#21  (Permalink
Alt 28.09.2004, 07:43
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

hi,

ja ich hab das forum schon dursucht
mein anschluss soll nun an diesem freitag realisiert werden. die im t-punkt bei uns haben leider keine ahnung von sdsl und konnten mir folgendes nicht beantworten:

kann ich einen dieser router der telekom nutzen ?
http://business.t-com.de/produkte/ve...r.php?p_id=769
ich brauch einen router der w-lan kann ( angeschlossen werden 4 rechner + 1 laptop )

und woher weiss ich wenn ich jetzt woanders kaufe, das der router auch für sdsl geht. also auf was muss ich da in der beschreibung gucken ?!

dann noch ne frage:
wie stelle ich fest wieviel traffic ich insgesamt schon verbraucht habe ? da ja mehrere rechner drinn sind ? kann man das irgendwie bei t-com, nach dem login sehen ??
oder ueber den router ?

sorry wenn ich fuer euch so leichte fragen stelle, aber wenn man nur isdn kennt

hab hier im forum was gefunden und darauf folgende produkte gesucht:
Beschreibung Stückpreis Aktion


WRT54G DSL-Router 54Mbit/s

CABLE/DSL ROUTER W/4PORT SWITCH.Kompakter Internet-Sharing-Router.Switch mit 4 Ports und 54-MBit/s Wireless-G 802.11g-Draft-Access Point. Datenraten von bis zu 54 MBit/s - 5 Mal schneller als Wireless-B 802.11b-Netzwerke.GR. Versandgewicht: 1.38 kg 59,00 EUR

WMP54G PCI-Karte 54Mbit/s

Wireless-G 802.11g-Draft-Konnektivität für Ihren PC. Fantastische Datenraten von bis zu 54 MBit/s im 2.4-GHz-Funkband. GR. Versandgewicht: 0.32 kg 42,00 EUR

WPC54G PC-Karte 54Mbit/s

Eine PCMCIA-Karte mit einer Datenrate von bis zu 54 MBit/s - 5 Mal schneller als Wireless-B 802.11b-Netzwerke,GR. Versandgewicht: 0.26 kg 39,00 EUR


^^ gehen die mit sdsl sicher ?
gibts die irgendwo billiger bzw koennt ihr haendler empfehlen ? (mit schnellen lieferzeiten) :>
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 28.09.2004, 08:08
Benutzerbild von Toidi2000
Toidi2000 Toidi2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.10.2001
Alter: 42
Beiträge: 421
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

also router kann man jeden nehmen, der auch für dsl geht. sdsl ist ab dem modem nix anderes wie dsl und wird hat vom pc zum router und von da dann zum modem geschaltet. Traifk kannst du direkt auf der telekom seite überprüfen dann. würde mir aber den volumen zahler der telekom auf allen rechner installieren oder eine adsl flat nehmen
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 28.09.2004, 08:49
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

Zitat:
Zitat von Toidi2000
also router kann man jeden nehmen, der auch für dsl geht. sdsl ist ab dem modem nix anderes wie dsl und wird hat vom pc zum router und von da dann zum modem geschaltet. Traifk kannst du direkt auf der telekom seite überprüfen dann. würde mir aber den volumen zahler der telekom auf allen rechner installieren oder eine adsl flat nehmen
wobei teilweise ein Modem im Router eingebaut ist.
Diesen kannst Du natürlich für SDSL nicht nehmen.
Ausnahme: Du verwendest das SDSL-Modem der Telekom und kannst das Modem im Router deaktivieren.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 28.09.2004, 13:34
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

@magnum

wärst du bitte so nett mir ein paar links und router zu nennen die noch gehen, also die kein modem enthalten


zu dem, oben genannten, router gibt es auch noch aussenantennen fuer 30 euro, was bei mir eventuell erforderlich wird (weiss ich erst nachm testen)

danke
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 28.09.2004, 13:50
rmn18 rmn18 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.04.2003
Alter: 52
Beiträge: 216
Provider: Kabel-Deuschland
Bandbreite: KD 100/6
rmn18 eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

moine @n0rdmann

OT grüße dich hier aus GVM,he he bist nicht so ganz allein hier im Forum,kannst mir ja ne PN,schicken wenn noch was wissen möchtes zum s-dsl

mfg rmn18
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 28.09.2004, 14:04
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Ort: THE LÄND
Beiträge: 27.530
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

Hi,
Zitat:
Zitat von n0rdmann
wärst du bitte so nett mir ein paar links und router zu nennen die noch gehen, also die kein modem enthalten
Kein integriertes ADSL-Modem haben z.B. der T-Sinus 154 Komfort, der Siemens SE505 (den hab ich mit SDSL in Betrieb) und der Linksys WRT54G (der wird hier im OK-Forum ja sehr empfohlen).

So long.
fruli
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 28.09.2004, 15:51
Antigo Antigo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2003
Beiträge: 570
Antigo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

Ich weiss das ist jetzt OffTopic, aber gerade bei größeren DSL Geschwindigkeiten würd ich von WLAN absehen. Bei 256/256 isses ok aber irgendwann ist Schluss. Ich hab das gestern bei mir erstmals getestet, und komme Netzwerkintern bei mir auf gerade mal 100 - bis 110 kbyte/s was ja grad mal DSL 768 etnspricht (~90 kbyte/s). Das kann zwar auch an dem WLAN Router (der wahrscheinlich nicht der beste ist) liegen. Das ist der der bei all den Gratis Angeboten dabei ist: Siemens Gigaset SE 515. Mir ist das gestern das erste mal aufgefallen, weil ich über Nacht was auf meinem Notebook runtergeladen hab (auf meinem PC gehts nicht, weil der direkt neben dem Bett steht, und schlafen dann unmöglich wäre) und das dann auf meinen PC rüberziehen wollte. Da kam ich halt bloss auf die 100 kbyte/s, ist aber immer noch okay, weil ich halt nur DSL 384 hab, aber wie gesagt ist OffTopic
__________________
Richtfunk (↓4 mbit/s - ↑1 mbit/s): speed.io: Download: 3835 kbit/s - Upload : 935 kbit/s - Connects : 1188 conn/min - Ping: 26 ms
ADSL (↓6 mbit/s - ↑736 kbit/s): Netto-Datenrate (Sync): Downstream 2463 kbit/s - Upstream 115 kbit/s
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 28.09.2004, 16:08
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Ort: THE LÄND
Beiträge: 27.530
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

Hi,
Zitat:
Zitat von Antigo
Ich weiss das ist jetzt OffTopic, aber gerade bei größeren DSL Geschwindigkeiten würd ich von WLAN absehen. Bei 256/256 isses ok aber irgendwann ist Schluss. Ich hab das gestern bei mir erstmals getestet, und komme Netzwerkintern bei mir auf gerade mal 100 - bis 110 kbyte/s was ja grad mal DSL 768 etnspricht (~90 kbyte/s). Das kann zwar auch an dem WLAN Router (der wahrscheinlich nicht der beste ist) liegen. Das ist der der bei all den Gratis Angeboten dabei ist: Siemens Gigaset SE 515. Mir ist das gestern das erste mal aufgefallen, weil ich über Nacht was auf meinem Notebook runtergeladen hab (auf meinem PC gehts nicht, weil der direkt neben dem Bett steht, und schlafen dann unmöglich wäre) und das dann auf meinen PC rüberziehen wollte. Da kam ich halt bloss auf die 100 kbyte/s, ist aber immer noch okay, weil ich halt nur DSL 384 hab, aber wie gesagt ist OffTopic
Diese Gefahr besteht IMHO nur, wenn mindestens ein Gerät im WLAN-Netz nur mit 802.11b (10 MBit/s) im WLAN-Netz hängt oder die Verbindungsqualität mies ist.

Der in den meisten Centrino-Notebook befindliche WLAN-Chipsatz unterstützt z.B. nur 802.11b mit 10 MBit/s. Sobald nur ein einziges 11b-Gerät im WLAN-Netz angemeldet ist, werden auch alle 11g-Geräte auf die 11b-Geschwindigkeit limitiert. Ausserdem sind die Mini-Antennen von Notebook-WLAN-Lösungen i.d.R. nicht so gut, da ist die Verbindung dann gleich mal nicht so gut. Kanal ändern kann auch was bringen, wenn fremde WLANs reinstrahlen und deshalb die Verbindung mies und instabil ist.

Da hilft dann auch kein Router mehr, der 802.11g unterstützt, wie eben dein SE515 (mit integriertem, aber abschaltbaren ADSL-Modem; der funktioniert also auch für SDSL).

Wenn alle im WLAN-Netz befindlichen Geräte 802.11g (54 MBit/s) unterstützen, ist das kein Thema, wenn die Verbindungsqualität der WLAN-Verbindungen noch zufriedenstellend ist.

So long.
fruli
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 28.09.2004, 16:17
Antigo Antigo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.05.2003
Beiträge: 570
Antigo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

Sorry aber ich versteh dein Postint nicht wirklich. Was hat das ganze mit den b und g Standarts zu tun? Bei 802.11b mit 11 Mbit/s hätte ich immerhin ne Bandbreite von ~1000 kbyte/s und das wär ja schonmal was
__________________
Richtfunk (↓4 mbit/s - ↑1 mbit/s): speed.io: Download: 3835 kbit/s - Upload : 935 kbit/s - Connects : 1188 conn/min - Ping: 26 ms
ADSL (↓6 mbit/s - ↑736 kbit/s): Netto-Datenrate (Sync): Downstream 2463 kbit/s - Upstream 115 kbit/s
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 28.09.2004, 16:24
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Ort: THE LÄND
Beiträge: 27.530
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ?

Hi,
Zitat:
Zitat von Antigo
Sorry aber ich versteh dein Postint nicht wirklich. Was hat das ganze mit den b und g Standarts zu tun? Bei 802.11b mit 11 Mbit/s hätte ich immerhin ne Bandbreite von ~1000 kbyte/s und das wär ja schonmal was
Ok, aber bei mieser Feldstärke bzw. Verbindungsqualität können wohl 11g-Geräte noch einiges mehr an Speed rausholen als 11b-Geräte...

... und bei Notebooks ist die Verbindungsqualität schon mal nicht so gut.
Man kann auch dadurch abhelfen, dass man am NB einen USB-Accesspoint oder USB-WLAN-Stick an einer kurzen USB-Verlängerung verwendet und den dann für besten Empfang plaziert/ausrichtet.

So long.
fruli
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heute kommt der Techniker.... Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 12 10.02.2006 13:25
Der freundliche DSL-Techniker, wie kommt man an ihn d33m0n Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 15.07.2005 21:06
Alles was man wissen muss der große Versatel Erfahrungsbericht. DAS UBERSOLDAT Versatel [Archiv] 2 03.07.2005 16:23
wann kommt der Techniker? matuffli Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 1 25.09.2001 15:24
Was muss der T-Techniker machen? AZKnight QSC [Archiv] 3 15.08.2001 19:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.