#21  (Permalink
Alt 11.09.2021, 19:29
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.147
Provider: Telekom
Bandbreite: 68000/26000
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Das sind aber nicht die Abläufe, die die Deutsche Glasfaser vorsieht. Deren Anschluß ist ja bis zur Portierung kostenlos, wenn man vorzeitig portiert und danach die Restlaufzeit bei der Telekom zahlt, zahlt man diese Zeit doppelt.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit AVM 7590 und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont voip2gsm
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 11.09.2021, 20:27
Benutzerbild von bigzorro
bigzorro bigzorro ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.2021
Ort: Region H.
Beiträge: 9
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Ich lasse meinen VDSL Vertrag zunächst unberührt die Telefonie läuft also weiter uber 1&1, Vorleister ist Telekom.
__________________
.

Gruß, big
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 13.09.2021, 12:15
Anonymer Anonymer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2011
Beiträge: 45
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 6000 RAM
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Hier mal eine andere Variante eines Deutsche Glasfaser POP
__________________
1995 - 2002 Telekom
2002 - 2006 T-ISDN
2006 - 8.6.22 T-DSL 2000 nacher Ram 6000
Ab 8.6.22 EWE Glasfaser 300
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 13.09.2021, 14:27
Benutzerbild von bigzorro
bigzorro bigzorro ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.2021
Ort: Region H.
Beiträge: 9
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Oase im Grünen
__________________
.

Gruß, big
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 13.09.2021, 14:43
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.147
Provider: Telekom
Bandbreite: 68000/26000
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Hellblau würde besser passen (Corporate Identity)
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit AVM 7590 und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont voip2gsm
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 13.09.2021, 20:19
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 7.380
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Zitat:
Zitat von Anonymer Beitrag anzeigen
Hier mal eine andere Variante eines Deutsche Glasfaser POP
Von der Form her ist das eigentlich der aktuelle Standard. Farblich halt wohl was dezenteres. Hab aber auch schon Telekom-MFG/-KVz/-NVt in diesem Grün gesehen. Da muss man manchmal echt wissen, das da sowas rumsteht
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 14.09.2021, 09:26
Anonymer Anonymer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2011
Beiträge: 45
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 6000 RAM
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Von der Form her ist das eigentlich der aktuelle Standard. Farblich halt wohl was dezenteres.
Es kommt doch immer drauf an wie viele Nutzer realisiert werden sollen.
Der Pop der da ist hat nicht so viele Nutzer weill der Ort relativ klein ist würde in Bauminfoabend gesagt.


Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Hab aber auch schon Telekom-MFG/-KVz/-NVt in diesem Grün gesehen. Da muss man manchmal echt wissen, das da sowas rumsteht
Bei mir im Ort gibt es Weiße und Grüne MFG also kunterbunt.
__________________
1995 - 2002 Telekom
2002 - 2006 T-ISDN
2006 - 8.6.22 T-DSL 2000 nacher Ram 6000
Ab 8.6.22 EWE Glasfaser 300
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 14.09.2021, 15:46
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 7.380
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Ausbau Deutsche Glasfaser

Zitat:
Zitat von Anonymer Beitrag anzeigen
Es kommt doch immer drauf an wie viele Nutzer realisiert werden sollen.
Der Pop der da ist hat nicht so viele Nutzer weill der Ort relativ klein ist würde in Bauminfoabend gesagt.
Das kommt natürlich dazu. Ob DG aber nun lieber viele von diesen kleinen PoPs baut oder einen großen müsste man auch noch wissen
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FTTH Deutsche Glasfaser DG loox720 Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 1381 14.09.2021 15:41
Deutsche Telekom nutzt das offene Netz von Deutsche Glasfaser loox720 Regionale Provider 12 06.10.2020 07:37
Ausbau deutsche Glasfaser im Kreis Gütersloh Hallenser78 Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 33 08.05.2020 12:25
Deutsche Glasfaser und Inexio stehen angeblich vor Verkauf loox720 Regionale Provider 18 10.02.2020 18:47
Deutsche Glasfaser neuer Eigentümer sagt nein doebjo Regionale Provider 31 08.01.2020 01:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.