#12151  (Permalink
Alt 24.01.2020, 12:07
vsnap vsnap ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 65
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

ja, hat er. Zum Zustand vorher. Das Spektrum hat sich durch die andere Leitung etwas geändert. Daher nochmal die Frage...
Mit Zitat antworten
  #12152  (Permalink
Alt 24.01.2020, 12:23
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 1.580
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von vsnap Beitrag anzeigen
ja, hat er. Zum Zustand vorher. Das Spektrum hat sich durch die andere Leitung etwas geändert. Daher nochmal die Frage...
Der Unterschied ist nur marginal.
Ich sag es mal so, die Leitung wird auf jedenfall eine Kapazität von um die 300 MBit/s haben und auch für das 292/46 Profil geeignet sein.
Ob das aber aufgrund des starken DPBO Befalls auch geschaltet wird, steht in den Sternen.
Garantiert wirst Du aber das 265/46 Profil bekommen.
Wenn aber ab einem bestimmten DPBO Wert tatsächlich für DLM gilt --》es gibt max. 265/46 (ungeachtet der tatsächlichen Kapazität der Leitung, auch wenn die über 300 liegt), hast Du halt Pech gehabt.
Lassen wir uns mal überraschen, ob Du nachher das 292/46 oder doch nur das 265/46 Profil bekommst.
Mit Zitat antworten
  #12153  (Permalink
Alt 24.01.2020, 15:30
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.031
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Das ist in meinen Augen kein Störer, sondern die Vectoring-Engine spinnt ab und zu. Der SNR nimmt schön linear ab - spricht dafür, dass die Vectoring-Engine immer mehr Probleme bekommt, die Beeinflussung der einzelnen Anschlüsse untereinander rauszurechen.

Gab mal einen ähnlichen Fall hier im Forum, wo es dauerhaft aufgetreten ist - da wurde meines Wissen die komplette SLVSU getauscht.

Kannst du mal bei anderen Anschlüssen, die am selben MSAN hänge, schauen, ob das Phänomen dort auch auftritt?
Ich habe das erst einmal weiter eskaliert. Vom APL (284 Mbit/s) zur TAE (252 MBit)verliere ich ~32 Mbit/s.
Der Techniker gestern meinte das man da vielleicht auch ne andere Leitung ziehen muss.
Habe jetzt an die Telekom die Daten des Verwalters weiter gegeben und wenn die sagen "macht ruhig" legt die Telekom los und zieht nen neues Kabel von mir (8 Etage) in den Keller zum APL.
Die Fritze habe ich jetzt erst einmal auf mittlere Störsicherheit gestellt weil der Anschluss sonst überhaupt nicht nutzbar wäre (254.537 / 46.720).


Von heute das Spektrum

Selbst jetzt, gedrosselt sinkt der SNR noch wieder weiter ab.


Andere Leute mit einem SVDSL 250 er Anschluss kenne ich hier leider nicht.

So schaut die Leitung aus, wenn alles in Ordnung ist (was schon lange nicht mehr gegeben ist).



__________________
Gruß Schrotti
TAL: 228m mit 0,5 mm
MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus
Samsung Galaxy S8 - MagentaMobil S

Geändert von Schrotti (24.01.2020 um 15:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12154  (Permalink
Alt 24.01.2020, 15:38
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 1.580
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

So etwas kenne ich bisher nur aus dem HFC Bereich

Und DLM hat bei Dir letzte Nacht wohl auch schon zugeschlagen...

Geändert von Andreas69 (24.01.2020 um 15:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12155  (Permalink
Alt 24.01.2020, 15:50
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.031
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ist hier auch verfügbar im Haus (mit 1000 Mbit/s von PYUR).

Vielleicht stört der Mist auch meinen Anschluss.
__________________
Gruß Schrotti
TAL: 228m mit 0,5 mm
MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus
Samsung Galaxy S8 - MagentaMobil S
Mit Zitat antworten
  #12156  (Permalink
Alt 24.01.2020, 16:02
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.272
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Sehr unwahrscheinlich.
Mit Zitat antworten
  #12157  (Permalink
Alt 24.01.2020, 16:11
demto demto ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2018
Ort: Hessen
Alter: 28
Beiträge: 782
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Seit wann zieht die Telekom Kabel vom APL zur Wohnung. Vor einigen Tagen in einer Wohnung gewesen wo zufällig auch ein Techniker der Telekom war, wegen Internet Probleme. Kabel muss auch erneuert werden, machen sie aber nicht muss ein Elektriker machen??

oo
__________________
SVDSL 250 | Adtran Broadcom: 193.218
FRITZ!Box 7590
Mit Zitat antworten
  #12158  (Permalink
Alt 24.01.2020, 16:30
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.031
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Wer dann das neue Kabel zieht, ist mir dann auch egal.
__________________
Gruß Schrotti
TAL: 228m mit 0,5 mm
MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus
Samsung Galaxy S8 - MagentaMobil S
Mit Zitat antworten
  #12159  (Permalink
Alt 24.01.2020, 16:43
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 2.272
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Telekom bzw. beauftragtes Unternehmen im Namen der Telekom macht das auch selbst, kostet pro Meter allerdings ne gute Summe, Thom hatte die Preise glaube ich mal gepostet.
Mit Zitat antworten
  #12160  (Permalink
Alt 24.01.2020, 17:10
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 7.100
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
Ich habe das erst einmal weiter eskaliert. Vom APL (284 Mbit/s) zur TAE (252 MBit)verliere ich ~32 Mbit/s.
Der Techniker gestern meinte das man da vielleicht auch ne andere Leitung ziehen muss.
Habe jetzt an die Telekom die Daten des Verwalters weiter gegeben und wenn die sagen "macht ruhig" legt die Telekom los und zieht nen neues Kabel von mir (8 Etage) in den Keller zum APL.
Die Fritze habe ich jetzt erst einmal auf mittlere Störsicherheit gestellt weil der Anschluss sonst überhaupt nicht nutzbar wäre (254.537 / 46.720).
Vom Keller bis zum 8.Stock sind das bestimmt etliche Meter Kabel, also im günstigsten Fall bestimmt mindestens 30 Meter, so dass die 32 Mbit/s Verlust bei SV mit Frequenzen bis 35 MHz wohl normal sind.
Das Phänomen mit dem Einbruch bzw. Zick-Zack im 17a-Bereich hatte ich vor ca. 2 Wochen scheinbar auch mal. Da waren einige Fehler aufgelaufen und im Spektrum mit Min/Max hat man es dann deutlich gesehen. Der Bereich über 17 MHz war ganz glatt wie immer. Aber sonst hätte ich nichts davon gemerkt, wenn ich nicht regelmäßig in die Fritz!Box schauen würde. Scheint wohl hier allgemein auch ein hoher Beschaltungsgrad zu sein im 17a-Bereich, da das Spektrum auch im Normalfall mit leichten "Zähnchen" nicht ganz so glatt ist wie im oberen Bereich.
Zitat:
Seit wann zieht die Telekom Kabel vom APL zur Wohnung. Vor einigen Tagen in einer Wohnung gewesen wo zufällig auch ein Techniker der Telekom war, wegen Internet Probleme. Kabel muss auch erneuert werden, machen sie aber nicht muss ein Elektriker machen??
Normalerweise ist die Leitung bis zur 1. TAE doch immer Sache der Telekom. Oder hat sich das inzwischen geändert ?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2855 01.02.2020 14:18
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.