrag anzeigen
Im übrigen, wenn der Strom ausfällt und das nicht nur Regional, sind vielleicht auch Vermittlungsstellen der Telekom betroffen. D.h. da dürfte dann auch gar nichts mehr gehen, auch kein Handyempfang.
Die VST´n der Telekom sind für deren Tel.Technik mit ausreichend Notstrom bestückt, MVST´n immer und so abgelegene mit reduzierter Kapazität auch.

Zitat:
Zitat von KorbanDallas Beitrag anzeigen
Früher ja, heute kenne ich zumindestens keine.
welche kennst du denn so? In der Bundeshauptstadt an der Spree haben sogar die alternativen Anbieter (damals Alice > HN nun O2 z.B) ihre DSLAMs auf Notstrom seit ca. 10 Jahren aufgerüstet. Die haben bei einem Stromausfall nämlich keine E-Notstrom-Versorgung in den Kollo-Raum bekommen, da gingen sämtl. derer Anschlüsse bei Netzausfall down.

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Kommt immer auf die Kategorie der Betriebsstelle an.
selbst eine APE dürfte eine NEA in kleiner Ausführung haben, die Druckluftüberwachung der HK´s wäre sonst auch im Argen.

Zitat:
Zitat von kriewald Beitrag anzeigen
Das ist die Konsequenz des Kapitalismus:
Wenn viele Kunden nicht bereit sind entsprechende höhere Beträge für besser gegen Stromausfälle (oder andere Notfälle) geschütze Kommunikationstechnik zu zahlen, dann werden diese Services auch nicht angeboten.
das wird es nicht ganz sein können, die BNA und andere VO werden da wohl das Thema über die Jahre bagatellisiert und damit einschlafen lassen haben.

Zitat:
Zitat von hypnoss Beitrag anzeigen
Outdoor DSLAMs sind generell nicht mit einer USV ausgestattet. Die meisten haben aber kleine Batterien, welche nen Stromausfall von bis zu 2 Minuten überbrücken können. Natürlich auch jenachdem wie alt diese sind, kann der Wert darüber und auch darunter liegen. Manche haben auch garkeinen Puffer..

Größere Vermittlungsstellen haben schon einen Batterieraum um Stromausfälle einige Zeit puffern zu können. Kommt wie schon gesagt immer auf die Größe an.
Gruß
Das Konzept der Aufrechterhaltung der Verfügbarkeit läuft nicht auf alleiniger Akkus-Basis, das wäre etwas zu teuer in der Neuzeit. Akkus überbrücken die Anlaufzeit für den Notstromdiesel, so zumindest in den größeren und älteren VST´n.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 31.05.2015, 22:06
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.230
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Zitat:
Zitat von KarlStülpner Beitrag anzeigen
und wie sieht es aus wenn da im MFG noch neuere POTS- oder ISDN-Technik mit verbaut wurde? USV heißt ja nicht gleich Notstrom, für die Telefonie, egal ob analog oder ISDN, sind in unserem MFG ganz sicher ausreichende Akkus verbaut. Beim letzten Stromausfall voriges Jahr war das DSL down, aber die LED am NTBA war noch grün und damit ist die Technik im MFG mit Akkus gestütz.
Wenn im MFG nicht gerade Unimux-Technik (oder OPAL/HYTAS) ist, ist dort keine für ISDN oder POTS-relevante Hardware verbaut. Sprich: Dein Anschluss ist dort per Splitter auf die Indoor-PSTN-Technik verbunden.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 01.06.2015, 17:57
KarlStülpner KarlStülpner ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 69
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Wenn im MFG nicht gerade Unimux-Technik (oder OPAL/HYTAS) ist, ist dort keine für ISDN oder POTS-relevante Hardware verbaut. Sprich: Dein Anschluss ist dort per Splitter auf die Indoor-PSTN-Technik verbunden.
Zur Vorgeschichte > nix xDSL bis Überbau vor ca. 4 Jahren mit MFG18 + OD-DSLAM max. 16 MBit,
- bis dahin nur analog oder ISDN über OPAL 93/94, und damit nix Amts-Ports aus der VST über CuDA weil keine TAL aus der VST obwohl nur ca. 5 km Luftlinie > "Glas" oder LWL war der DSL-Verhinderer,
- max. Splitter-Ports für die alten ADSL-Ports bis max. 24 MBit,
nun haben die Nachbarn und andere Nimmersatte im Ort auf VDSL hochgerüstet > dank MSAN-Techik, brauch ich aber noch nicht.
Die Tel.Technik ist neueres HYTAS bis man so zieml. alle analogen + ISDN-Tel.Anschl. auf IP den Kunden übergeholfen hat.
Der OD-DSLAM hängt nicht am Notstrom > die IP-Tel.Anschl. sind damit down bei Stromausfall > so viel zur technischen Innovation der Gegenwart in der Zukunft.
In der VST fallen auch so nach und nach die Splitterports langsam weg > Umschaltung auf MSAN-Ports. Im Glas > LWL liegt die Zukunft > OD-DSLAMs mit MSAN > Made by ADTRAN.
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 01.06.2015, 21:26
Benutzerbild von eXtremeDL
eXtremeDL eXtremeDL ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 559
Provider: Telekom
Bandbreite: 250000
Standard AW: IP-Anschluss, Stromausfall, USV im Outdoor DSLAM?

Zitat:
Zitat von hypnoss Beitrag anzeigen
Die meisten haben aber kleine Batterien, welche nen Stromausfall von bis zu 2 Minuten überbrücken können.
Ehrlich gesagt ist die Pufferbatterie dann aber schon länger platt. Ne Stunde auf zwei sollte sie schon halten.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
C&S IP an Outdoor DSLAM vge ADSL und ADSL2+ 59 25.04.2017 23:55
Outdoor DSLAM - DSL Anschluss öfters Timeout Strika ADSL und ADSL2+ 7 15.06.2012 23:19
C&S IP am Outdoor-DSLAM geschaltet eepfan Telekom 15 27.11.2011 19:57
Aktueller Stand IP-BSA bei Outdoor-DSLAM? Rautenhirn ADSL und ADSL2+ 62 04.03.2011 15:51
Wer kann mal nachsehen wann der Anschluss auf Outdoor DSLAM erfolgt Pitterman ADSL und ADSL2+ 11 02.01.2010 19:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.