#911  (Permalink
Alt 02.03.2017, 14:18
philipps philipps ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.01.2016
Ort: Hofheim am taunus
Alter: 26
Beiträge: 46
Provider: easybell
Bandbreite: 43000/10000
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Schätzungsweise max 200-250 Meter. Ab der Mitte wird VDSL25 geschaltet.
__________________
easybell VDSL @ Telekom
Mit Zitat antworten
  #912  (Permalink
Alt 02.03.2017, 14:19
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.655
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Zitat:
Zitat von philipps Beitrag anzeigen
ich hab nochmal eine frage an euch: ich bin momentan im HvT angeschlossen mit 550m leitungslänge. am kopf meiner strasse sitzt aber ein verteilerkasten (outdoor), der luftlinie 150m entfernt ist.
Ist das "nur" ein Verteilerkasten (ein KVz) oder tatsächlich ein Outdoor-DSLAM? Steht er auf dem Weg von Deinem Anschluss zum HVt?
Zitat:
Zitat von philipps Beitrag anzeigen
rein aus interesse: wäre es denn möglich mich von indoor auf outdoor umzustöpseln? und falls es geht, wird sowas auch in der realität gemacht?
Dazu müsste man erst wissen, ob das nur passive Technik ist (ein KVz) oder aktive Technik (ein MSAN/DSLAM). So, wie Du das beschreibst, ist es aber vermutlich nur ein KVz, an den Du vermutlich sowieso schon angeschlossen bist. Die Häuser am Anfang der Straße sind eben deutlich näher am HVt dran und bekommen somit die höhere Geschwindigkeit.
Mit Zitat antworten
  #913  (Permalink
Alt 02.03.2017, 14:23
philipps philipps ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.01.2016
Ort: Hofheim am taunus
Alter: 26
Beiträge: 46
Provider: easybell
Bandbreite: 43000/10000
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Zitat:
Ist das "nur" ein Verteilerkasten (ein KVz) oder tatsächlich ein Outdoor-DSLAM? Steht er auf dem Weg von Deinem Anschluss zum HVt?
wie kann ich das sehen? laufe nachher mal vorbei und mache ein foto!

Zitat:
Dazu müsste man erst wissen, ob das nur passive Technik ist (ein KVz) oder aktive Technik (ein MSAN/DSLAM). So, wie Du das beschreibst, ist es aber vermutlich nur ein KVz, an den Du vermutlich sowieso schon angeschlossen bist. Die Häuser am Anfang der Straße sind eben deutlich näher am HVt dran und bekommen somit die höhere Geschwindigkeit.
der HvT befindet sich hinter dem Ende der Straße. Also genau entgegengesetzt. Die Häuser am "Kopf" der Straße befinden sich also noch weiter entfernt vom HvT!
__________________
easybell VDSL @ Telekom
Mit Zitat antworten
  #914  (Permalink
Alt 02.03.2017, 14:28
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.655
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

...dann wird man Dich nicht so einfach auf den vermeintlichen Outdoor umstöpseln können, da einfach kein Kabelweg existiert.
Sobald der Vectoring-Ausbau im Nahbereich um den HVt beginnt, wirst auch Du von höheren Bandbreiten profitieren können, mindestens 50 MBit, vielleicht sogar an die 100 MBit sollte da drin sein.
Mit Zitat antworten
  #915  (Permalink
Alt 02.03.2017, 14:34
philipps philipps ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.01.2016
Ort: Hofheim am taunus
Alter: 26
Beiträge: 46
Provider: easybell
Bandbreite: 43000/10000
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

okay, dann werde ich die zeit einfach damit leben müssen. trotzdem vielen dank!
__________________
easybell VDSL @ Telekom
Mit Zitat antworten
  #916  (Permalink
Alt 03.03.2017, 11:20
heml heml ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.03.2017
Beiträge: 1
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

bei uns wurde am 2.3. auf vdsl 50 mit Telekomvorleistung umgestellt. Synch sieht gut aus, 51/10 bei 350 bis 400 m Luftlinie zum Vdsl-Outdoorschrank. Leider seit gestern keine Einwahl möglich. Telekom gab laut easybell hotline an, das eine "Großstörung"oder Großraumstörung München vorläge. Internet mit Smartphone seit gestern morgen nicht so prickelnd. Kann man außer bei easybell an anderer Stelle um Lösung nachsuchen?
Mit Zitat antworten
  #917  (Permalink
Alt 03.03.2017, 13:11
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.655
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Zitat:
Zitat von heml Beitrag anzeigen
Kann man außer bei easybell an anderer Stelle um Lösung nachsuchen?
Easybell ist für Deinen Anschluss zuständig, das kannst Du (wie bei 1&1 bspw.) nicht irgendwie direkter umgehen.
Mit Zitat antworten
  #918  (Permalink
Alt 19.03.2017, 16:06
philipps philipps ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.01.2016
Ort: Hofheim am taunus
Alter: 26
Beiträge: 46
Provider: easybell
Bandbreite: 43000/10000
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

ich wurde übrigens bis heute nicht umgestellt und surfe immernoch mit einer telefonica IP und 43Mbits durchs netz. finde ich natürlich nicht schlecht

wurden die anderen mittlerweile umgestellt?
__________________
easybell VDSL @ Telekom
Mit Zitat antworten
  #919  (Permalink
Alt 19.03.2017, 16:29
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 2.623
Standard AW: Easybell Erfahrungsberichte

Es gibt Kunden, die bereits umgestellt oder gar komplett gekündigt wurden.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CARPO Nachfolge = easybell TAnon VoIP-Anbieter 24 02.11.2010 21:42
Easybell schaltet RAM?! Hat jemand Erfahrung mit easybell? gizmo07 Sonstige Anbieter 18 22.06.2010 12:12
Easybell ricok Newskommentare 1 19.06.2010 16:12
Easybell DSLbyFlat Frage Creasy Sonstige Anbieter 6 07.03.2009 02:13
Erfahrungen mit EasyBell / Einzelverbindungsnachweis harseb Sonstige Anbieter 3 10.04.2007 09:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:46 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.