#1  (Permalink
Alt 17.03.2004, 12:23
coldwater coldwater ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2003
Beiträge: 22
Standard O2 surf@home: Internetzugang(UMTS) für die Homezone

Erste Details zu O2 surf@home.
Mit einer Art Hardware-Gateway auch über Ethernet/Wlan etc verteilbar

News-Beitrag zu O2 surf@home

Leider erst ab Herbst 04... aber immerhin!!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.03.2004, 12:58
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.836
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard

das klingt sehr interessant.

Leider leider sagen mir meine bisherigen Erfahrungen das aus diesem Angebot heuer nix mehr wird.

Wenn die sagen Herbst 04 wird es frühestens zu Weihnachten und dann klappt das auch nicht ganz ... also Anfang 2005 ... wer weiss was es derweilen schon gibt, vielleicht sogar eine bundesweite umts flat mit begrenzter Geschwindigkeit.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.03.2004, 21:37
ssstrunzo ssstrunzo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.02.2000
Beiträge: 1.326
Standard

wie sieht das mit den umts-funkzellen und der max. geschwindigkeit aus? bekommt man die 384 kbit/s nur, wenn man als einziger eingebucht ist?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 21.03.2004, 19:28
Flatty Flatty ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2000
Beiträge: 758
Standard

384 sind dir fast sicher, O2 erlaubt die nutzung der Surf@home basis nur in einem vorher genau ausgeloteten Raum, sind schon zu viele user dort registriert, wird Dein Surf@home nicht freigeschaltet ähnlich de rjetzigen Homezone-Abfrage.

Flatty
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 02.04.2004, 00:39
Benutzerbild von sapper24
sapper24 sapper24 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.455
Provider: Alice
Bandbreite: 16.000
Standard

Stimmt nicht ganz. Man bekommt Homezone unabhängig davon, wieviele Genion-Kunden in der Umgebung schon wohnen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 02.04.2004, 11:12
Flatty Flatty ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2000
Beiträge: 758
Standard

Hallo,
doch. O2 wird z.B. in Ballungsgebieten, wo schon viele Surf@home-Kunden sind und nicht genügen UMTS-BTS vorhanden sind, einen weiteren Kunden nicht zulassen.
Eine Abfrage, wie die jetzige Homezone-Abfrage (die bei mangelnder Versorgung des Gebietes durch 3 Sender ablehnt) wird erstellt.

Quelle: Unübertreffliche Quelle

Woher nimmst Du Deine Aussage?



Gruß
Flatty
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 02.04.2004, 11:25
Benutzerbild von sapper24
sapper24 sapper24 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.455
Provider: Alice
Bandbreite: 16.000
Standard

Ich bin gestern in O² Shop gewesen.
Ich weiss nicht wie es mit Surf@home aussehen wird, aber Homezone kann man unabhägig von der Anzahl in umgebung wohnenden O² Kunden kriegen.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 02.04.2004, 11:27
Flatty Flatty ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2000
Beiträge: 758
Standard

Zitat:
Original geschrieben von sapper24
Homezone kann man unabhägig von der Anzahl in umgebung wohnenden O² Kunden kriegen.
Stimmt.
Ist ja auch Leitungsvermittelt und dass dann alle zeitgleich telefonieren... Aber wenn man ein festnetzgünstiges (womöglich Trafficbasiertes) Paketvermitteltes Produkt einführt (UMTS), dann ist sowas nicht mehr realisierbar.

Gruß
Flatty
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 05.05.2004, 12:27
ssstrunzo ssstrunzo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.02.2000
Beiträge: 1.326
Standard

gibts hierzu schon neuigkeiten?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 05.05.2004, 12:54
Flatty Flatty ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2000
Beiträge: 758
Standard

Nein. Frühestens Anfang September
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Firmware für O2 Surf@home II AJ Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 23 27.06.2007 10:46
O2 surf@home: Mindestvertragslaufzeit für Surf-Packs nur noch 3 Monate? ialex Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 3 05.04.2007 21:12
Wo kriege ich die alte Surf@home Box on O2 her? Argon0712G Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 1 24.11.2005 13:52
O2 surf@home umts Box auch mit Vodafone nutzbar? unisoft Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 20 05.09.2005 18:06
Probleme mit O2-Homezone im UMTS-Netz Ehemalige Benutzer Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 2 10.07.2005 02:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.