#1821  (Permalink
Alt 21.07.2019, 19:20
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 3.271
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Zitat:
Zitat von amunrara Beitrag anzeigen
------
root@modemtim:~# opkg update


Downloading http://downloads.openwrt.org/chaos_c...es/Packages.gz
wget: server returned error: HTTP/1.1 404 Not Found
*** Failed to download the package list from http://downloads.openwrt.org/chaos_c...es/Packages.gz

Collected errors:
* opkg_download: Failed to download http://downloads.openwrt.org/chaos_c...es/Packages.gz, wget returned 1.
------
Zitat:
Zitat von Steffen M. Beitrag anzeigen
Die URLs zeigen ins Leere. Das kann so nicht funktionieren. Ich kenne aber leider auch keine funktionierenden.
Ich habe zwar keinen DGA, aber soweit ich hier mitgelesen habe, muss man das Repository wechseln, im offiziellen OpenWRT Repository gab es nie ein "Verzeichnis" für die Technicolor Geräte "brcm63xx-tch". Vgl. bspw. diese Diskussion https://forum.openwrt.org/t/openwrt-...icolor/18708/2

Ich würde da eher auf das inoffizielle Repo bei bspw. den Italienern setzen: https://repository.ilpuntotecnico.com/ - da braucht man aber glaub einen Zugang für. Hier gibt es auch einen Clone bei GitHub: https://github.com/fexofenadine/brcm63xx-tch

Ob der aktuell ist, kann ich aber auch nicht sagen.
Mit Zitat antworten
  #1822  (Permalink
Alt 25.07.2019, 20:15
Matt782 Matt782 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2019
Beiträge: 10
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen den Treibern die mit „A“ oder „B“ beginnen? Und welchen sollte man für Vectoring100 verwenden?

Sorry für die blöde Frage....
Mit Zitat antworten
  #1823  (Permalink
Alt 25.07.2019, 20:30
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.921
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Die Unterscheidung ist nur bei ADSL2+ relevant. In Deutschland wird Annex-B oder J genutzt.
Mit Zitat antworten
  #1824  (Permalink
Alt 26.07.2019, 07:12
Matt782 Matt782 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.03.2019
Beiträge: 10
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Ok, vielen Dank.
Das heißt es ist grundsätzlich egal welchen Treiber ich verwende und kann somit probieren welcher am besten funktioniert?
Mit Zitat antworten
  #1825  (Permalink
Alt 26.07.2019, 07:15
RawrDragon RawrDragon ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2013
Ort: Dragoncave
Beiträge: 236
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 109/37 (99/35)
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

In der Theorie, ja.
In der Praxis wird DLM sehr wahrscheinlich deinen Anschluss drosseln, wenn du (mehrere) Neuverbindungen erzwingst.
__________________
Leitung alt: 12200/2360, 1790m (32m 0.6mm, 49m 0.5mm, 1709m 0.4mm) 20.78dB @ 300 KHz
Leitung neu: 109344/40000, 344m (0.4mm) 4.13dB @ 300 KHz, 14.41dB @ 4 MHz
Mit Zitat antworten
  #1826  (Permalink
Alt 30.07.2019, 10:12
f4bs f4bs ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Leipsch
Beiträge: 110
Provider: BNG-Drosselkom
Bandbreite: 185822/42409
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Zitat:
Zitat von timbo Beitrag anzeigen
Hallo.
Gibt es etwas zu beachten bei Einrichtung von ADSL von Vodafone?

Ich kriege es nicht hin, das er eine Verbindung aufbaut. Mit einer Fritzbox über Modem-Installationscode geht es.

Muss man was bei xDSL Reiter einstellen?
Zitat:
Zitat von Ultrazauberer Beitrag anzeigen
Zitat Seite 1 des Threads. Ich vermute das Gerät unterstützt in Deutschland kein ADSL.
Komisch, ich betreibe ein DGA4132 erfolgreich an einem deutschen (ISDN-)ADSL-Anschluss.

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Du musst die adsl_phy.bin austauschen.
Genauso ist es! Ich weiss aber leider nicht mehr welche adsl_phy.bin ich eingespielt habe und nachschauen kann ich gerade auch nicht, da das Gerät am ADSL-Anschluss ein paar hundert Kilometer weit weg ist.
__________________
DTAG SVVDSL175@185/42, 274m, SNRM Down ~11db bei 18,4dB Dämpfung lt. Modem (an Broadcom 192.85 / Outdoor / Adtran hiX 56xx) – http://www.speedtest.net/result/7574764213
Modem: DGA4132 (FW 1.1.0)
Router: WDR4300@
OpenWrt 18.06
Mit Zitat antworten
  #1827  (Permalink
Alt 30.07.2019, 10:42
f4bs f4bs ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Leipsch
Beiträge: 110
Provider: BNG-Drosselkom
Bandbreite: 185822/42409
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Hat zufällig jemand ne Idee wie ich vom admin-User (ansuel GUI) das Passwort ändern/resetten kann mit root-Zugriff? In der /etc/shadow gibt es leider keinen User namens admin.
__________________
DTAG SVVDSL175@185/42, 274m, SNRM Down ~11db bei 18,4dB Dämpfung lt. Modem (an Broadcom 192.85 / Outdoor / Adtran hiX 56xx) – http://www.speedtest.net/result/7574764213
Modem: DGA4132 (FW 1.1.0)
Router: WDR4300@
OpenWrt 18.06
Mit Zitat antworten
  #1828  (Permalink
Alt 30.07.2019, 20:50
Steffen M. Steffen M. ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.03.2003
Ort: Ulm
Beiträge: 211
Provider: DTAG
Bandbreite: SVVDSL 250000/40000
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Zitat:
Zitat von f4bs Beitrag anzeigen
Hat zufällig jemand ne Idee wie ich vom admin-User (ansuel GUI) das Passwort ändern/resetten kann mit root-Zugriff? In der /etc/shadow gibt es leider keinen User namens admin.
Ich vermute, die GUI-Daten liegen in "/etc/transformer.db" und man kann sie mit "transformer-cli" auslesen und modifizieren. Mit den Befehlen
  • transformer-cli get Device.
  • transformer-cli get uci
  • transformer-cli get rpc.
bekommt man ganz schön viele Infos, vermutlich ist der gesuchte Hash-Wert des Admin-Kennworts unter "uci.web.user.@usr_admin.srp_salt" zu finden. Wie man den aber von der Konsole aus neu setzt, weiß ich spontan nicht. Vermutlich muss man irgendwie die Lua-Skripte unter "/www/docroot" anwerfen, vielleicht geben auch die Inhalte unterhalb von "/usr/share/transformer" brauchbare Hinweise.

Was auch helfen könnte, ist das Kommando "uci show web.usr_admin". Aber auch da weiß ich spontan, d.h. ohne die Skripte zu analysieren, leider nicht, wie die gesetzten Werte berechnet werden.

Viele Grüße
Steffen
Mit Zitat antworten
  #1829  (Permalink
Alt 30.07.2019, 21:26
f4bs f4bs ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Leipsch
Beiträge: 110
Provider: BNG-Drosselkom
Bandbreite: 185822/42409
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Die Daten habe ich in /etc/config/web gefunden, jedoch ist mir der hash-Typ unbekannt. Ich konnte mich dann aber Router aber zum Glück doch noch anmelden.
__________________
DTAG SVVDSL175@185/42, 274m, SNRM Down ~11db bei 18,4dB Dämpfung lt. Modem (an Broadcom 192.85 / Outdoor / Adtran hiX 56xx) – http://www.speedtest.net/result/7574764213
Modem: DGA4132 (FW 1.1.0)
Router: WDR4300@
OpenWrt 18.06
Mit Zitat antworten
  #1830  (Permalink
Alt 30.07.2019, 21:27
f4bs f4bs ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: Leipsch
Beiträge: 110
Provider: BNG-Drosselkom
Bandbreite: 185822/42409
Standard AW: Technicolor DGA4130 - VDSL2 Router mit Profil 35b

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Du musst die adsl_phy.bin austauschen. Ein Allnet ALL0333CJ ist vermutlich die einfachere Lösung.
Ich konnte doch noch nachschauen: In meinem Fall funktioniert B2pvfbH043k.d26r an einem ADSL-Anschluss bisher problemlos.
__________________
DTAG SVVDSL175@185/42, 274m, SNRM Down ~11db bei 18,4dB Dämpfung lt. Modem (an Broadcom 192.85 / Outdoor / Adtran hiX 56xx) – http://www.speedtest.net/result/7574764213
Modem: DGA4132 (FW 1.1.0)
Router: WDR4300@
OpenWrt 18.06
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues VDSL2 Modem und Router Fori1973 Router-Forum 84 29.05.2018 23:21
Telekom - Profil 35b - Schaltung möglich? Flow999 VDSL und Glasfaser 7 18.02.2016 14:37
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Technicolor Modem mit Router für VDSL 50 Laibach VDSL und Glasfaser 8 30.01.2011 07:15
Zyxel VDSL2 Modem/Router Binoi VDSL und Glasfaser 1 20.03.2010 08:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.