#21  (Permalink
Alt 20.11.2017, 16:15
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.365
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: Bekommt man keine Rechnung bei Congstar?

Am besten auf Postpaid setzen und dann "lex" wählen. Da kann nichts schief gehen.
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 25.11.2017, 11:04
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.869
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50 Mbps
Standard AW: Bekommt man keine Rechnung bei Congstar?

Zitat:
Zitat von Norbert. Beitrag anzeigen
Man bekommt ja ne Rechnung bei Kauf des Aufladeguthabens, egal wo man dies kauft. Ich kann kein Problem erkennen.
Eine Rechnung wird erst bei Leistungserbringung erstellt. Nach § 14 UStG ist ein Unternehmer verpflichtet, innerhalb von 6 Monaten nach Leistungserbringung eine Rechnung auszustellen. In § 26a UStG ist sogar geregelt, dass das Nichtausstellen einer Rechnung als Ordnungswidrigkeit gilt und mit einer Geldbuße bis zu 5.000 € geahndet werden kann.

Zitat:
Zitat von EiKatze Beitrag anzeigen
Als Prepaid-Kunde bekommt man weder bei Congstar (da auf keinen Fall), noch bei anderen Anbietern eine Rechnung. Man telefoniert sein Guthaben ab und lädt es dann wieder auf. Eine Rechnung bekommt man nur, wenn man einen Vertrag hat.
Auch bei Vereinbarung von Vorauszahlung hat man natürlich einen Vertrag. Wie bei jedem geschäftlichen Austausch von Geld und Leistungen.
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 25.11.2017, 21:13
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.365
Provider: Telekom
Bandbreite: 16/1 Mbps
Standard AW: Bekommt man keine Rechnung bei Congstar?

Das Amtsgericht Köln verlangt keine Quittierung.

http://www.mobilfunk-talk.de/news/21...en-ausstellen/
__________________
Connecting to C&S Comfort IP Infineon 7.27.8 | Down 12,60 Mb/s - Up 0,95 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 06.03.2018, 07:28
Sekurchi Sekurchi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.03.2018
Beiträge: 2
Standard AW: Bekommt man keine Rechnung bei Congstar?

Ich glaube schon..
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 06.03.2018, 09:50
h00bi h00bi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 332
Standard AW: Bekommt man keine Rechnung bei Congstar?

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
Das Amtsgericht Köln verlangt keine Quittierung.

http://www.mobilfunk-talk.de/news/21...en-ausstellen/
Das Ding ist auch 2015. Ob das noch gültig ist? Das ist bei Rechtsfragen immer sehr wichtig von wann diese Infos stammen.
Prelado und Co verlangen alle ausdrücklich eine Emailadresse weil sie angeblich eine Rechnung zuschicken müssen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel von congstar prepaid zu congstar postpaid? nixgegendenise Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 1 16.08.2008 17:16
Minderjähriger Sohn bekommt Rechnung Hazzard Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 2 23.05.2008 11:45
Rechnung Congstar? Kn3chT Congstar 4 04.03.2008 17:11
rechnung@congstar nicht erreichbar und Gutschriftproblem Bestandskunde Snugg Congstar 16 14.11.2007 10:14
Bekommt man irgendwo den Grund genannt das man kein DSL bekommt?! Zeihold_von_SSL ADSL und ADSL2+ 30 19.10.2005 10:28


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.