#11  (Permalink
Alt 26.06.2019, 22:29
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 3.840
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Nö, das kann man so pauschal nicht sagen, dass sich das mehr lohnt. Der TE kann seinen unlimitierten Internetvertrag immer mobil bei sich führen. Versuch das mal mit Koax. Wenn das zum Nutzungsverhalten passt, hat das halt auch Vorteile. Sind ja schon zwei recht verschiedene Dinge.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 27.06.2019, 05:40
Poppy Poppy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2004
Beiträge: 560
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Wieso sollte er wechseln, wenn alles funtktioniert. Der Speed (und das mit LTE) ist jedenfalls top. Und ob er einen besseren Ping benötigt können wir nicht einschätzen. Wenn er den Tarif komplett abstoßen wollte und Geld sparen möchte, könnte höchsten ein Wechsel lohnen.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 27.06.2019, 08:50
Kaptainiglo Kaptainiglo ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2010
Beiträge: 80
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Hallo,
also durch die verschiedenen Meinungen, haben sich doch auch die Fakten bestätigt.
Wenn ich an den Preis denke, dann wäre ein Wechsel eventuell sinnvoll doch liegt dann mein Huawei Router nur noch rum und ich muss Hardware kaufen oder mieten.
Vom funktionieren her, ja es hat selbst in Baden-Würthemberg im hintersten Winkel fuktioniert. Selbst streamen konnte man mittels A..... .
Mehr Speed nein brauche ich nicht!
Ok, ich bin ehrlich natürlich ist es toll eine noch schnellere Leitung zu haben aber uns hat das bisher immer gereicht.
Und hier ist die LTE Leistung sogar deutlich besser geworden aber die Antennen Anlage ist auch sichtbar..... .


Und wie Ihr oder zu letzt auch Poppy schrieb; Warum wechseln wenns funktioniert.


Darum werde ich momentan noch keine Entscheidung treffen, aber die Telekom hat Chancen mich als Kunden zu behalten.
Danke an Euch alle.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 30.06.2019, 01:46
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.154
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Wenn LTE über Telefónica am Wohnort verfügbar ist, wäre auch ein Wechsel zu Freenet Funk o.ä. denkbar. - Was dann nicht einmal die Hälfte gegenüber dem bisherigen Tarif kosten würde.
__________________
ISP seit 13.08.2016: Telekom Hybrid S + Speedoption "L" + Basis DSL-2000 Annex-J. Funkmast: LTE-800. Antenne: intern. Speed tagsüber: 7-12 MBit Down / 14-16 MBit Up, nachts 16-24 MBit Down / 16-18 MBit Up. LTE-Modem: Speedport Hybrid. SIP-Provider ab 01.11.2012: Sipgate Basic-Tarif (eingehend) mit ONKZ + DialNow (abgehend), Mobilfunk 2 ct./Min.. VoIP-Telefon: Siemens Gigaset C475IP. - Coming soon: FTTH
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 30.06.2019, 16:58
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.019
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Was dann nicht einmal die Hälfte gegenüber dem bisherigen Tarif kosten würde.
Aber dann vermutlich auch deutlich weniger Geschwindigkeit. Außer man wohnt zufällig dort, wo o2 gerade erst die Kapazitäten ausgebaut hat.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 10.07.2019, 12:52
Jesse170 Jesse170 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.04.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 8
Provider: o2
Bandbreite: 5000
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Es hängt davon was du brauchst, was du bezahlen kannst. Ich habe KabelDeutschland und bin voll zufrieden. Ich hatte früher Tcom, aber für mich sehr teuer. Ich habe gewechselt und finde es nicht schlimm. Alles funktioniert super.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 11.07.2019, 22:34
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 3.993
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Zitat:
Zitat von Jesse170 Beitrag anzeigen
Es hängt davon was du brauchst, was du bezahlen kannst. Ich habe KabelDeutschland und bin voll zufrieden. Ich hatte früher Tcom, aber für mich sehr teuer. Ich habe gewechselt und finde es nicht schlimm. Alles funktioniert super.
Ist dann dein Profil (o2) nicht mehr aktuell?
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 14.07.2019, 16:54
Benutzerbild von damitschi
damitschi damitschi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Alter: 46
Beiträge: 190
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50MBit Full
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Zitat:
Zitat von kriewald Beitrag anzeigen
Genau diese Überbuchungs-Ängste haben mich viele Jahre lang vom Wechsel zu VF/Kabel abgehalten...sie waren unbegründet: Seit bald 3 Jahren habe ich die persönliche Erfahrung gemacht, dass sich die Überbuchung an meinem Anschluss in Grenzen hält: Abends bekomme ich nicht immer full speed sondern nur noch:


https://breitbandmessung.de


PS: Es war ein Telefonanruf, um ohne Aufpreis vom Tarif 500/50 auf 1000/50 zu wechseln. Ich zahle weiter dauerhaft 49,95€ pro Monat.
Und ab welchem Traffic/Tag wird man gedrosselt?
__________________
1.2k --> 9.6k --> 16.8k --> 19.2k --> ISDN --> DSL768k --> DSL1.536k --> DSL2.048K --> DSL4.096k --> DSL6.192k --> DSL2+16.386k --> VDSL 51.200k
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 14.07.2019, 18:20
Benutzerbild von SpookyMulder
SpookyMulder SpookyMulder ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 4.081
Provider: VFKD
Bandbreite: 1060/53
Standard AW: Lohnt sich ein Wechsel überhaupt?

Es wird nicht gedrosselt
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Standard Lohnt sich eine neue Grafikkarte überhaupt noch??? ChristianundCo Hardware 6 15.12.2006 00:27
Lohnt sich Arcor überhaupt noch? Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 1 13.12.2005 13:29
Lohnt es sich überhaupt ... Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 6 21.11.2004 21:55
Lohnt sich Teilkasko überhaupt noch? DL Germany Small Talk 12 25.07.2001 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.