#121  (Permalink
Alt 29.01.2005, 13:13
Benutzerbild von deafsquad
deafsquad deafsquad ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2000
Alter: 39
Beiträge: 94
deafsquad eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Also das meiste hab ich eigentlich schon mal geschrieben, aber ich schreibe es gerne wieder. Die Messungen, welche ich vorgenommen habe wurden direkt an der Hohen Bracht gemacht. Wie bereits gesagt die Antenne peilte fast im 90° Winkel nach oben auf den Knotenpunkt. Natürlich wird der Ping zunehmen, aber das wird sich schätze ich mal im 5 ms Bereich bewegen, da die Richtfunkstrecke über 15 Km auch gerade mal 5ms schluckt. Natürlich werden die Professional und Business Kunden eine höhere QOS bekommen als der Privatuser...Sie zahlen ja auch mehr. Wer jetzt meint die Privatuser müssten gleichgestellt sein, soll in seine Traumwelt zurückgehen und mit Puppen spielen oder auf ISDN irgendwelche Server betreiben.

Funkitown arbeitet mit Wifi technik nach 802.11 in 2,4 und 5,4 Ghz also ganz normales Wlan und nix mit 3,5 Ghz welches für das Wimax reserviert ist. Damit lassen sich nur wenige 100m entfernung erreichen.

Zu dem Filesharing hab ich auch bereits gesagt, das die Privatleute keine eigene IP bekommen, sondern auf der Hohen Bracht genattet werden. Das könnt ihr euch so vorstellen, als ob man einen DSL-Anschluss hat und dahinter beliebig viele PC an einen Router anschließt. D.h. alle Ports von aussen sind zu und ihr seid unter eurer privaten IP nicht von aussen erreichbar. Beim emule gibts dann nur ne low-ID und sehr viel wird nicht über die leitung kommen. Es werden auch keine Ports für bestimmte User weitergeleitet. Wenn man Serveranwendungen laufen lassen will muss man sich den Professional holen. Spiele oder andere Anwendungen juckt das mit der IP nicht, der Ping wird dadurch übehaupt nicht beeinflusst. Meggen und Maumke werden in den nächsten 2 Wochen angebunden, und dann kann ich euch auch live von der Leitung berichten, da ich die Hardware auch direkt bekommen werde.

Und zum DJ nochmal die Pings liegen bei 10-35 ms, Je nachdem wie weit man entfernt ist würde ich jetzt mal grob schätzen. Ich hatte auf der Hohen Bracht im schnitt 7-25 ms.

Jedoch muss ich dazu sagen das es lags auf der Richtfunkstrecke gab, die sollen aber bis nächste Woche behoben sein. Ich soll mir das aber dann noch mal vor Ort anschauen.
Mit Zitat antworten
  #122  (Permalink
Alt 29.01.2005, 14:29
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Das hört sich für Zocker doch ganz gut an.
Nur ich bin mal gespannt was für ein Ping in Finnentrop dann vorliegt.
Haben die denn gesagt wann die hier rüber kommen ?
Mit der Low ID hatte ich ja auch geschrieben und da muß ich dir zustimmen das ist vernünftig, aber die Fileshare Programme werden ja mehr und mehr angefochten, das ist eh bald vorbei (denke ich).
Ja klar muß man Firmen die mehr bezahlen bevorzugen, aber bei irgendeinem Mindestwert sollt schluß sein, nicht das man plötzlich (was aber sehr unwahrscheinlich ist) nur noch ISDN Speed hat.
Ist das denn geregelt das eine Mindesbandbreite vorliegt ?
Ich möchte nochmals betonen, das ich hier nichts schlecht reden wollte, habe mir auch nochmal alles durchgelesen.
Das ein oder Andere hätte ich besser anders oder gar nicht geschrieben.
Hatte mich auch ein wenig geärgert, das ich bereit war das Gegenüberzustellen (natürlich fair), aber mir die Infos nicht zugespielt wurden.
Ausserdem hatte ich bei dem ersten Termin einen schweren Kater und habe umsonst gewartet, dann können schon mal Emotionen überkochen :grins: .
Die wollten mich ja sprechen und ich habe mich natürlich bereit erklärt.
Die ersten postings sind auch entstanden, weil ich dachte, das geht genau so ab, wie zuerst hier bei uns (ich denke ihr habt das mitverfolgt).
Da unsere Initiative die Sache nach langem so aufgewühlt hatte, das die Presse und Gemeindevertreter wach geworden sind, hatten wir auch damit zu tun und eine Verantwortung übernommen (für alle die sich eingetragen haben)
Ich habe auch viele böse Mails bekommen, als es hier nicht funktioniert hat mit Herrn Baumhoff (wbtec), aber anscheinend hat er jetzt vernünftige Partner gefunden.
Wie ich schon sagte, das belebt das Geschäft, das hier noch ein weiteres System aufgebaut wird.
So das auch für jeden genug Auswahl gegeben ist, da kann ja dann jeder nehmen, was er für sich braucht und was er bezahlen will.
Freue mich schon jetzt auf eure Erfahrungsberichte.
Mit Zitat antworten
  #123  (Permalink
Alt 29.01.2005, 15:48
Benutzerbild von toolsbox
toolsbox toolsbox ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.06.2004
Ort: Lennestadt
Alter: 40
Beiträge: 181
Provider: Telekom + Unitymedia
Bandbreite: 50Mbit + 150MBit
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Zitat:
Zitat von Carl-Michael
Die wollten mich ja sprechen und ich habe mich natürlich bereit erklärt.
Bei diesem Punkt muss ich Dir allerdings Recht geben. Die haben bisher zu jedem gesagt "Wir melden uns" oder "Rufen Sie uns nächste Woche an". Dabei haben die gar nicht die Zeit dafür. Auch zu mir wurde gesagt ich solle mich nächste Woche doch einfach mal melden und dann würden wir über das Thema nochmal sprechen. Ich kann mir allerdings jetzt schon denken das die dafür keine Zeit haben werden. Aber wenn dadurch das Netz schneller ausgebaut wird soll das in meinem Interesse liegen :grins:
Mit Zitat antworten
  #124  (Permalink
Alt 30.01.2005, 02:22
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Nabend,

Ich werde ab sofort keine Kommentare mehr hinterlassen, denn das macht anscheinend den Eindruck, dass ich da etwas schlecht mache.
Ich freue mich aber, wenn Ihr eure Erfahrungen und Wünsche hier weiter postet.
Hier noch eine Tel. Nr. zur T-Com: 02281810 fragt hier mal nach was nun ist am besten bei Herrn Krings (wenn Ihr den ran bekommt).
Mit Zitat antworten
  #125  (Permalink
Alt 30.01.2005, 13:36
djxitec djxitec ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 46
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Ich finde du machst nicht den eindruck das du irgend was hier schlecht machen willst.... naja.. gut weis nicht wie die anderen denken.... werde auf jeden fall morgen die T-Com mal anrufen mal schauen was die sagen....
Mit Zitat antworten
  #126  (Permalink
Alt 30.01.2005, 14:32
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Soooo....!

Ich habe mich bei L-Net angemeldet..!

Jetzt heißt es "Abwarten und Tee trinken"

Info's folgen

Tarif: 349,- Flat 49,-

PS:Beschwerden nicht an mich, sondern an euren Arzt oder Apotheker..
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #127  (Permalink
Alt 30.01.2005, 14:51
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Wären diese 350 euro nur 200 euro würde ich auch bald zuschlagen aber das ist echt zu viel...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #128  (Permalink
Alt 30.01.2005, 20:04
djxitec djxitec ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 46
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Ich find den Presi auch ein bisschen hochgegriffen.. Was ich nicht verstehe ist das bei der Flat die Einrichtungsgebühr weit aus höher ist als bei den anderen Tarifen.... Und noch was.. wieso ist die seite www.lennestadt-online.de nicht mehr erreichbar... ich wollte mir noch mal die einzelnen Tarife anschauen... Hmm.... Das war doc hdie Webseite für Funk DSL oder ?
Mit Zitat antworten
  #129  (Permalink
Alt 30.01.2005, 20:36
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

denke mal die strukturieren ihre page neu und nutzen einfach die grafiken der eunic
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #130  (Permalink
Alt 30.01.2005, 21:00
djxitec djxitec ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 46
Standard AW: DSL Glasfaser&Funk im Raum 57413 - 57368

Hmm das kann sein...
Ich werde mich diesen Monat noch genauestens schlau machen was die T-Com jetzt sagt und wenn ich nichts schlüssiges erfahre werde ich mir auch dieses Funk DSL bestellen.... Ich hoffe mal das die 5 GB Volumen reichen. Naja manche Downloads wird man denke doch schon machen können....
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-DSL Ausbau im Bereich 57413 Finnentrop & 57368 Lennestadt Nessiah VDSL und Glasfaser 29 25.09.2009 20:18
Glasfaser im Raum 51503 Mago0815 VDSL und Glasfaser 2 20.08.2006 21:51
Funk-DSl Initiative Pro & Contra Pink_Panther ADSL und ADSL2+ 21 13.04.2006 17:31
Internet per Funk - Interessenten im Raum Potsdam gesucht TippSpielGott UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 121 08.02.2006 01:30
Glasfaser geschädigte in Raum Celle BlackDiamond VDSL und Glasfaser 214 08.02.2005 16:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.