#1  (Permalink
Alt 21.03.2016, 18:45
Master Sammy Master Sammy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2004
Ort: zuhause
Alter: 46
Beiträge: 575
Provider: Telekom
Standard Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

Seit denn ich auf den neuen Vectoring Anschluss der Telekom gewechselt bin am 1.3.2016. Habe ich öfters DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung). Heute war das zweite mal ein Techniker von der Telekom da. Der mir als erstes sagte das der APl fehlt. Wir haben noch nie ein APl gehabt. Wohne hier seit 32 Jahren.

So hier mal der Auszug aus der Mail von ihm

Aufgeführte
Menge
Leistung
Berechnung
1
91Z/VVD / Endleitung (APL-1.TAE)
Instandsetzung / telekomeigen
00:45 Std. / kostenfrei (Vertragsleistung)
60004 Prüf-Mess- u. Instandsetzungsarbeit am Anschluss je 15 Min
1
Endleitung (LDC) / Endleitung (APL-1.TAE)
Instandsetzung / telekomeigen
00:25 Std. / kostenfrei (Vertragsleistung)
60004 Prüf-Mess- u. Instandsetzungsarbeit am Anschluss je 15 Min
Leistung
Bemerkung
Endleitung: Kontaktstellen erneuert (APl fehlt); 1. TAE nicht gewünscht

So nun Synchronisiert sich auch meine Fritzbox 7490 mit 42318/9947 kbit/s was auch eigentlich egal ist denn die Telekom wollte mir von Anfang an nur Telekom VDSL 25 schalten.

So nun aber zu denn warum ich eigentlich schreibe


Spektrum nun 17:09 Uhr

Spektrum nun 17:16 Uhr

Spektrum nun 17:38 Uhr

Spektrum nun 17:42 Uhr

Spektrum nun 17:59 Uhr

Spektrum nun 18:24 Uhr


So und das Spektrum wird immer weniger. Aber mir wird immer bei den ganzen Leitungs- messen gesagt die Leitung ist ok. Ich sollte dazu sagen das wir Oberleitung haben
__________________
Für jeden gefundenen Rechtschreib und Grammatik Fehler, denn IHR findet könnt ihr ja mal der Telekom 1€ spenden. Vieleicht bauen sie dann mal ihr Netz richtig mit Glas aus. Denn andere immer auf ihre Fehler aufmerksam zu machen ist auch nicht die feine Englische Art
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 21.03.2016, 19:59
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.974
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

Erhöhe testweise die Störsicherheit.

http://avm.de/service/fritzbox/fritz...SL-Verbindung/
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 21.03.2016, 20:41
Master Sammy Master Sammy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2004
Ort: zuhause
Alter: 46
Beiträge: 575
Provider: Telekom
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

habe ich gemacht



aber schaut selber Spektrum nun 20:34 Uhr

ist nicht besser

das lustige ist dabei auf der alten adsl 2+ ewe bin ich dann auch geflogen

21.03.16 20:36:11 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: xx.xx.xx.xx, DNS-Server: xx.xx.xx.xx und xx.xx.xx.xx, Gateway: xx.xx.xx.xx, Breitband-PoP: ewetel.dsl-bras-min-00
21.03.16 20:36:00 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
21.03.16 20:35:58 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5153/680 kbit/s).
21.03.16 20:35:25 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
21.03.16 20:35:15 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 5233/656 kbit/s).
21.03.16 20:34:23 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
21.03.16 20:34:23 Internetverbindung wurde getrennt.
21.03.16 20:34:18 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
__________________
Für jeden gefundenen Rechtschreib und Grammatik Fehler, denn IHR findet könnt ihr ja mal der Telekom 1€ spenden. Vieleicht bauen sie dann mal ihr Netz richtig mit Glas aus. Denn andere immer auf ihre Fehler aufmerksam zu machen ist auch nicht die feine Englische Art

Geändert von Master Sammy (21.03.2016 um 20:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 21.03.2016, 20:49
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.974
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

Ist der Anschluss stabil?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 21.03.2016, 20:53
Master Sammy Master Sammy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2004
Ort: zuhause
Alter: 46
Beiträge: 575
Provider: Telekom
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

bis jetzt grade ja. kann dazu erst morgen mehr sagen. denn ich weis nie wann ich fliege
__________________
Für jeden gefundenen Rechtschreib und Grammatik Fehler, denn IHR findet könnt ihr ja mal der Telekom 1€ spenden. Vieleicht bauen sie dann mal ihr Netz richtig mit Glas aus. Denn andere immer auf ihre Fehler aufmerksam zu machen ist auch nicht die feine Englische Art
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 21.03.2016, 22:06
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.534
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

Zitat:
Zitat von Master Sammy Beitrag anzeigen
So und das Spektrum wird immer weniger.
Eigentlich nicht, bis auf DS1 (den zweiten "gelben Block" rechts) ist es doch recht stabil. Nur im DS1 hast Du im KW-Bereich bei ca. 6 und 7MHz garstige Störer drin. Ob Dir das hier irgendwie weiterhilft...?
http://forum.db3om.de/ftopic16974.html
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 21.03.2016, 22:16
Master Sammy Master Sammy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2004
Ort: zuhause
Alter: 46
Beiträge: 575
Provider: Telekom
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

so telekom anschluss wieder geflogen

denn Spektrum geht immer weiter runter
__________________
Für jeden gefundenen Rechtschreib und Grammatik Fehler, denn IHR findet könnt ihr ja mal der Telekom 1€ spenden. Vieleicht bauen sie dann mal ihr Netz richtig mit Glas aus. Denn andere immer auf ihre Fehler aufmerksam zu machen ist auch nicht die feine Englische Art
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 21.03.2016, 22:22
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.974
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

Melde erneut eine Störung.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 21.03.2016, 22:23
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 7.228
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

Wenn der Anschluss über eine Oberleitung verläuft, wirkt diese vermutlich wie ein Antenne und "empfängt" irgendwelche Radio- oder Funkwellen, die das in dem Bereich ohnehin schon schwache DSL-Signal stören. In dem Frequenzbereich breiten sich die Wellen bei Dunkelheit auch besser aus als bei Tageslicht, was die zunehmende Verschlechterung ab den Abendstunden erklären würde.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 21.03.2016, 22:25
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 5.037
Standard AW: Hilfe bei VDSL2 G.Vector (ITU G.993.5) Spektrum Auswertung

Hast Du einen anderen Router zum Testen? Wir haben etliche Nutzer, die über Sync-Abbrüche mit der 7490 berichten.
http://www.onlinekosten.de/forum/sho...d.php?t=145513

Einige haben von AVM eine Beta-Software dazu bekommen. Könntest mal beim AVM-Support wegen Deines Problems anfragen oder warten, bis eine offizielle (Labor)-Firmware erscheint. Andere haben über Erfolge berichtet, wenn sie nur LAN1 oder nur LAN2 benutzt haben (weitere Geräte über Extra-Switch).

Wenn es - wie von robert_s erwähnt - an einem Störer liegt, wird das aber nicht unbedingt helfen. Aber so hast Du zumindest noch mehr zum Testen. Störer finden ist schwer.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL2 100 plötzlich G.Vector aus hando Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 31 30.04.2018 13:01
VDSL2 Spektrum Flummy Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 10 15.01.2016 19:50
G-Vector aus - Verfügbarkeit sagt VDSL 100 RaPick Telekom 1 30.10.2015 12:41
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:09 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.