#16421  (Permalink
Alt 02.10.2021, 03:40
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.703
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Ich dachte Dein Argument war, dass Du keine Telekom Geräte nutzen willst...
auch die 5G Gerätschaften werden ja vorzugsweise mit Speedports von der Telekom arbeiten.

Wenn man mal technisch überlegt, wie und ob 5G Versorgung inhouse gescheit funktioniert, wird die Telekom mit großer Wahrscheinlichkeit keinen 5G-Router für den Schreibtisch bauen, sondern eher so etwas wie bei MagentaZuhause Basic, wo Du innen einen Router und außen eine Antenne hast. Alles andere macht bei 5G wenig Sinn.
Man muss das nutzen was man bekommt oder nutzen kann und das ist nun mal Aktuell nur Telekom Router für Hybrid. Wenn du so schlau bist kannst du gerne einen andere Möglichkeit basteln und bereit stellen. Es gibt bestimmt den ein oder anderen Abnehmer dann. Also ran da

Nicht nur reden auch mal machen....
Mit Zitat antworten
  #16422  (Permalink
Alt 02.10.2021, 09:03
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 6.481
Provider: DTAG
Bandbreite: 16/100/300
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Man muss das nutzen was man bekommt oder nutzen kann und das ist nun mal Aktuell nur Telekom Router für Hybrid. Wenn du so schlau bist kannst du gerne einen andere Möglichkeit basteln und bereit stellen. Es gibt bestimmt den ein oder anderen Abnehmer dann. Also ran da

Nicht nur reden auch mal machen....
Haben wir schon gemacht und nutzen auch schon einige Leute. Anleitungen habe ich verlinkt. Ein Github-Projekt für Openhybrid gibt es auch noch parallel.


Eine kommerzielle Lösung kann nicht von privaten Bastlern kommen, da muss sich einer der großen Hersteller wie AVM schon bemühen und die Lösungen adaptieren/einbauen. Alle Werkzeuge stehen zur Verfügung.
Mit Zitat antworten
  #16423  (Permalink
Alt 02.10.2021, 10:10
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.703
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Was würde es kosten wenn man so was von diesen "einigen" Leute gerne hätte?
Mit Zitat antworten
  #16424  (Permalink
Alt 02.10.2021, 11:36
pusiofre pusiofre ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2020
Beiträge: 459
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Karl. Beitrag anzeigen
Ich könnte mir auch was gemischtes vorstellen, also externe n78 Antennen und interne LTE Antennen.
Würde mir gut gefallen.

Geändert von pusiofre (02.10.2021 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16425  (Permalink
Alt 02.10.2021, 12:02
pusiofre pusiofre ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2020
Beiträge: 459
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

... aber ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sie auf dem Land nur wegen einer Handvoll Hybridkunden (mit Außenantenne) ein 3.6 GHz Modul auf dem Funkmast installieren, wenn im Umkreis von 400 Metern um den Mast herum überwiegend Wald und Wiese ist.
Mit Zitat antworten
  #16426  (Permalink
Alt 02.10.2021, 14:54
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.175
Provider: Telekom
Bandbreite: 68000/26000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

So ein 5G Router könnte z.B. ein abgesetztes, per Lan-Kabel verbundenes und auch darüber mit Strom versorgtes Funkmodul haben. So was ähnliches haben die Österreicher für Hybrid auch schon gehabt.

Aber mit dem fortschreitenden Glasfaserausbau dürfte Hybrid dann überholt sein. Inzwischen gibt es auch brauchbare Tarife über LTE ohne Festnetzzwang, die kann man nutzen wenn DSL gar nicht oder nur langsam läuft.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit AVM 7590 und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont voip2gsm
Mit Zitat antworten
  #16427  (Permalink
Alt 02.10.2021, 15:07
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.109
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Technisch bin ich gespannt auf die Hybrid Nachfolglösung. Mehr Flexibilität und mehr LTE+5G Bänder sind zu erwarten.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #16428  (Permalink
Alt 02.10.2021, 15:26
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 6.481
Provider: DTAG
Bandbreite: 16/100/300
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Was würde es kosten wenn man so was von diesen "einigen" Leute gerne hätte?
Ich persönlich habe da keine Zeit für, aber komm doch rüber ins Fachforum und frag die, die schon eine Lösung nutzen, ob sie diese gegen Entgelt für dich umsetzen.
Aber was sind überhaupt Deine Anforderungen?
Mit Zitat antworten
  #16429  (Permalink
Alt 03.10.2021, 05:16
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.703
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Technisch bin ich gespannt auf die Hybrid Nachfolglösung. Mehr Flexibilität und mehr LTE+5G Bänder sind zu erwarten.
Nachfolger von Hybrid? Was kann man da genauer erwarten? Was genau ist mit mehr Flexibilität gemeint? LTE selber ist nicht schlecht bei mir vor Ort nur die Hardware ist halt das Problem...

Aktuell habe ich z.b. eine Festplatte angeschlossen und die hat schon wieder mein Flash Speicher auf 100% gebracht und der Normale Speicher geht auch immer weiter runter obwohl gerade mal 100 Mb auf der Platte sind
Mit Zitat antworten
  #16430  (Permalink
Alt 03.10.2021, 10:11
Kurz Kurz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 575
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Am meisten interessiert mich im Augenblick, wer den Hybrid 5G baut?
__________________
MagentaZuhause XL (SVVDSL 250) mit MagentaTV (Smart) Netflix
mit Smart 4 / Pro Plus am Adtran Broadcom DSLAM
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)
xxnicky
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2874 21.10.2021 09:39
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.