#1  (Permalink
Alt 29.08.2021, 12:23
bamse bamse ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 36
Provider: Telekom
Bandbreite: RAM 2000 mit ca 1500
Standard Fritzbox für Magenta zu Hause L mit 100 Mbit

Hallo
Da ich in einem geförderten Ausbau Gebiet (Nordsachsen) wohne habe ich den Magenta zu Hause L mit 100 Mbit vorbestellt. Wunschtermin ist 15.11.2012 der aber noch nicht bestätigt ist. Ich habe noch eine neue Frizbox 7272 hier liegen. Nun ist die Frage kann ich die benutzen oder was könnt ihr mir Empfehlen.
Schönen Sonntag noch Und Danke
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 29.08.2021, 12:34
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 36
Beiträge: 7.167
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175
Standard AW: Fritzbox für Magenta zu Hause L mit 100 Mbit

Die 7272 kann kein VDSL.

Schau mal nach einer 7520/7530/7590.
__________________
MagentaZuhause XL - MagentaTV Smart
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 29.08.2021, 20:23
bamse bamse ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 36
Provider: Telekom
Bandbreite: RAM 2000 mit ca 1500
Standard AW: Fritzbox für Magenta zu Hause L mit 100 Mbit

Danke Dann werd ich mich mal umsehen-
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 29.08.2021, 20:41
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 53
Beiträge: 4.773
Provider: Telekom-FTTH 100 MBit
Bandbreite: 106000 DL/53000 UL
Standard AW: Fritzbox für Magenta zu Hause L mit 100 Mbit

Evtl. eine FB 7560? - Die gibt's gebraucht bei eBay-KAZ schon für um die 50 €. Habe ich neulich für einen Bekannten gekauft. Der ist zufrieden damit. Geht allerdings nur bis 100 MBit-Anschlüssen (kein Super-Vectoring-VDSL!).
__________________
ISP seit 01.09.2021: Telekom. Tarif: Fiber-100. Reale DL/UL-Speed: 106/53 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 24,53 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC86U mit AsusWRT-Merlin-FW V386.3-2 (04-08/2021) + Fritz!Box 7580 (FW V7.29) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP. VPN-Provider: NordVPN. Coming i'wann: FTTH via Telefónica-Backbone.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 30.08.2021, 08:43
Benutzerbild von magejo99
magejo99 magejo99 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2000
Beiträge: 2.810
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 175/40 MBit
Standard AW: Fritzbox für Magenta zu Hause L mit 100 Mbit

ich würde mir ne 7530 holen ....ggf. auch gebraucht. Die kann SuperVectoring, ist preisgünstig und verbraucht nicht wirklich viele Strom... (7590 ist teurer und braucht auch mehr Energie..).
So ist man auch für die Zukunft gerüstet.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[TELEKOM VDSL2 Vectoring] Schlechter Sync Magenta zu Hause M? FeTAp611 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 7 26.01.2021 10:41
VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s? h-u-g-o 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 30.03.2018 13:00
Neuanschluss Magenta zu Hause M am 22.10. bestellt - 3. AB: Schaltung erst 28.12. cykes Telekom 29 12.01.2018 05:23
Magenta zu Hause und Entertain ? kjabo Telekom 3 21.03.2015 22:07
Wechsel zu Telekom mit Entertain, erst 6 Mbit, dann 16 Mbit, dann 50 Mbit ? wellmann Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 16 17.07.2011 23:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:32 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.