#51  (Permalink
Alt 19.07.2019, 20:42
hansi hansi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2012
Beiträge: 127
Standard AW: Lohnt sich der Umstieg von einer 7390 auf 7590

Die Zacken haben doch nichts mit der 7.11 zu tun? Ich hab die mit der 7.10.
Mit Zitat antworten
  #52  (Permalink
Alt Gestern, 06:24
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 521
Provider: Telekom
Bandbreite: 51,39 / 10,04 Mbit/s
Standard AW: Lohnt sich der Umstieg von einer 7390 auf 7590

Zitat:
Zitat von NiteOwl Beitrag anzeigen
Den hatte ich einmal aktiviert mit 192.85 und SVDSL250, aber der Sync war total unterirdisch, nur ca. 220000 anstatt Vollsync. Ob das zumindest stabil gelaufen wäre, weiß ich allerdings nicht. Bin dann sofort wieder auf die Beta mit Treiber .87, da der niedrige Sync ein absolutes KO-Kriterium war. Bei mir mit 192.85 und SVDSL250 ist und bleibt definitiv Treiber .87 der bisher beste überhaupt. Die 7.11 macht zwar bisher auch keine Probleme, aber es gibt zumindest diese Zacken im vorderen Bereich des Spektrums, was mit .87 nicht der Fall war. Ansonsten ist der Treiber .93 sicherlich auch keine Verbesserung zu .87, bestenfalls ein Schnell(Re-)fix vom 89er. Die Performance und die Stabilität sind maximal wieder gleichwertig mit .87. Den 50er Treiber aus der 7.01 hatte ich mit SVDSL250 noch nie im Einsatz. Dem würde ich aber von den Uralttreibern wohl noch am ehesten vertrauen.

7.11 ist ja auch nur ein Fix zur 7.10 was AVM ja mMn. auch nicht gebacken bekommen hat. Sie hätten schon längst als Innovation ein Drop Down Menü Implementieren können, andere Router Hersteller bieten das auch an.
Somit hätte man dem ganzen auch entgegen Wirken können.
Aber auf Feedback Reagiert man bei AVM ja nicht, sind ja einige die das als Vorschlag an AVM gesendet haben.



Zitat:
Zitat von Schrotti Beitrag anzeigen
Was immer alle am DSL Treiber der Version 7.11 zu meckern haben? Vorher war mein Synch instabil, mit 7.11 läuft mein Anschluss nun schon über einen Monat stabil.
Kommen wir aber mal zum Abschluss.
Es gibt Grund zum Meckern an der V7.10/7.11. Nur weil es an seinem Anschluss tadellos läuft, kann Schrotti es nicht abstreiten dass das OS Perfekt läuft bzw. der DSL Treiber.
Hätte man die eigene Möglichkeit den DSL Treiber Manuell zu wechseln, müsste man ja nicht mal sagen, es läge an 7.10/11
__________________
VDSL2 17a 49,8 Mbit/s 9,7 Mbit/s G.Vector aus / aus
352m@SNR ↓ 11dB ↑ 13dB
FB7590 FRITZ!OS: 07.11
Mit Zitat antworten
  #53  (Permalink
Alt Gestern, 10:15
h00bi h00bi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 540
Standard AW: Lohnt sich der Umstieg von einer 7390 auf 7590

Zitat:
Zitat von AndyO Beitrag anzeigen
Oder auch nicht. Habe bei uns im Ort 2 Stück tauschen müssen, da diese mit Vectoring-Aktivierung mehrmals in der Stunde rebooteten. Hängt leider sowohl von der Schnittstellenkarte als auch von der Dämpfung der Leitung ab. Daher gilt die 7390 als Vectoring-Zicke.
Wie gut die 7390 mit Vectoring läuft ist extrem von der Software abhängig.
Die letzte Labor, die wohl auch nochmal als final released wurde ist i.d.R. brauchbar, da wurden große Schritte gemacht.

Eine andere Option als eine neue FB zu kaufen wäre z.B. einen Speedport Smart (1/2/3) als Modem vor die 7390 zu spannen. Die Dinger haben sehr gute Modems, je nach Linecard besser als die 7590 und man bekommt die gebraucht recht günstig. Als reiner Router ist die 7390 nämlich noch einwandfrei. Andererseits ist sie natürlich EoS oder geht bald, es kommen also auch keine Sicherheitsfixes mehr.

Weiterer Vorteil: Sollte die FB7390 die Grätsche machen hat man mit dem Speedport sofort einen Backup-Router bereit, sollte der Speedport die Grätsche machen hat man in der 7390 auch ein Backup-Modem bereit.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt sich der Umstieg von Easy Box I Joergi UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 4 08.11.2007 21:43
Lohnt sich der Umstieg von DSL1000 auf DSL2000? bernd02 Sonstige Anbieter 6 11.11.2005 20:42
Lohnt sich der Umstieg von Teled00f ISDN auf qDSL/Pro??? McGunn0r QSC [Archiv] 16 21.08.2005 13:34
Lohnt sich ein Umstieg von der T-DSL Flat zu Lycos? browly freenet [Archiv] 2 15.03.2005 18:04
Lohnt sich der Umstieg von T-Online zu Tiscali ? finder110 Sonstige Anbieter 3 05.04.2004 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.