#511  (Permalink
Alt 13.09.2018, 16:02
MrJules MrJules ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 225
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Speedport W724V

Ich habe seit einigen Wochen jetzt (V)VDSL100 mit DSM (also Profil 110000).


Der W724V Typ A scheint damit nicht wirklich klarzukommen.


Zunächst ist mir aufgefallen, dass das mit VDSL50 noch sehr leise Stromgeräusch des Routers deutlich hörbarer geworden ist. Zwar nicht wirklich unangenehm, aber ein deutlicher Unterschied. Das Teil braucht also scheinbar deutlich mehr Strom durch Vectoring bzw. die höhere Leistungskapazität.

Dann ist es bisher schon drei- oder viermal dazu gekommen, dass sich der Router einfach aufhängt, wenn er stark belastet wird (wenn z.B. mehrere Videos parallel geladen werden bzw. viele Websites kurz nacheinander geladen werden [WLAN]).

In diesem Fall ist der Router dann nicht mehr erreichbar. Weder über WLAN noch über LAN. Er lässt sich folglich auch nicht anpingen.

Nur Steckerziehen hilft dann noch.




Naja, wie dem auch sei. Ich wollte das nur mal hier posten. Vielleicht fällt ja jemandem Ähnliches auf.


Achso, ich hab das Ganze übrigens mit zwei W724V Typ A erlebt. Also Routerdefekt ist stark auszuschließen.
Mit Zitat antworten
  #512  (Permalink
Alt 13.09.2018, 17:21
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.510
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Speedport W724V

Klingt für mich eher nach einem individeullen Problem deines Exemplars. Vom 724 Typ A dürften >1.000.000 draußen laufen. Wenn die @VVDSL100 generell Probleme hätten würde das auffallen.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #513  (Permalink
Alt 13.09.2018, 20:23
MrJules MrJules ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 225
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Speedport W724V

Wie gesagt, ich habe zwei davon hier. Und es tritt mit beiden unregelmäßig auf.

Es kann ja eigentlich nur am Router liegen. Denn ich war z.B. heute auch nur mit einem Gerät im WLAN, mit dem es bei VDSL50 in zwei Jahren auch nie Konflikte gab.

Finde es auch komisch. Habe DSM und BNG.

Werde bald nen Smart 2 dranhängen.
Mit Zitat antworten
  #514  (Permalink
Alt 14.09.2018, 14:09
MrJules MrJules ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 225
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: Speedport W724V

Ich habe mal das Netzteil getauscht. Und m.E. ist das Stromgeräusch nun ganz klar leiser.

Das kann natürlich auch an einem unterschiedlichen Fabrikat liegen (die NTs werden ja nicht alle vom gleichen Hersteller bzw. mit Bauteilen von unterschiedlichen Herstellern gefertigt, glaube ich. Zumindest sehen die Kabel unterschiedlich aus.).
Mit Zitat antworten
  #515  (Permalink
Alt 14.09.2018, 16:49
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 11.510
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Speedport W724V

Netzteil sollte man natürlich immer mit tauschen ...
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps [Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3390 & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Qualcomm Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #516  (Permalink
Alt 14.09.2018, 17:43
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 33
Beiträge: 2.702
Provider: Telekom
Bandbreite: 16000 (2) / VVDSL 50
Standard AW: Speedport W724V

Neue Firmware für den W 724V Typ B erschienen.

Firmwareänderungen -> V 01011603.06.002

- Sommerzeit-Umstellung: Speedphones zeigen nun die aktuelle Uhrzeit

Download

https://www.telekom.de/hilfe/downloa...603-06-002.bin
__________________
MagentaZuhause S
MagentaZuhause M mit StartTV
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vdsl mit speedport w700v und modem speedport hs300 pepe85 VDSL und Glasfaser 29 07.07.2011 17:35
Fritz!Box 7270 hinter Speedport 300HS (ohne Speedport W701V dazwischen) Engelbarts VDSL und Glasfaser 22 14.06.2008 08:09
speedport 701 und speedport 300hs -> port freigeben IhlieDaily VDSL und Glasfaser 1 17.04.2008 07:45
speedport W701 mit externem Speedport 200 als Modem rudisorglos Sonstiges 4 06.03.2008 10:41
Speedport W 500 oder Speedport W 701V Rumbah ADSL und ADSL2+ 6 14.09.2006 08:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:20 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.