#1  (Permalink
Alt 18.01.2012, 21:54
Kawidus Kawidus ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 1
Standard 1 Mbit/s vertraglich, bringt nur 200 kbit/s

Hallo,

eine Bekannte hat seit ca. zwei Jahren einen Vertrag für Telefon- und 1Mbit/s Internetflat.

Sie kennt sich nicht aus, rief aber schon mal bei dem Anbieter an weil das Surfen immer so langsam war. Man sagte ihr damals, dass das so sei, weil in ihrer Strasse eben nur eine 1Mbit/s möglich wären.

Jetzt stellte sich bei zwei verschiendenen Speedtests heraus, dass tatsächlich nur 200 kbit/s an Downloadgeschwindigkeit möglich sind.

Die WLAN Verbindung ist ausgezeichnet. Windows 7 findet auch keinen Fehler bei einer Netzwerkdiagnose.

- Was könnte noch der Grund sein?

Wenn es am Anbieter liegt:
- Kann man da beim Anbieter einen Rabatt geltend machen?
- Kann mann rückwirkend Rabatt für die zwei Jahre geltend machen?

Danke.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 18.01.2012, 22:03
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.399
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: 1 Mbit/s vertraglich, bringt nur 200 kbit/s

wenn die langsame Geschwindigkeit tatsächlich aus der physikalischen Leitungsgrenze der Leitung herrührt, wird man ggf. eine Auflösung des Vertrags betreiben bei Beschwerden.

Alternativen dazu vorhanden vor Ort? DSL über Outdoor-DSLAM? TV-Kabel? HSPA/LTE?

ggf. DSL-Leitungsdaten aus dem Webinterface des DSL-Routers verfügbar?
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 19.01.2012, 16:29
burnz burnz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Beiträge: 1.332
Provider: Telekom Glasfaser
Bandbreite: GPON 500/200
Standard AW: 1 Mbit/s vertraglich, bringt nur 200 kbit/s

Wobei ich mir hier auch durchaus vorstellen könnte, dass es ein DSL 1000 (mit bis zu 384kbit/s) Vertrag sein könnte.

Um welchen Anbieter handelt es sich denn?
Wie hoch synct das Modem?
Mal weitere Speedtests probiert?
Mal von einem anständigen Mirror mit Downloadmanager eine größere Datei runtergeladen?
__________________
Business: 1x Deutschland LAN Cloud PBX 50k@VVDSL, 1x Magenta Zuhause M 50k@VVDSL, 1x PYUR Glasfaser 500k@GPON
Home City: 1x MagentaZuhause XXL 500k@GPON
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nur 755 kbit/s Up mit ADSL2+, aber 928 kbit/s mit ADSLv1 crack-ngr ADSL und ADSL2+ 7 29.04.2010 00:18
VF bringt 3,6 Mbit... yves78 UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 57 27.11.2006 20:14
Vodafone UMTS mit Speedeinbrüchen (nur 200 kBit/s durchgehend) lostfan678 UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 2 06.03.2006 18:03
2 x 100 mbit netzwerkkarte= 200 mbit segnem Microsoft Windows 5 08.03.2005 13:43
2,3 Mbit / 256 Kbit Flat - 1,5 Mbit / 192 kbit Flat |voodoo| ADSL und ADSL2+ 5 18.06.2002 18:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.