#11  (Permalink
Alt 14.06.2005, 00:20
Benutzerbild von ~o~
~o~ ~o~ ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.05.2005
Beiträge: 217
Standard AW: 1&1 hat die zufriedensten DSL-Kunden

Nach aktueller Lage scheint diese aber nur wirklich für die T-Com zuständig zu sein, und so erklärt sich vielleicht auch die Unverschämtheit einiger Alternativanbieter die das was der T-Com auferlegt wird niemals mitmachen würden.

Was Deutschland braucht sind echte Alternativen und eine Vollregulierung, nicht Anbieter die von den Leitungen der T-Com leben und nur darauf warten das die RegTP endlich sagt das die T-Com den Alternativen alles in den Ar*** schieben soll aber trotzdem gefälligst die komplette Wartung und alles übernimmt.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 14.06.2005, 08:52
Benutzerbild von doctoree
doctoree doctoree ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2004
Alter: 35
Beiträge: 156
Provider: 1und1
Bandbreite: 2 MB/Sec
Standard AW: 1&1 hat die zufriedensten DSL-Kunden

wenn man erstmal kunde ist dann kann ich mir schon vortellen das man dann ganz zufrieden ist.
DAS PROBLEM IST NUR DAS ES NICHT SEHR LEICHT IST NOCH IN DIESEM LEBEN KUNDE ZU WERDEN.
doc
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 14.06.2005, 12:48
FiveBuks FiveBuks ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.05.2005
Ort: Bayern - Schwaben
Beiträge: 160
Provider: T-Home C&S C 5
Bandbreite: 25Mbit/s
Standard AW: 1&1 hat die zufriedensten DSL-Kunden

Zitat:
Zitat von doctoree
wenn man erstmal kunde ist dann kann ich mir schon vortellen das man dann ganz zufrieden ist.
DAS PROBLEM IST NUR DAS ES NICHT SEHR LEICHT IST NOCH IN DIESEM LEBEN KUNDE ZU WERDEN.
doc
@ doc
so sehe ich es auch, wenn man auf den Anschluß über 3 Monate warten muß.
Bei mir ging es flotter, da ich vor dem Boom zu 1&1 gewechselt bin.

mfg FiveBuks
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 14.06.2005, 13:17
Benutzerbild von martiko
martiko martiko ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Mainz-Kastel
Alter: 51
Beiträge: 1.658
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 MBit/s
Standard AW: 1&1 hat die zufriedensten DSL-Kunden

Ich bin (noch) Bestandskunde von 1&1 und bin nicht zufrieden... Mich hat aber auch keiner gefragt ;-) Es kommt allerdings auch immer darauf an, was man erwartet, von daher kann es schon sein, dass es viele zufriedene Kunden gibt.

Beim Webhosting bleibe ich bei 1&1 (auch wenn selbst dort nicht alles einwandfrei läuft), aber meine Flatrate hole ich mir demnächst wo anders... :-)

Ich wage ehrlich gesagt zu bezweiffeln, dass es sich um eine representative Umfrage handelt.
__________________
Router: Fritz!Box 7590 (7.12) LAN-WLAN-Bridge(Mesh): Fritz!Box 7590 (7.12)
Telefone: 2x C5, C4, HP CM2320fxi (Fax) VoIP: Telekom, GMX, Sipgate
Internet: MagentaZuhause XL mit TV Plus (SVVDSL 175)
DSLAM: Adtran Broadcom 193.218
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 14.06.2005, 16:55
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Ort: THE LÄND
Beiträge: 27.530
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: 1&1 hat die zufriedensten DSL-Kunden

Hi,

also bzgl. "Konkurrenz" durch 1&1 ist zu sagen, dass 1&1 laut eigenen Aussagen der T-Com und laut so gut wie allen Marktbeobachtern für die T-Com eine erwünschte Vermarktungshilfe für die eigenen T-Com-Breitband-Angebote ist, die man dringend benötigt, um das schwächelnde DSL-Wachstum in Deutschland anzuheizen: reines Reselling von 100% T-Com-Stangenprodukten, um den Marktanteil für T-DSL & T-Com-Backbone zu stabilisieren bzw. auszubauen.

Genau dadurch sollen TAL-Miete, ZISP-Backbones, Line-Sharing & Bitstream-Zugang, die der T-Com weit mehr weh tun, zurückgedrängt (im Fall von TAL-Miete & ZISP) bzw. im Fall von Line-Sharing und Bitstream-Zugang verhindert werden.

Für den Wettbewerb ist ein Komplett-Wechsel zu Arcor, Versatel oder Hansenet oder ein ADSL-Wechsel zu AOL (ZISP, zukünftig Line-Sharing über Telefonica) oder Freenet (ZISP) weitaus sinnvoller; noch besser ist dafür natürlich die Unterstützung komplett alternativer Infrastruktur durch Kabel-TV-Internet oder Vodafone-UMTS-Zuhause-Web oder für Dämpfungsopfer ohne ungetaktete Alternative auch Vodafone-GPRS-Zuhause-Web mit gelgentlichem Sat-Downstream bei Bedarf.

So long.
fruli
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 14.06.2005, 20:34
Benutzerbild von selfmade
selfmade selfmade ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 2.261
Standard AW: 1&1 hat die zufriedensten DSL-Kunden

aber dann verdient t-onlien nix mehr

p.s.: sobald nef"kom bis hier durchdringt oder auch arcor(unwarscheinlicher), wechsle ich, obwohl ich mit 1&1 super zufrieden bin, aber alternativen und regionales hat's mir mehr angetan
__________________

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Bank hat in Deutschland die meisten Kunden? masu Wirtschaft und Finanzen 5 11.01.2008 14:12
1&1 Bestandkunde hat T-DSL 16000 aber 1&1 kann nur DSL 6000 Resale freigeben !!! Hookahey 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 04.10.2006 18:43
Freenet-Kunden & DSL 16.000 lordk freenet [Archiv] 2 15.06.2006 00:24
Solche Kunden hat die Dt. Telekom gern! Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter und Archiv 42 08.09.2005 17:15
1&1 hat die zufriedensten DSL-Kunden Hybrid 1&1 Internet AG (United Internet AG) 0 24.08.2005 18:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.