#341  (Permalink
Alt 20.09.2017, 21:02
Booker Tern Booker Tern ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 387
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Zitat:
Zitat von ManuStaufi Beitrag anzeigen
Auf der Webseite unseres Ausbaugebietes findet sich folgende Meldung: MBfD_11_02_13_12_Sprachregelung_gefoerderter_MBfD_ Ausbau_Vectoring_3.pdf

Hier wird gesagt, dass nach Änderung der Förderrichtlinien Vectoring freigeschaltet werden kann.
Creation Date ist 24.2.2015. Die Meldung ist so alt, die muffelt schon ein wenig.
Mit Zitat antworten
  #342  (Permalink
Alt 21.09.2017, 00:02
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.009
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: VDSL 50
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Zitat:
Zitat von hitzumirt Beitrag anzeigen
Kein Quatsch. Ich kann nur sagen, wie es hier in der Gegend seit ca. 1 Jahr gehandhabt wird. Da ist überall eine Prozessorkarte drinnen, sofern für Vectoring notwendig.
Also in einem kleinen Kaff mit knapp 100 Einwohnern hier in der Nähe wurde der geförderte Ausbau Anfang des Jahres fertiggestellt und dort ist von Anfang an rein technisch gesehen Vectoring aktiviert, obwohl es eigentlich verboten ist bzw. war. Man kann aber trotzdem nur bis 50 MBit/s buchen. Habe das selbst mit eigenen Augen in mehreren Fritzboxen gesehen.
Mit Zitat antworten
  #343  (Permalink
Alt 21.09.2017, 00:04
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 8.714
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Der Fehler wurde behoben. Vectoring sollte an den Anschlüssen wieder deaktiviert sein.
Mit Zitat antworten
  #344  (Permalink
Alt 21.09.2017, 06:35
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.187
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Ja der Fehler an den Huawei MSAN ist behoben.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #345  (Permalink
Alt 21.09.2017, 13:07
hitzumirt hitzumirt ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 2.068
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Alleine das widerlegt ja schon, dass keine Vectoringkarte drinnen sei.
Mit Zitat antworten
  #346  (Permalink
Alt 21.09.2017, 13:08
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 1.510
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Vectoring ist mit einer einzelnen Linecard auch ohne Vectoring-Karte möglich, afaik.
Mit Zitat antworten
  #347  (Permalink
Alt 21.09.2017, 13:16
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 33
Beiträge: 2.348
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL 25
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Vectoring ist mit einer einzelnen Linecard auch ohne Vectoring-Karte möglich, afaik.
Soweit ich bisher gelesen habe, gilt das doch nur für die Adtran (176.29 bzw. 177.140) sowie die neuen Huawei MSAN (Normal und Mini).

Oder gilt das auch bei den Nokia (164.97 bzw. 177.173)? Dachte, da muss immer eine Vectoring-Karte rein.

Wobei, selbst wenn nicht --> hier im Ort wird mehr als 1 Linecard stecken. Also ohne aktive Nachrüstung kein Vectoring.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
MagentaZuhause M mit StartTV (Backup- und Testleitung)
Mit Zitat antworten
  #348  (Permalink
Alt 21.09.2017, 14:33
hitzumirt hitzumirt ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 2.068
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Warum eigentlich wird davon ausgegangen, dass keine Karte drinnen wäre? Nur weil diese nicht explizit im Angebot aufgeführt war?
Mit Zitat antworten
  #349  (Permalink
Alt 21.09.2017, 14:35
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 1.510
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Warum sollte man denn eine Karte stecken wenn Vectoring sowieso nicht zulässig war?
Mit Zitat antworten
  #350  (Permalink
Alt 21.09.2017, 15:33
hitzumirt hitzumirt ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 2.068
Standard AW: Vectoring in Fördergebieten

Weil man sie sowieso braucht?! Dass Vectoring nicht verwendet werden darf ist ja nur vorübergehend und es ist seit Jahren klar, dass man es kurzfristig einschalten darf.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring CFJoe Newskommentare 27 02.08.2014 13:45
Inexio Vectoring mopesje VDSL und Glasfaser 3 30.01.2014 12:38
Wie sieht das eigentlich in Fördergebieten aus ? huppertz Newskommentare 1 27.04.2013 11:39
EWE und Vectoring pi|| VDSL und Glasfaser 3 11.03.2013 21:08
Vectoring? dsl-fan Newskommentare 18 20.09.2012 23:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.