#1  (Permalink
Alt 23.12.2005, 18:06
Ace_NoOne Ace_NoOne ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.2002
Alter: 37
Beiträge: 53
Frage AVM FRITZ!Box: Versionsunterschiede?

Hallo zusammen,

ab 27. Dezember wird bei uns endlich T-DSL verfügbar sein. Nun habe ich die Flatrate bei T-Online beantragt. Den WLAN-Router (T-Sinus irgendwas!?) habe ich zwar mit bestellt (ist schließlich kostenlos), möchte ihn jedoch bald durch eine FRITZ!Box ersetzen.

Dabei bin ich jedoch nicht sicher, welches Modell für mich das richtige ist. Die Angaben auf der AVM-Seite helfen mir auch nur bedingt weiter.

Zunächst die Entscheidung zwischen FRITZ!Box WLAN und FRITZ!Box Fon WLAN: Zwar werde ich anfangs kein VoIP nutzen, möchte das für die Zukunft jedoch nicht unbedingt ausschließen. Ich gehe davon aus, dass die beiden Modellreihen bis auf die VoIP-Unterstützung identisch sind. Wie hoch wäre der ungefähre Aufpreis für die Fon-Variante? (meinen "Recherchen" zufolge kostet die Fon-Variante ca. 40 € mehr - ist das korrekt?)

Entscheidender ist jedoch die Frage, welches Modell ich nehmen soll. In Frage kämen:
  • FRITZ!Box SL WLAN
  • FRITZ!Box WLAN 3030
  • FRITZ!Box WLAN 3050
  • FRITZ!Box WLAN 3070
  • FRITZ!Box Fon WLAN
  • FRITZ!Box Fon WLAN 7050
Laut AVM-Seite gibt es (neben der VoIP-Funktionalität) nur Unterschiede in den Kategorien "LAN / USB" und "USB-Zubehör".
Bezieht sich erstere nur auf die Anzahl der Netzwerk-Anschlüsse (RJ-45 bzw. USB)? Dann würde ich nämlich mit der FRITZ!Box SL WLAN hinkommen, da ich durch die WLAN-Funktionalität sowieso nicht mehr als einen Anschluss benötige!?
Bei "USB-Zubehör" handelt es sich vermutlich nur um einen einzelnen WLAN-Stick, der dem Paket beiliegt (also keine Unterschiede beim Gerät selbst) - demnach würde ich auch dort ohne auskommen, da meine PCs bereits WLAN-fähig sind (einen älteren PC könnte ich ggf. immer noch per Netzwerkkabel anschließen).
Die Fon-Varianten unterscheiden sich zusätzlich noch in der Unterstützung von ISDN-Telefonen, die eben nur beim 7050-Modell gegeben ist.

Die Treiber sind vermutlich auch für alle Versionen gleich, sodass man sich da keine Gedanken über fehlende Funktionen machen muss!?

Fazit(?): Wenn ich auf VoIP verzichten kann, sollte ich mich für die FRITZ!Box SL WLAN entscheiden (da diese wohl das günstigste Modell ist).


Für Bestätigung dieser Annahmen bzw. eventuelle Korrekturen wäre ich dankbar!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 26.12.2005, 13:20
Ace_NoOne Ace_NoOne ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.2002
Alter: 37
Beiträge: 53
Standard AW: AVM FRITZ!Box: Versionsunterschiede?

Anyone, please?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 26.12.2005, 20:07
Benutzerbild von selfmade
selfmade selfmade ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 2.285
Standard AW: AVM FRITZ!Box: Versionsunterschiede?

wennste voip nicht brauchst, wozu dann en fritz!box?

ganz ehrlich, das modem ist nicht so super dolle, und wie du schreibst bekomsmte etz erst ganz neu dsl, wie erfolgt dies? also bekommste etz grad noch dsl-light oder ham die euch nen richtigen outdoor-dslam hingestellt und hast etz ne super leitung? weil wennste ne schei* leitung hast,d ann würd ich eh n rotuer mit besseren modem bevorzugen und was kann die fritz!box ohne fon besser als so manch anderes teil ?
__________________

Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 04.01.2006, 11:53
Ace_NoOne Ace_NoOne ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.09.2002
Alter: 37
Beiträge: 53
Standard AW: AVM FRITZ!Box: Versionsunterschiede?

Also nach allem, was ich bisher gehört bzw. gelesen habe, ist die Fritz!Box den T-Routern in praktisch allen Bereichen überlegen.
Beispielsweise hat der T-Sinus 154 Basic 3 (den habe ich momentan, da es wie zu erwarten zu einem Telekom-typischen Chaos kam... ) wirklich nur die grundlegensten Einstellungsmöglichkeiten und keinerlei Traffic-Kontrolle o.Ä.

Aber ich habe halt keine Ahnung, wie die verschiedenen Fritz!Box-Versionen sich unterscheiden bzw. wo ich das rausfinden könnte.


PS: T-DSL wurde bei uns jetzt erst verfügbar, weil wir in der Tat Glasfaser-geschädigt sind/waren.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Web'n'Walk Box III mit AVM Fritz!Box 7170??? kuestenturm UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 5 26.01.2008 17:09
AVM Fritz!Box 7170 n3oth3on3 1&1 Internet AG (United Internet AG) 11 10.12.2006 21:37
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
AVM Fritz Box ! 5050 Ehemalige Benutzer VoIP-Technik 0 01.10.2005 14:21
AVM FRITZ!Box SL Amacita freenet [Archiv] 1 21.11.2004 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.