#1  (Permalink
Alt 18.01.2006, 15:47
IcE-T IcE-T ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2006
Beiträge: 5
Standard [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

Hallo zusammen!

ersteimal möchte ich mich für den titel entschuldigen, da es solche themen mit sicherheit schon gab, allerdings ist mir kein anderer eingefallen.

nun zu meinem problem:

ich bin seid ca 6 monaten bei 1und1 und habe dort einen dsl 6000 anschluss mit voip.

als fastpath endlich verfügbar war, wollte ich dieses natürlich sofort bestellen.
allerdings bekam ich die antwort, dass fastpath zurzeit nicht möglich wäre.

diese aussage verwunderte mich etwas, da ich damals als ich noch bei der tcom war fastpath problemlos bestellen konnte.

nach einer anfrage beim support bekam ich die antwort, dass 1und1 den auftrag nur an die tcom weiterleiten würde und schlussendlich diese dann entscheiden würde, ob fastpath geschaltet wird oder nicht.

nach diesem hinweis rief ich dann bei der telekom direkt an um dort an informationen zu kommen. dort wurde ich aber abgewiesen, mit den worten dass die telekom keinen einblick mehr in leitungen von anderen providern hätte. das wäre sache von 1und1, ich solle mich dort melden.

nach einer weiteren email an den support, mit hinweis auf die telekom, wurde mir dann auf eimal eine bestellbestätigungsemail geschickt, die sonst immer ausgeblieben war.

getan hat sich allerdings immer noch nichts.

als ich gestern nocheimal den bestellauftrag aufgab, fand ich heute wieder die standardantwort des 1und1 leistungsmanagments in meinem posteingang vor.


wer ist denn nun für die schaltung von fastpath verantwortlich?
und was sind die maximalen werte der rauschtoleranz und signaldämpfung?

hier noch die werte aus meiner fritzbox:

Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 18.01.2006, 15:57
razze razze ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 1.087
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

Fastpath wird zwar von der T-Com geschaltet, jedoch darf das nur 1&1 veranlassen. Du selbst bist bei 1&1 Kunde, weshalb die T-Com bei Anfragen zur Leitung dich immer zu 1&1 schickt.
1&1 gibt den Auftrag ihrerseits an die T-Com weiter.

Mittlerweile sollte Fastpath jedoch kein Problem mehr sein, denn nun kann man es ja bestellen, ging früher nicht.

Geändert von razze (18.01.2006 um 16:00 Uhr) Grund: Werbelinks entfernt.. das hält ja niemand mehr aus
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.01.2006, 16:07
IcE-T IcE-T ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2006
Beiträge: 5
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

naja ich bekomme immer die standardantwort:

Kundennummer: XXXXXXX
Auftragsnummer: XXXXXXXX



Sehr geehrter Herr Kockenberg,

wir freuen uns über Ihren Auftrag und das in uns gesetzte Vertrauen.

Mit Ihrer Bestellung haben Sie uns beauftragt, Ihnen Fast Path frei zu schalten.

Die Angaben zu Ihrem Anschluss haben wir geprüft und festgestellt, dass
Fast Path an Ihrem 1&1 DSL Netzanschluss zurzeit noch nicht möglich ist.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihren Auftrag aktuell aus unserer
Datenbank stornieren.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Leitungsmanagement
1&1 Internet AG
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.01.2006, 17:04
razze razze ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 1.087
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

Ja nu.. da kann man nichts machen. Wenn der rosa Riese sagt nöö, dann ist halt nööö. 1&1 kann das im Endefekkt wurst sein, die haben nichts davon es dir zu verwehren.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 18.01.2006, 17:20
dollux dollux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Alter: 30
Beiträge: 658
Provider: Telekom
Bandbreite: 109344/38456
dollux eine Nachricht über ICQ schicken dollux eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

Jap deine Leitung ist einfach zu schlecht, du hast noch nur 9db snr im Download übrig, Fastpath nimmt noch 1-2db weg, also könnte es gut sein, dass deine Leitung instabil werden würde oder garnicht mehr syncronisieren würde!
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.01.2006, 17:47
IcE-T IcE-T ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2006
Beiträge: 5
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

hm, ok danke für die info.

aber was ich daran nicht verstehe ist, dass fastpath mit dem 100er anschluss der tcom möglich war.

ändert sich bei einer bandbreitenänderung die rauschtoleranz bzw die signalstärke?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.01.2006, 17:48
slz slz ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Wiesentheid
Beiträge: 8
Provider: AS29317
Bandbreite: 34000
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

Hi,

Zitat:
Zitat von IcE-T
ich bin seid ca 6 monaten bei 1und1 und habe dort einen dsl 6000 anschluss mit voip.

als fastpath endlich verfügbar war, wollte ich dieses natürlich sofort bestellen.
allerdings bekam ich die antwort, dass fastpath zurzeit nicht möglich wäre.

diese aussage verwunderte mich etwas, da ich damals als ich noch bei der tcom war fastpath problemlos bestellen konnte.
Vor 6 Monaten hattest Du bei der T-Com sicher noch kein T-DSL 6000 mit Fastpath, sondern T-DSL [1000|2000|3000] mit FastPath - richtig?

Gut, 5Minuten nachdenken.... mit T-DSL(1und1) 6000 geht die Fastpath Option bei deiner Leitung vermutlich einfach nicht mehr, da die Leitungswerte nicht gut genug fuer das Abschalten der Fehlerkorrektur sind (nichts anderes heisst 'FastPath' in diesem Zusammenhang).

Problem geloest!

...alternativ haben sich deine Leitungswerte in der letzten Zeit halt zu deinen Ungunsten gaendert (mehr DSL Anschluesse in der Nachbarschaft auf dem selben Kabelbuendel ect.).
Alles moeglich. Aber Du kannst nichts daran aendern, auch 1und1 oder ein sonstiger Reseller kann das nicht aendern und T-Com direkt ist fuer dich sowieso nicht zustaendig.

==> Ggf. Downgrade auf 1und1 DSL 3000 mit Fastpath beantragen, wenn dir Fastpath wichtiger als die Up-/Downstreamraten sind.
Das kann 1und1 evl. noch fuer dich tun.

...oder auf ADSL2+ warten und hoffen
...oder alternativen DSL Anbieter waehlen sofern vorhanden der andere Grenzwerte verwendet
...oder T-Com Techniker werden und sich selbst schalten und mit Verbindungsabbruechen leben :-)

bye
slz
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.01.2006, 17:54
IcE-T IcE-T ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2006
Beiträge: 5
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

ok, dann werde ich wohl weiter mit ping 60-100 rumgeistern und warten.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.01.2006, 19:13
baizer baizer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2004
Alter: 32
Beiträge: 114
baizer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

Also selbst mit gerade mal 1500/192 kbits hab ich ohne FP und langer Leitung immer ~50-60ms. Das sollte mit DSL 6k auch ohne FP eher noch besser sein.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.01.2006, 19:42
dollux dollux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.09.2004
Alter: 30
Beiträge: 658
Provider: Telekom
Bandbreite: 109344/38456
dollux eine Nachricht über ICQ schicken dollux eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: [1und1] Fastpath wird nicht geschaltet

Zitat:
Zitat von baizer
Also selbst mit gerade mal 1500/192 kbits hab ich ohne FP und langer Leitung immer ~50-60ms. Das sollte mit DSL 6k auch ohne FP eher noch besser sein.
Ja aber nicht soooviel, ich hatte 47ms mit dsl6000 ohne FP! Für ihn gäbe es höchstens die Möglichkeit auf dsl3000 downzugraden und dann FP zu bestellen, aber ob 1&1 da mitspielt :/, ist eher fraglich!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fastpath nicht geschaltet - Telekom anderer Meinung PapstPimp ADSL und ADSL2+ 5 08.01.2007 22:58
Arcor VoIP Festnetznummer wird einfach nicht geschaltet :-( jhett Arcor [Archiv] 8 16.09.2006 16:40
Strato dsl problem, wird nicht frei geschaltet!?! Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 1 28.12.2005 21:05
Fastpath geschaltet oder nicht? tnt1000 ADSL und ADSL2+ 1 08.09.2005 15:40
T-Online byCall wird nicht geschaltet? VooDoo Sonstige Anbieter 93 20.05.2005 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.