Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Scheitert Microsoft an Vista?
Schwarze Wolken am Microsoft-Himmel: Steht der Software-Riese wegen Vista vor dem Untergang? Zumindest die Branchenexperten von Gartner sehen den Giganten straucheln.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  (Permalink
Alt 18.04.2008, 09:59
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 572
Standard Der König ist tot - lang lebe der König!

Ein Betriebssystem, das zu mehr als 50% nur damit beschäftigt ist, mit sich selbst zu spielen, kann nicht der Weisheit letzter Schluss sein. vista an Business-Kunden zu addressieren, ist m.E. völlig daneben. Ich kaufe 100 vista-Lizenzen und danach stelle ich fest: ich brauche auch gleich noch 100 neue Rechner und das a pronto ... na schönen Dank. Und alles nur für ein bisschen mehr Aero? Da wundere ich mich auch nicht länger, warum mir mein Hardware-Lieferant Windows vista empfiehlt.

Nach dem Windows me-Flop eben noch einer mehr. Ich bin mit xp immer noch recht zufrieden. Es macht, was es soll.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 18.04.2008, 10:11
Benutzerbild von schizo
schizo schizo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2004
Alter: 38
Beiträge: 5.233
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Nun, die Neuerungen von XP zu 2000 lagen auch nur im Detail - dennoch hat es sich durchgesetzt. Vista wird es auch... wird aber wohl eher ein schleichender Prozeß.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.04.2008, 10:39
Wintervogel Wintervogel ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.01.2008
Alter: 59
Beiträge: 841
Provider: T-Online
Bandbreite: Flat
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Kann mir einer von euch einen Grund nennen, wieso ich von XP auf Vista wechseln sollte?

Ich habe die Installations-CDs/DVDs hier liegen, habe es schon auf verschiedenen Rechnern getestet... aber mir will einfach kein Grund einfallen, wieso ich wechseln sollte. Was ist denn wirklich besser daran? Was kann es mehr? Ich finde es langsamer, nerviger und viel umständlicher in der Bedienung (könnte evtl. eine Lern-/Routinesache sein). XP ist schnell und absolut ausgereift.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.04.2008, 10:43
Benutzerbild von schizo
schizo schizo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2004
Alter: 38
Beiträge: 5.233
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Ich habe auch erst dieses Jahr auf meinem Desktop von 2000 auf XP gewechselt. Momentan sehe ich auch keinen Grund auf Vista zu wechseln, obwohl ich hier schon eine legale Version aus dem MSDNAA rumliegen habe.
Ich denke zuerst werden die Spieler genötigt, wenn die ersten Spiele erscheinen, die nicht mehr unter XP laufen. Dies wird aber sicher noch seine Zeit dauern, da man sonst einfach zu viele Kunden ausschließen würde.

Die Verbreitung steigt im privaten Bereich wohl hauptsächlich durch OEM Versionen auf neu gekauften Rechnern.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 18.04.2008, 11:02
HSK HSK ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 2.075
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Zitat:
Zitat von Wintervogel Beitrag anzeigen
Kann mir einer von euch einen Grund nennen, wieso ich von XP auf Vista wechseln sollte?
Auf dem neuen Rechner Anfang 2007 war Vista - es war ein komplette Umorientierung. Ja, es ist bunter, es gibt mehr quasi Verstecke und und und, dafür laufen etliche Programme nicht und beim Neukauf sollte man vorher fragen: Läuft es auch unter Vista?

Eigentlich warte ich nur drauf daß mein Vista Probleme macht und mich zur Neuinstallation zwingt; dann kommt wieder XP drauf.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 18.04.2008, 11:58
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 572
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Ich sag nur: bei jedem Windows Release das selbe Gejammer und die selbe Leier...

und in 3 Jahren ist Vista das Beste was es je gab und dann wird über Windows 7 gemeckert, dass es 5Ghz, 8GB RAM und 1024MB Grafik braucht.

So long. Entspannt euch, take it easy...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.04.2008, 12:05
johnripper johnripper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.07.2003
Ort: Rhein-Neckar-Raum, Raum Frankfurt
Beiträge: 1.085
Provider: KabelBW, Base flat
Bandbreite: siehe Signatur..
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Mein Vista ist das SP3 für XP ;-)
__________________
VG, John
---
KabelBW: 100 Mbit down/5 Mbit up
Telekom: 50 Mbit down/10 Mbit up
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.04.2008, 12:23
Marduk Marduk ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.08.2007
Beiträge: 19
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Gründe für Vista? DirectX10. Die neuen Spiele. Fürs Büro gibt es wohl keinen.
Allerdings muss ich sagen, dass ich auf meinem Rechner nach Vista mal wieder XP aufgespielt habe und das habe ich dann ganz schnell wieder rückgängig gemacht. Das Programm für meine TV-Karte lief unter XP 32 nicht, dafür läuft sie unter Vista 64 einwandfrei...

Marduk
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.04.2008, 12:29
HSK HSK ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 2.075
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

Zitat:
Zitat von roterteufel81 Beitrag anzeigen
und in 3 Jahren ist Vista das Beste was es je gab und dann wird über Windows 7 gemeckert, dass es 5Ghz, 8GB RAM und 1024MB Grafik braucht.
Ich fände es aber nicht schlecht, wenn Programme, die unter XP liefen, bei Vista nicht mal installiert werden können.
Es wäre, als Detail, nicht schlecht, wenn der dunkle Bildschirm nicht vorkäme bei einigen Handlungen; es kommt dann immer ein kleiner Schockzustand.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.04.2008, 13:28
lalanunu lalanunu ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2001
Beiträge: 218
Provider: Telekom
Bandbreite: 50000 Hybrid
Standard AW: Der König ist tot - lang lebe der König!

vista bietet nichts, was ich unter xp nicht schon habe, außer dx10!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bei Arcor ist der Kunde König ! j.w Arcor [Archiv] 4 05.07.2007 15:19
Hlg.3 König - Gebührenfalle chicken Festnetz: Anbieter und deren Tarife 6 06.01.2006 14:11
Newsmeldung: Bei E-Plus regiert König Fußball Don Cartagena Small Talk 1 18.05.2004 10:47
Tasche König der Löwen? Ehemalige Benutzer Small Talk 14 08.03.2004 21:28
MadOnion.com ist tot, lang lebe FutureMark BAW Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 0 12.12.2002 15:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.