#4641  (Permalink
Alt 16.10.2020, 14:51
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 809
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von NiteOwl Beitrag anzeigen
Wenn ich den vorherigen Treiber aktiviere hängt sich die Benutzeroberfläche der Box kurz nach dem Sync auf und es gibt dann wenig später einen Resync, was sich dann ständig wiederholt....
Dieses wiederum kenn ich nur wenn man die Funktion „ DSL Syncrate begrenzen auf verfügbare Bitrate“ aktivieren möchte. Laut AVM ist dabei ein Resync gewollt!
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.20), NOKIA Broadcom 11.4.26, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
  #4642  (Permalink
Alt 17.10.2020, 06:11
Herodis Herodis ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2020
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 62
Provider: 1und1
Bandbreite: 117906
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von Chrisulin Beitrag anzeigen
Dieses wiederum kenn ich nur wenn man die Funktion „ DSL Syncrate begrenzen auf verfügbare Bitrate“ aktivieren möchte. Laut AVM ist dabei ein Resync gewollt!
Habe diese Option Aktiv und Zwangstrennung zwischen 6-7 Uhr und das macht der Router braf und Arbeitet sonst ohne Murren mit der 7.20
__________________
VDSL100: FritzBox 7590 > 7.12 > DSL-Version: 1.180.129.93 > Broadcom: 194.80 > Verbindung 185,82 Mbit/s - 42,46 Mbit/s > Durch BNG > 102,6 Mbit/s - 41,5 Mbit/s
Server: Core i3 4130T > 16GB DDR3 > 2x 2TB > Eaton 1200 USV
Mit Zitat antworten
  #4643  (Permalink
Alt 17.10.2020, 08:24
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 809
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Einmal aktiv sollte es auch laufen, allerdings macht die Option bei VDSL50 mehr Sinn! Hat sich der Sync denn bei deinen VDSL100 dadurch reduziert?
__________________
FRITZ!Box 7530 (7.20), NOKIA Broadcom 11.4.26, Magenta L mit TV-Plus
Mit Zitat antworten
  #4644  (Permalink
Alt 17.10.2020, 17:48
Telefonikus Telefonikus ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Herten
Beiträge: 139
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Bei mir bleibt für immer 7.12 drauf und Ende!
__________________
Besser schlechten Empfang als gar keinen Empfang.
Mit Zitat antworten
  #4645  (Permalink
Alt 17.10.2020, 20:57
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.552
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
enn ich den vorherigen Treiber aktiviere hängt sich die Benutzeroberfläche der Box kurz nach dem Sync auf und es gibt dann wenig später einen Resync, was sich dann ständig wiederholt,
Das gleiche hatte ich leider ebenfalls erleben müssen nachdem ich der Empfehlung hier im Forum nachgekommen bin und bei der FB 7590 FW 7.20 einen vorigen DSL Treiber aktiviert habe.

Meine Fritz 7582 läuft seit 11 Tagen 7 Stunden, ich mag mich nicht mehr mit der 7590 herumärgern.

Das einzige was ich noch probieren könnte ob die 7590 glatt läuft wäre meinen APL mit Schraubklemmen "übergehen" und die TAE oder Netzwerkdose direkt am Kabel anklemmen. Aber das dürfte nicht erlaubt sein und dann gibt es Ärger.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande

Geändert von kball (17.10.2020 um 21:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4646  (Permalink
Alt 18.10.2020, 11:41
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.552
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

edit: aufhängen tut sich die Benutzeroberfläche nicht, aber ständig Reconnects nach Aktivierung des alten DSL-Treibers bei der FW 7.20

was dann natürlich "schön" die max. Rate bis in die Unendlichkeit reduziert hat.

Danke Fritzbox. :-/
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #4647  (Permalink
Alt 18.10.2020, 11:43
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 4.935
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
edit: aufhängen tut sich die Benutzeroberfläche nicht, aber ständig Reconnects nach Aktivierung des alten DSL-Treibers bei der FW 7.20

was dann natürlich "schön" die max. Rate bis in die Unendlichkeit reduziert hat.

Danke Fritzbox. :-/



Ich dachte bei Null waere mit der Reduktion schluss


Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #4648  (Permalink
Alt 18.10.2020, 13:06
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.552
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

na gut, habe etwas übertrieben, der Deckel war auf 199.99x
also knapp unter 200 Mbit.

erstmal die 7590 auf 7.12 recovery gemacht,
backup von meiner 7582 kann ich natürlich nicht drauf spielen,
weil die läuft auf 7.13. ganz toll, AVM.

mal schauen ob ich die 7590 heute nachmittag teste
am Anschluss der sowieso bald abgeschaltet wird.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #4649  (Permalink
Alt 18.10.2020, 13:53
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 7.210
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
Das gleiche hatte ich leider ebenfalls erleben müssen nachdem ich der Empfehlung hier im Forum nachgekommen bin und bei der FB 7590 FW 7.20 einen vorigen DSL Treiber aktiviert habe.
Ich hatte das ja nur mal testweise probiert, weil viele eben meinen, dass die Werte damit besser seien. Ansonsten läuft der aktuelle Treiber bei mir sehr gut ohne Probleme.
Zitat:
Das einzige was ich noch probieren könnte ob die 7590 glatt läuft wäre meinen APL mit Schraubklemmen "übergehen" und die TAE oder Netzwerkdose direkt am Kabel anklemmen. Aber das dürfte nicht erlaubt sein und dann gibt es Ärger.
Die Schraubklemmen haben definitiv Null Einfluß, habe das alles schon testweise probiert. Anders wäre es, wenn da was oxidiert wäre. Höchstens vielleicht mal die Adern neu abisolieren und neu einklemmen.
Mit Zitat antworten
  #4650  (Permalink
Alt 18.10.2020, 16:16
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.552
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 250 Mbit
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

so, schweren Herzens die 7582 nach 12 Tagen an den anderen Anschluss hinter den TIM DGA geklemmt (und verbindet darüber mit PPOE nur 213 Mbit grrrrr)

und eine frisch recoverte FB 7590 FW 7.12 angeschlossen bei dem Anschluss wo zuvor die FB 7582 daran war und siehe da,
Spektrum sieht sauber aus bis ca. 32000 über Träger 7680 hinaus

Leitungskapazität 259.000 - 266.000 schwankend / up 49003 aber
Deckel auf DSLAM-Datenrate max. 225.000 / 42462

Verbindung hat jetzt ganze 18 Minuten durchgehalten,
jetzt soeben Resync (7582 wie gesagt läuft 12 Tage durch ohne irgendein Problem, außer dass die Frequenzen über 29.000 komplett fehlen)

und soeben der dritte Disconnect, ich habe nichts anderes gemacht ausser den RJ-11 Stecker von der einen Fritzbox in die andere zu stecken.

diese Intel-Lantiq Kisten laufen bei mir einfach nicht. Also, inzwischen nicht nur instabil, sie trennen permanent die Verbindung.

Inzwischen verbindet sie nicht einmal mehr.

Leitungslänge wird mit 273 Meter angezeigt (anstatt 243 Meter bei der FB 7582)
Ich glaube da brauche ich gar nicht reklamieren, wenn ich das tue schalten die mich ziemlich sicher auf DSL 175 trotz Vertragsbestätigung DSL 250.

Mal den ollen Speedport 2 rauskramen.

Zitat:
Die Schraubklemmen haben definitiv Null Einfluß, habe das alles schon testweise probiert. Anders wäre es, wenn da was oxidiert wäre. Höchstens vielleicht mal die Adern neu abisolieren und neu einklemmen.
Danke für die Info, oxidiert ist da zum Glück nichts.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande

Geändert von kball (18.10.2020 um 16:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom IP und Fritz!Box 7490 mit Fritz!Fon C4: Gespräch bricht nach 15 Min. immer ab dark_rider Telekom 23 28.07.2016 18:54
Die FRITZ!Box 7430 ist nur eine stark abgespeckte FRITZ!Box 7362 SL ! frankkl Newskommentare 4 15.06.2015 12:51
Einfach die Fritz!box 7360 + 7490 oder Fritz!box 3370 + 3390 + 3490 und gut ist es ! frankkl Newskommentare 12 13.08.2014 18:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
Probleme Fritz Box Fon 5050 in Verbindung mit Fritz Card 2.0 (Gremlins????) Ehemalige Benutzer VoIP-Technik 1 01.07.2005 02:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.