#721  (Permalink
Alt 13.03.2019, 00:15
RAMler RAMler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 215
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Inexio hat auf Ihrer Seite den Quix Standard 30.000 Tarif entfernt und den alten 25/2 hingesetzt. Da bin ich ja mal gespannt ob in Zukunft Leute trotzdem noch dorthin wechseln können.
Mit Zitat antworten
  #722  (Permalink
Alt 13.03.2019, 05:24
RAMler RAMler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 215
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Da ich hier nicht editieren kann, noch der kurze Hinweis für Wechsler, dass bei Vorhandensein eines echten ISDN Anschlusses dieser flöten geht und man auf NGN/VoIP migriert wird.
Muss jeder selbst entscheiden, ob er das möchte oder nicht.
Mit Zitat antworten
  #723  (Permalink
Alt 15.03.2019, 00:45
RAMler RAMler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 215
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Hoffe mal von euch kann mir jemand folgende Frage beantworten. Wenn man die Fritzbox bei Inexio mit NGN/VoIP priorisieren lässt, nutzt Inexio PVC?
Mit Zitat antworten
  #724  (Permalink
Alt 17.03.2019, 18:57
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.862
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Zitat:
Zitat von RAMler Beitrag anzeigen
Wenn man die Fritzbox bei Inexio mit NGN/VoIP priorisieren lässt, nutzt Inexio PVC?
Das ginge nur bei einem ADSL1/2+-Anschluss. Bei VDSL2 sicher nicht denn da gibt es das nicht mehr (PTM anstatt ATM).

Ich nehme also mal es soll sich um einen VDSL-Anschluss handeln und somit gibt es dann eben auch kein PVC mehr. Bei VDSL2 mit dem PTM nutzt man stattdessen VLAN-Tagging zum trennen verschiedener Netze.
Mit Zitat antworten
  #725  (Permalink
Alt 17.03.2019, 20:33
RAMler RAMler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 215
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Schande auf mein Haupt.

Ja, da hing ich gedanklich wirklich bei ADSL/2(+) fest, wohl auch, weil mein letzter VoIP Anschluss bei Alice war ink. PVC.

VLAN für VoIP kann ich mir auch nicht vorstellen, wüsste auch keinen Anbieter, der das so umsetzt.
Wieso eigentlich nicht? Weil die höheren Bandbreiten diese "extra Priorisierung" einfach nicht mehr erfordern?
Mit Zitat antworten
  #726  (Permalink
Alt 18.03.2019, 08:43
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.334
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Für die Priorisierung von IPTV und VoIP reicht Diffserv aus.
Mit Zitat antworten
  #727  (Permalink
Alt 12.04.2019, 08:13
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.334
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Das Problem von Keymile ist, dass Intel nach der Übernahme von Lantiq nie Nachfolgerprodukte für die Vinax IVE1000 und den Vinax V3 auf den Markt gebracht hat und eine Kombination aus Broadcom und Intel in einem Vectoring-Verbund nur schwer möglich ist. Die Nachrüstung einer VECT1 (SLV) oder einer SUV32 (BLV), um wenigstens 100 Mbit/s zu ermöglichen, sollte nicht die Welt kosten.
Keymile hat nachgezogen.

https://www.keymile.com/documents/1181/228392/48-Port-VDSL2-Line-Card+f%C3%BCr+Datenraten+von+bis+zu+300+Mbits+SUV5 3/3cbbcb44-d357-c6e2-7434-04647b50b0a6
Mit Zitat antworten
  #728  (Permalink
Alt 18.06.2019, 21:06
mopesje mopesje ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 81
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Bekomme kostenlosen FTTH Anschluss von Inexio
Kann es kaum fassen
Auftrag schon per Post bekommen
Und das in einem Kuhdorf mit 200 Einwohner
Mit Zitat antworten
  #729  (Permalink
Alt 19.06.2019, 08:07
Benutzerbild von brainDotExe
brainDotExe brainDotExe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: COC
Beiträge: 471
Provider: Inexio/QUiX
Bandbreite: 67000/23000
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Glückwunsch
Berichte bitte über Ablauf und technische Details, würde mich interessieren.

Mittelfristig hoffe ich ja auch noch auf eine FTTH Aufrüstung.
Kurzfristig wäre ich schon mit einer Vectoring Aufrüstung zufrieden...
Mit Zitat antworten
  #730  (Permalink
Alt 19.06.2019, 10:45
mopesje mopesje ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 81
Standard AW: Inexio VDSL auf dem Land

Bin ca 900 m vom Inexio Dslam weg
Bauarbeiten sind noch nicht gestartet
Soll aber dieses Jahr noch los gehn
Aber weißt ja soll
Warten wir mal ab
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL Ausbau auf dem Land? soul ADSL und ADSL2+ 4 18.08.2010 09:10
Leider nicht auf dem Land pekepain Newskommentare 3 29.04.2010 18:35
Projekt: UMTS auf dem Land? darkstone UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 14 27.05.2009 18:50
Entbündeltes DSL auf dem Land? brezzer ADSL und ADSL2+ 3 05.04.2008 17:58
DSL auf dem Land petersillie Sonstiges 19 03.01.2007 22:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.