#31  (Permalink
Alt 03.07.2019, 22:52
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.805
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Temperaturstabilität OutdoorDSLAMs

Zitat:
Zitat von user375 Beitrag anzeigen
Einzige Chance auf eine zeitnahe technisch ordentliche Lösung: es hängt mindestens ein Kunde drauf, der einen entsprechenden Vertrag bzw. Volumina mit der Telekom hat und richtig Dampf machen kann, wenn es mal wieder zu Ausfällen kommt (bei den Kunden ist dann auch die Bandbreite garantiert und nicht bis zu ...). Ja, solche Kunden gibt es durchaus - die zahlen dann aber auch in gänzlich anderen Regionen!
Bei Deutschland LAN Connect IP bekommt man eine direkte Faser bis zum BNG.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
dslam, hitze, temperatur


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.