#1  (Permalink
Alt 20.07.2021, 14:05
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.414
Standard Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Weiß jemand, wo ich beim bestätigten Telekom DSL die Widerrufsbelehrung finden kann?
Ich finde in der Auftragsbestätigung nur einen Widerruf für etwaige Datenschutzthemen.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 21.07.2021, 08:29
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 5.192
Standard AW: Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Guten Morgen Pornstar,

meinst du das hier?

Es grüßt Wiebke S.
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 21.07.2021, 17:10
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.414
Standard AW: Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Nein ich meine die Widerrufsbelehrung die ihr bei Vertragsabschluss zusenden müsst. Ihr müsst aktiv darüber aufklären, das mir ein Widerrufsrecht zusteht oder sehr ich das falsch?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 22.07.2021, 17:09
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 48.462
Standard AW: Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Nein, das siehst Du richtig.
Ist jetzt schwer zu sagen, wo Du es findest, aber bei einer normal langen Auftragsbestätigung steht es auf Seite 4 oder 5 und fängt so an:

WIDERRUFSBELEHRUNG
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt
vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Telekom Deutschland GmbH
Landgrabenweg 151
53227 Bonn
Tel: 0800 33 01000 Fax: 0800 1515900
E-Mail: widerruf@telekom.de

Also über dem Text zum Datenschutz
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 22.07.2021, 17:54
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.414
Standard AW: Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Ich glaube ich bin blind.


https://docdro.id/4N2Eg3S

Naja, wird auf jeden Fall interessant wenn ich drei Monate nach Schaltung (Für die Wissenschaft) widerrufen werde. Werde hier berichten.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 23.07.2021, 08:15
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 15.321
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Ich glaube ich bin blind.


https://docdro.id/4N2Eg3S

Naja, wird auf jeden Fall interessant wenn ich drei Monate nach Schaltung (Für die Wissenschaft) widerrufen werde. Werde hier berichten.
Andreas schrieb doch ÜBER dem Text zum Datenschutz. Was steht auf Seite 4 unten?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 23.07.2021, 10:15
pasta79 pasta79 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2020
Beiträge: 7
Standard AW: Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Hast Du online bestellt - dann kam eine EMail mit dem Betreff "Eingangsbestätigung - Ihre Bestellung bei der Telekom" - an dieser Email hängt alles dran, was nowendig ist - Leistungsbeschreibungen, AGB, Preisliste und auch "Widerrufsrecht fuer Dienstleistungen Festnetz.pdf" - da steht glaube ich drin, was Du vermisst...der selbe Text steht auch auf der Auftragsbestätigung auf Seite 4....


Als Verbraucher steht Ihnen bei einem Auftrag für eine Dienstleistung (z. B. Überlassung eines Anschlusses und/oder Nutzung eines Verbindungstarifs) ein Widerrufsrecht gemäß nachfolgender Widerrufsbelehrung zu:WiderrufsbelehrungWiderrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns......
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 23.07.2021, 23:28
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.414
Standard AW: Telekom DSL, Widerrufsbelehrung?

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Andreas schrieb doch ÜBER dem Text zum Datenschutz. Was steht auf Seite 4 unten?
Auf Seite vier steht nur die tariflichen Details, gleiches auf 3 und Seite 2.

Suf Seite eins steht noch folgendes.

"Noch ein rechtlicher Hinweis für Sie.
Für den Vertrag bzw. die Verträge gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Leistungsbeschreibungen
und Preislisten der Telekom Deutschland GmbH für das jeweils bestellte Produkt. Sie bekommen diese in
unseren Telekom Shops, von unseren Kundenberatern oder im Internet unter: www.telekom.de/agb"

Das kann aber nicht wirklich sein, selbst bei 1und1 habe ich in einer Mail alle relevanten Daten und Fakten genannt bekommen.


@pasta
ich habe online über logitel bestellt. Allerdings ist logitel nur der Vermittler. Ich habe keinen Vertrag mit logitel, die Telekom muss sowieso erst bestätigen ob der Vertrag so und zu welchen Zeitraum zu stande kommen kann, was ja jetzt passiert ist.

Ich habe eine Mail zur signierung bekommen, eine Mail zur Bestätigung der Mail Adresse. Zwei Wochen später den Auftragseingang mit bestellten Produkt, dort steht aber quasi nichts, nur das mir der genaue Termin in der dann folgenden Auftragsbestätigung mitgeteilt wird.
Weitere Woche später dann die Auftragsbestätigung erhalten, zwischendurch hat mich noch ein Berater zwei mal kontaktiert um mir mitzuteilen, das Sie noch den Termin zum Wechsel vom alten Anbieter benötigen.
Was einfach völlig gelogen ist. 1und1 hat mir einen Tag nachdem ich die Signatur an die Telekom übermittelt haben, bereits mitgeteilt, das ich zum 31.07. zum neuen Anbieter wechsel.
Wieso die Telekom entsprechend Kunden fast vier Wochen im Regen stehen lässt ist noch mal eine komplett andere Frage und um mir den zwischenkommentar erlauben zu dürfen, das war die letzte Chance für die Telekom.
Kann ja nicht sein das ich der einzige bin, bei den es so läuft. Im Grunde läuft ja alles, das Stillschweigen ist aber ein deutliches Problem wenn man an zwei andere Aktionen z. B. Magenta TV Stick cash back geknüpft ist und ggf. den Auftrag stornieren muss, weil die Telekom vier Wochen lang keine Auftragsbestätigung schickt...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht Umstellung Telekom DSL zu Telekom "Zu Hause Start L" Fernixzumelder Telekom 20 30.01.2017 14:20
Widerrufsbelehrung/Vertrag Ehemalige Benutzer Shared Hosting 7 06.10.2008 18:16
Telekom Telefon anschluss = Telekom DSL-Leitung? Movetrap 1&1 Internet AG (United Internet AG) 2 27.03.2008 21:21
Telekom buchte bereits mehrmals Betrag für callando/avanio ab. Betrügt die Telekom? Heffer Sonstige Anbieter und Archiv 19 08.02.2006 13:28
Suche Festnetzanbieter wie telekom(aber nicht telekom;-) ) Luk Festnetz: Anbieter und deren Tarife 3 22.03.2001 13:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.