#1301  (Permalink
Alt 01.11.2018, 14:59
Breunsberger Breunsberger ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2018
Ort: Johannesberg
Beiträge: 6
Provider: wiDSL
Bandbreite: 10/50 (37)
Standard AW: Erfahrungsbericht WiDSL der Fa. or-Network

Wir sind Buchackerstraße ziemlich weit oben. Glas ist da in Sichtweite.
Mit Zitat antworten
  #1302  (Permalink
Alt 01.11.2018, 15:13
Breunsberger Breunsberger ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2018
Ort: Johannesberg
Beiträge: 6
Provider: wiDSL
Bandbreite: 10/50 (37)
Standard AW: Erfahrungsbericht WiDSL der Fa. or-Network

Ups doppelt gepostet.

Geändert von Breunsberger (01.11.2018 um 15:14 Uhr) Grund: Doppelt
Mit Zitat antworten
  #1303  (Permalink
Alt 05.11.2018, 20:04
Paulchen Paulchen ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2015
Beiträge: 54
Provider: OR Network
Bandbreite: Power 50/50 MBit/s
Standard AW: Erfahrungsbericht WiDSL der Fa. or-Network

OR Network wurde wohl von der Göttinger Firma GoeTel übernommen. Im Impressum von OR Network wird als Geschäftsführer Volker Huber, ebenfalls GF bei GoeTel, geführt. Somit dürfte die Übernahme wohl abgeschlossen sein.


Nähere Infos wird es sicherlich in Kürze geben.
Mit Zitat antworten
  #1304  (Permalink
Alt 05.11.2018, 21:20
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.504
Provider: Jobst DSL
Bandbreite: VDSL via RiFu 30/3 K
Standard AW: Erfahrungsbericht WiDSL der Fa. or-Network

Zitat:
Zitat von Paulchen Beitrag anzeigen
Im Impressum von OR Network wird als Geschäftsführer Volker Huber, ebenfalls GF bei GoeTel, geführt.
also alles beim Alten
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #1305  (Permalink
Alt 10.11.2018, 07:09
Bloodpack Bloodpack ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.12.2012
Ort: Johannesberg
Beiträge: 136
Provider: OR-Network
Bandbreite: 25/5 Mbit/s
Standard AW: Erfahrungsbericht WiDSL der Fa. or-Network

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Ist bei dir kein Hybrid buchbar? Der Aufwand load balancing aufzusetzen lohnt sich bei zwei DSL 16000 RAM IP (1)-Anschlüssen nicht wirklich.

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=140615

Ich habe mir ein Load Balance Router von TP-Link gegoennt und muss echt sagen es funktioniert gut.
Habe jetzt im Download (mit Downloadmanager) eine Geschwindigkeit von 36 Mbit/s (25 Mbit von OR-Network und 11 Mbit von O2).
Die Einrichtung war auch total easy und ich denke wann man 2 Teenager hat lohnt sich so eine Bandbreitenerhöhung
Das angedeutete Hybrid gibt es bei mir nicht.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WiDSL (Funk-DSL) in Haiger-Offdilln Doc59 Sonstige Zugangstechniken 7 25.01.2010 21:28
Erfahrungsbericht: Was klappt bei der Telekom überhaupt (noch) ?? Tina Redlight VDSL und Glasfaser 47 27.06.2008 13:32
US Bankkonto und Deutsches FA Buckyball Wirtschaft und Finanzen 3 06.12.2006 12:12
Wer wurde auch von der Fa. Mediapay geschädigt ksenja Sonstiges 0 18.08.2003 11:32
Fa. Asus Steinheimer Sonstiges 4 11.06.2002 23:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.